Freitag, 21. August 2015

[Haarpflege] ahuhu Hydro-Shampoo und Haarspray hold & shine



Huhuuuu Mädels! Moin moin!!!



Es ist jetzt schon ein paar Wochen her, dass ich ein Paket der Marke "ahuhu" erhalten habe. Wofür ich mich recht herzlich bedanken möchte. Da drinnen befand sich ein Shampoo und ein Haarspray von "ahuhu", das ich nach einigem Testen hier heute vorstellen möchte.



 photo 20150726_151402_zpszwki2vbc.jpg



Erst einmal allgemeines über die Marke "ahuhu"

Friseurmeister Timur Scharhag und das ahuhu organic hair care Team machen es sich zur Aufgabe, eine Haarpflege- und Stylinglinie zu entwickeln, die bezahlbare Salonqualität für zu Hause garantiert. Auf der Suche nach den besten Wirkstoffen für eine perfekte Haarpflege wurde das Expertenteam auf dem Inselparadies Hawaii fündig und lüftete das gutgehütete Geheimnis hawaiianischer Frauen für gepflegtes, schönes und gesundes Haar. Die wertvollen Inhaltsstoffe der Ahuhu-Pflanze entspannen die Kopfhaut und stärken die Haare bereits von der Wurzel aus

Weitere Infos findet ihr auf der Internetseite des ahuhu Onlineshops - klick -




ahuhu organic hair care hydro Shampoo


 photo 20150726_151428_zpsrj2nxlhu.jpg


ahuhu sagt über dieses Shampoo

Mildes, silikonfreies Shampoo mit Hyaluronsäure und feuchtigkeitsspendenden pflanzlichen Extrakten aus der Zuckerrübe, Mais, ahuhu und Bambus sowie pflegenden Inhaltsstoffen wie Allantoin, Panthenol, Sheabutter und Weizenprotein. Für alle Haartypen geeignet, besonders für normales und trockenes Haar


Die wirklich große Flasche enthält 500ml und kostet im ahuhu Shop 19,75. Es sind keine Silikone und Parabene enthalten.


Das Ausgangsmaterial (aka meine Haare):
Meine Haare sind lang und dick und eigentlich immer leicht trocken durch eine leichte Naturkrause. Sie brauchen also reichlich Feuchtigkeit. Meine Kopfhaut ist ebenfalls sehr trocken und empfindlich und neigt dazu, sich zu schuppen.


Anwendung:
Sehr praktisch finde ich, dass die Flasche einen Pumpspender enthält. Das macht den Gebrauch für mich viel einfacher, als wenn man mit seinen feuchten Händen an einer glitschigen Tube rum hantiert. Für einmal waschen brauche ich etwas drei Pumpstöße, dann habe ich die Menge Shampoo in der Hand, die ich sonst auch benutze.
Weiterhin schäumt das Hydro-Shampoo schön auf. Irgendwie mag ich es nicht, wenn es beim Haare waschen nicht vernüftig schäumt. Und auch ganz wichtig, der Schaum läßt sich leicht wieder ausspülen. Nichts ist für mich schlimmer, als wenn man ewig über der Badewanne hängt.




 photo 20150726_151524-horz_zpsrwtjch8s.jpg



Der Duft:
Ich habe leider keine Erfahrungen mit der ahuhu Pflanze und ihrem Duft. (würde es aber gerne mal selber auf Hawaii austesten ;-)) Auf jeden Fall empfinde ich den Duft als angenehm blumig - frisch. Er hält sich auch noch eine Zeit nach dem Trocken im Haar. Gott, ich tue mir so schwer mit Duftbeschreibungen, auf jeden Fall ist es ein angenehmer, nicht aufdringlicher Duft.


Die Pflege:
Bevor ich mit dem Testen des Hydro-Shampoos angefangen habe, war meine Kopfhaut extrem trocken und schuppig. Von daher hatte ich echte Bedenken mit einem neuen Produkt zu starten. Erfreulicherweise ist aber nichts schlimmer, sondern eher sogar besser geworden.Beim Waschen gehe ich immer so vor, dass ich das Shampoo nur direkt am Kopf, nicht in den Haarlängen auftrage. Also lange Rede kurzer Sinn.... die Pflegewirkung war ok, für meine Haare jetzt aber keine Aha-Erlebnis.



ahuhu organic hair care Hairspray hold & shine


 photo 20150726_151606_zpshwq0hghu.jpg 


Beschreibung von ahuhu


Das silikonfreie Haarspray mit Arganöl und ahuhu Extrakt sorgt für natürlich-flexiblen Halt und frischt das Haar mit dem leichten ahuhu Duft gleichzeitig auf. Es verklebt das Haar nicht und lässt sich leicht wieder ausbürsten. 

Die 300 ml Flasche kostet 18,50 EURO


 photo 20150726_151810_zpsl8bau0eh.jpg



Also vorab sei gesagt, ich benutze nicht so sehr oft Haarspray. Einfach weil ich es für die langen Haare kaum brauche. 
Das hold & shine Spray konnte mich aber überzeugen. Der Sprühnebel ist angenehm fein, beim Duft erkenne ich den Duft des Shampoos wieder. Es verklebt nicht die Haare und läßt sich leicht wieder herausbürsten. Trotzdem bekommt das Haar guten halt und glänzt schön. 


Mein Fazit:
Beide Produkte haben einen schönen, angenehmen Duft. Das Shampoo und meine empfindliche Kopfhaut haben sich gut vertragen. Leider braucht mein Haar etwas mehr an Pflege. Das kann natürlich bei jedem anders sein. Kein Haar und keine Kopfhaut ist gleich. 
Mit dem Haarspray bin ich sehr zufrieden, ein tolles Produkt. Wobei ich aber sagen muss, dass ich 18,50 EURO für 300ml doch recht teuer finde. 
Sehr positiv für mich ist, dass beide Produkte ohne Silikone und Parabene auskommen. Denn darauf achte ich schon sehr bei meinen Haarprodukten.


Bestellen kann man die ahuhu Produkte im ahuhu Onlineshop und bei QVC



- Dieses Produkt wurde mir kosten,- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür - 


Kennt ihr die Marke ahuhu? Habt ihr bereits Produkte benutzt? Und wenn ja welche und wie haben sie euch gefallen?



Viele liebe Grüße und noch einen guten Tag
 photo nic36333_1_a_zps3cc7624a.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...