Donnerstag, 20. Oktober 2016

[Review, Swatches, Tragebilder] Revlon Colorstay Make-up für ölige Haut



Huhuuuu Mädels! Moin Moin.....


Auf meinem Schminktisch stehen drei Foundations, die sich zu meinen Lieblingen gemausert haben und auch schon öfter nachgekauft worden sind. Das sind die MaxFactor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, die Maybelline Dream Wonder Nude Foundation und das Make up um das es in diesem Post gehen soll, das Revlon Colorstay Make up für Combination/Oily Skin. 



 photo DSC_0081_zpszux6cryq.jpg


Allgemeines:
Die Colorstay Foundation gibt es in zwei Texturen, einmal für trockene Haut und einmal für Mischhaut / ölige Haut. Eine Flasche enthält 30ml, der Preis variiert sehr, je nachdem wo man bestellt. 
Bestellen kann leider nur online in verschiedenen Shops wie z.B. ebay, amazon, und Douglas. In vielen Deutschen Onlineshops sind die hellsten Farben nicht erhältlich, eine Ausnahme ist da liris-beautywelt die auch noch die allerhellsten Farben führt. 
Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, hat meine Flasche keinen Pumpspender was ich immer sehr bemängelt habe. Bei den neuen Flacons wurde das ergänzt und ist jetzt tiptop in Ordnung. 



 photo DSC_0082_zps2jfwyy7e.jpg


Meine Erfahung:
Ich habe mir zuerst eine zu dunkle Nuance bestellt. Das ist halt das Problem, wenn man nur im Netz einschätzen kann wie die Farbe wirkt. Unten habe ich euch die beiden Flacons nebeneinander fotografiert. 
Es stellte sich heraus, dass ich mit meiner hellen Haut für die Zeit Herbst/Winter tatsächlich die hellste Farbe Ivory benötige. Die passt dann aber auch wirklich perfekt, auch weil sie einen eher rosigen Unterton hat. 
Bestellt habe ich bei ebay uk für ca. 11,- EURO die Flasche + Versand. Da es nun schon länger her ist, weiß ich leider nicht mehr welcher Händler es war. Ganz tolle Bloggerin..... 



 photo 20150813_154630_zpsur1zjfuc.jpg

Links Ivory (No. 110) rechts Sand beige (No. 180)



Konstenz, Auftrag, Finish, Haltbarkeit
Die Konsistenz der Foundation ist eher etwas fester, nicht so sehr flüssig. Mehr wie eine feste Creme. Ich mag solche Make ups sehr gerne. Trotzdem läßt sich die Colorstay Foundation sehr gut verteilen und in die Haut einarbeiten. Dazu benutze ich immer die Finger. Wie es sich mit Pinsel oder Beautyblender verhält, kann ich nicht berurteilen. 
Vom Finish bin ich sehr begeistert. Man sieht nicht zugekleistert oder unnatürlich aus, obwohl ich die Deckkraft als mittel bis hoch beschreiben würde. 
Die Colorstay Foundation mattiert auch sehr gut den Tag über. Ich habe wirklich ölige Haut vor allem in der T-Zone und um die Nase herum und sogar ohne Puder bleibe ich bis zum Mittag schön matt. 


 photo DSC_0089_zpsmfmx1lns.jpg

Nuance Ivory auf dem Handrücken



 photo DSC_0093_zpshybu2hig.jpg

Und verteilt auf dem Handrücken. Wie man sieht, passt der Ton wirklich gut zu meiner Hautfarbe



Jetzt kommen noch Beweisbilder..... Als erstes mal die ungeschminkte Wahrheit. Nun gut, die Augenbrauen habe ich nachgezogen. Zum Zeitpunkt der Bilder, war meine Haut wirklich super in Ordnung. Nur die üblichen Pigmentverschiebungen, die alles etwas unruhig aussehen lassen. 


 photo DSC_0060_zpsoswq2opc.jpg


Dann habe ich nur die Foundation aufgetragen und bin wieder zum Fenster geflitzt. Natürlich hatten sich die Lichtverhältnisse verändert. Mmmmppfff..... Aber man kann das schöne Finish des Make ups gut erkennen denke ich. 


 photo DSC_0063_zpsvey5oymk.jpg


Und zum Schluss noch einmal mit geschminkten Augen, Lippen und Blush. Was ich hier benutzt habe, weiß ich leider nicht mehr so genau. Auf den Lippen könnte es aber Stone von Dose of Colors sein, wenn ich mir das ansehe.


 photo DSC_0065_zpskupr45mw.jpg


Ich habe es ja schon vorweg genommen, die Colorstay von Revlon ist eines meiner liebsten Make-ups. Wenn ich weiß der Tag wird lang, dann greife ich zu ihr, weil ich weiß, dass sie eine verlässliche lange Haltbarkeit hat. 


Kennt dir Colorstay Foundation von Revlon? Mögt ihr sie auch so gerne? Habt ihr noch Tipps, welche Make-ups gut funktionieren bei öliger Haut?



Weitere Reviews findet ihr z.B. hier:



Ganz liebe Grüße und noch eine gute Restwoche
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Kommentare:

  1. Ich hab sie auch und mag sie :) hatte auch erst Ivory, die war mir viel zu hell, hab ich dann einer anderen Bloggerin gegeben und mir ne Nuance dunkler geholt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon erstaunlich, was für helle Töne es bei Revlon gibt.

      Löschen
  2. Ich beneide dich um deine Haut. Ich hab immer große rote Stellen auf den Wangen. LG, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war nicht einfach dahin zu kommen. Am meisten hat mir meine Kosmetikerin geholfen, zu der ich alle 4-6 Wochen gehe denke ich. Die Haut wird schön ausgereinigt und sie hat mir auch schon jede Menge gute Tipps gegeben, in Sachen Hautpflege.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...