Donnerstag, 11. Februar 2016

[Review & Look] Urban Decay Heavy metal Glitter Eyeliner "Spandex"



Huhuuuu Mädels! N´Aaaabend.....



So ungefähr um Weihnachten herum bin ich so richtig auf den Glitter-Hype aufmerksam geworden und dem Ganzen auch etwas verfallen. An Silvester wollte ich unbedingt auch glitzern und funkeln auf den Augen. Eine Bestellung übers Internet wäre da aber auf keinen Fall mehr rechtzeitig angekommen, also mußte ich mir etwas anderes überlegen. 
Nach einigem Wühlen bin ich dann auf die "Heavy Metal Liner" von Urban Decay gestoßen und habe auch gleich bei Douglas zugeschlagen. 



 photo 20160208_001302_zpsadhxd740.jpg



- Urband Decay Heavy Metal Glitter Eyeliner
- erhältlich in 7 Farben
- live zu betrachten in einigen Douglasfilialen oder Online auch bei Dougals, Amazon, ebay usw. 
- EURO 21,99
- enthält 7,5 ml Produkt



 photo 20160206_043322_001_zpst0u6w0ts.jpg



Also, der Preis.... dieses ist der teuerste Eyeliner den ich mir je gekauft habe und ich habe auch ewig lange überlegt, bis ich wirklich zur Kasse gegangen bin. 
Entschieden habe ich mich für die Farbe "Spandex". Der Glitzer ist hauptsächlich blau, enthält aber auch viel grün, etwas silber und sogar einiges orange. Einfach wunder,- wunderschön.


 photo 20160208_001722_zpsawe2qzon.jpg


Der Auftrag gelingt bei mir sehr gut mit dem kleinen Pinsel. Man kann auch sehr viel Glitter auf das Auge bringen, ohne zwei Schichten auftragen zu müssen. Ist der Liner einmal getrocknet, hält alles bombenfest. Es gibt keinen Glitzer, der im Gesicht herum fliegt. Auch das trocken geht verhältnismäßig schnell. Zum Abschminken nehme ich meinen normalen Augen Make-up für wasserfeste Kosmetik. Alles läßt sich damit leicht entfernen, ohne dass man doll rubbeln muss. Allerdings kann es natürlich sein, dass dabei dann doch etwas Glitter im Gesicht landet. 


Swatches und Tragebilder


 photo 20160208_001736_zpsbio85eh8.jpg



 photo 20160208_001752_zpsmyi4lul1.jpg


 photo 20160207_175244_zpsspidolms.jpg

Ich trage immer einen schwarzen Kajal unter Glitter-Eyeliner, so auch auf diesem Tragebild. Der Glitzer unter dem Auge kommt daher, dass ich einmal alles wieder abgeschminkt habe, weil mir der Strich absolut nicht gelungen ist. 


Fazit:
Ich bin sehr begeistert von dem Heavy-Metal Liner. Er ist zwar wirklich nicht gerade günstig, bietet dafür aber auch einiges. Bei mir werden sicherlich noch weitere Farben einziehen. Besonders reizvoll finde ich ACDC und Distortion. 


Kennt ihr die Heavy Metal Liner von UD? Seid ihr auch so sehr im Glitter-Fieber? Wie gefällt euch Spandex?



Viele liebe Grüße und eine gute Nacht
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Kommentare:

  1. Superschön. Ich mag sowas ja. :-)

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh der ist sehr hübsch. Tolle Farbe! Ich mache das ja jetzt gerne mit dem Lit Glitter, gibt auch einen tollen Effekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte den Lit-Sale verpaßt und so zu bestellen ist mir etwas zu teuer. Also schmachte ich im Moment eure Looks an. Hoffentlich klappt es beim nächsten Sale. :D

      Löschen
  3. Neee, so ganz überzeugt mich das Ergebnis nicht, vor allem wäre es mir zu viel Arbeit, wenn ich erst einen schwarzen und dann noch einen Glitter-Eyeliner auftragen müsste. Aber nicht jeder Hype muss auch bei mir Halt machen.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf gar keinen Fall muss man jeden Trend hinterher rennen. Das sehe ich ganz genau so.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...