Donnerstag, 12. Juni 2014

12.06.14 - [NotD] Lila `Yes Love` Lack mit Neon Glitter

 photo 008-tile_zpsf33c02d6.jpg


Huhuuu Mädels! N´Aaaabend.....



Als ich vor kurzem in meinem "Lolli"-Shop in Hamburg Bergedorf rein geschaut habe, in dem ich auch schon meine neuen Ringe erstanden hatte (-hier - habe ich sie euch gezeigt) dachte ich wirklich, ich sehe nicht richtig. Ähm, nur mal schnell erklärt.... In dem Laden gibt es keine Lollis, sondern Taschen, Deko Schnick-Schnack, Schals, Haarschmuck, HSV-Fanartikel usw. usw.! 
Auf jeden Fall stand ich direkt vor einer Theke von "Yes Love" Lacken. *Kreisch* 
Irgendwie war mir so, dass es die Marke nur übers Internet zu bestellen geben würde oder im Schuh/Taschen Geschäft Jumex. Die Filiale von Jumex in meinem Stadtteil führt die Lacke natürlich nicht.  Umso größer war meine Freude, als ich in dem Regal auch noch die tollen Neon-Glitter Lacke gesehen habe. Sofort war klar, dass davon einer mit nach Hause kommen würde. Und eigentlich war auch sofort klar, dass es der Lack mit der lila Grundfarbe sein würde. Den hatte ich nämlich schon auf vielen anderen Blogs bewundert. 


 photo 008_zps87a510cb.jpg




 photo 012_zpsc10f7899.jpg


Das sind erst mal die Fakten:
  • Yes Love Neon Glitter Nagellack
  • Farbe: G1 - 1
  • erhältlich in insgesamt 7 Farben
  • zu shoppen bei Jumex, Lolli oder über ebay
  • Preis: um die 3,- EURO (leider erinnere ich mich nicht mehr genau)
  • Inhalt: 15ml
  • geöffnet haltbar 12 Monate


 photo 002_zps2f1a0ef3.jpg




 photo 005_zps1d077770.jpg


Der Pinsel des Lackes hat eine durchschnittliche Größe. Nicht so breit wie die neueren essence Nagellacke, aber ich kann gut damit lackieren. Auf den Bildern trage ich zwei Schichten des Neon-Glitter Lackes und damit ist die Deckkraft auch völlig in Ordnung. Die Trockenzeit liegt auch im normalen Bereich. 
Was ich besonders toll finde ist, dass der Neonglitter so gut auf die Nägel zu bringen ist. Und zwar ganz von alleine beim normalen Lackieren, ohne dass man ihn mit einem Dotting-Tool oder Zahnstocher extra auf den Nagel friemeln muss. Und der Glitter selber kommt auch super zur Geltung. 


Meiner neuer liebster Lack für die Sommerzeit. Ganz klar....


Weitere Berichte über die Lacke könnt ihr z.B. hier ansehen:


Gefallen euch die Lacke?! Würdet ihr die Nägel auch so lackieren? Welche Farbe der Neonglitter Lacke gefällt euch am besten?



Viele liebe Grüße

 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Kommentare:

  1. Der Neon Glitter ist toll, der Lack wäre mir, glaube ich, zu sheer, weil man die Nägelränder noch sieht. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Evtl. müsste man noch eine Schicht drauf packen. Aber ich sag´s ja immer wieder, für mehr als 2 Schichten reicht meine Geduld einfach nicht aus. :D

      Löschen
  2. Ich bin auch zu ungeduldig und mags gar nicht wenn ich 3 Schichten lackieren muss :D
    Aber der Lack sieht wirklich toll aus. Den habe ich ebenfalls schon auf vielen Blogs bewundert. Wenn ich den so im Geschäft gesehen hätte hätte ich den sicher nicht gekauft - aber der gute, alte Hype wieder :D :D
    Na bei uns gibt es beide Geschäfte eh nicht - also hat sich das leider für mich erledigt. Aber trotzdem finde ich den Lack ganz ganz toll <3

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ja, der böse Hype. Ich habe auch schon oft ein Produkt noch mal genauer betrachtet, weil es auf Blogs hoch gelobt wurde.

      Löschen
  3. Ich mag die Lacke sehr gern. Ein intensives Ergebnis erzielt man wenn man eine ähnliche Farbe drunter aufträgt! Da muss man auch bei der Trockenzeit nicht so lange warten. Denn bei meinen ersten Versuchen mit den Lacken hat mir das Ergebnis mit drei Schichten von der Deckkraft am besten gefallen! Aber da war die Trockenzeit alles andere als gut. LG Lejamatt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coole Idee, werde ich mal ausprobieren. Genug lila Lacke habe ich ja. :D

      Löschen
  4. Zum Blog: Ich liebe lila und die Farben des Designs sind gut! Die Schriftart ist im Vergleich etwas breit... irgendwie ist das Weiß im Lila zu kontrastreich...

    Zum lack: ich finde die Farbe komisch. Was ist nur so geil an farbigen Basen mit bunten Partikeln?

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...