Montag, 9. Juni 2014

09.06.14 - [Meine Top 3] Reiseziele




Huhuuuu Mädels!!! N´Aaabend.....


Dieses mal habe ich es irgendwie verpennt rechtzeitig bei Diana auf ihrem Blog "I need sunshine" bei den aktuellen "Top 3" mitzumachen. Ich hoffe es ist ok, wenn ich meinen Post jetzt noch nachreiche. Die Runde hatte nämlich das Motto "Meine Top 3 Reiseziele" und da möchte ich doch unbedingt noch dabei sein. 




Es geht also darum, seine drei liebsten Reiseziel zu zeigen. Die Auswahl viel unheimlich leicht, ich musste keine drei Sekunden überlegen. Leider ist es etwas her, dass ich das letzte mal verreisen konnte und ich kann euch nur Handybilder zeigen. Damals besaß ich noch keine Digicam....

Los geht´s also.....


Der Gardasee -Italien

 photo limone02-tile_zps1387ac36.jpg


Ich habe schon einmal einen extra Post über meine große Liebe zu Italien und zum Gardasee getippt. Wenn ihr mögt, könnt ihr ja - hier - noch einmal rein schauen. Dort gibt es auch noch mehr Bilder. Das erste Mal sind meine Eltern mit mir zum Gardasee gefahren, als ich acht Monate alt war. Danach immer wieder regelmäßig und das letzte mal war ich dort vor sieben Jahren. Eindeutig zu lange her.....! Die Landschaft ist einfach traumhaft schön, ich kenne dort sehr, sehr liebe Menschen und ich vermisse das alles ganz arg. Wenn ich Reportagen oder Bilder im TV oder in Zeitschriften vom Lago di Garda sehe, bekomme ich sofort einen Kloß im Hals.
Spezielle Tipps möchte ich euch gar nicht geben. Jede kleine Stadt am See hat ihren ganz besonderen Charme und Flaire. Im Norden ist die Landschaft eher etwas schroff und der See schmal und sieht eher aus wie ein Fjord. Im Süden laufen die Berge dann etwas aus und der See wird breiter und flacher. Wir haben immer in der Nähe von Malcesine im Norden des Gardasees gewohnt. Einer meiner Meinung nach der schönsten Städtchen dort. Man kann auch spannende Tagesausflüge nach Bozen, Mailand, Bergamo und Verona unternehmen....



Andalusien - Spanien

In Andalusien habe ich einen traumhaften Urlaub verlebt. Das mag auch an den Umständen gelegen haben. Meine Freundin und ich hatten dort ein top Hotel, das Essen war super, die Zimmer schön groß mit direktem Meerblick und der Ort in dem wir unter gekommen waren, war auch einfach schön. Nicht desto trotz habe ich selten eine schönere Landschaft gesehen, wie in Andalusien.


 photo cardiz_zpsefcb5c0e.jpg
Strand in Cadiz

Das eine sind die kilometerlangen Sandstrände. Hier oben seht ihr den Strand von Cadiz, der direkt an der Stadt liegt. Wir haben in Torremolinos gewohnt und es gab da einen breiten Sandstrand mit Strandbars, Restaurants usw.! Man hatte aber nie das Gefühl, von Touristennepp umgeben zu sein. 


 photo granada_zpsa10af1a3.jpg
Granada


 photo inderalhambra_zpscf1c2089.jpg
In der Alhambra

Das andere sind die vielseitigen Ausflugsziele und schönen Städte die man besuchen kann. Wir haben uns für vier Tage ein Auto gemietet, es gibt aber auch gute Bahn- und Busverbindungen. Was wir nicht alles gesehen haben.....! Gibralta, wo man sich auf einmal nach England versetzt fühlt, Sevilla, Cadiz, Malaga. Wir waren in Tarifa und standen an der Stelle, an der das Mittelmeer und der Atlantik aufeinander treffen. Und man fährt dabei durch eine grüne Landschaft mit kleinen weißen Dörfern. Auf den Weiden grasen riesig große, schwarze Stiere. Merkt man, das ich immer noch begeistert bin?!
Auf den beiden Bildern oben seht ihr Granada und eine Aufnahme aus der Alhambra. Ein Besuch dort darf unter gar keinen Umständen fehlen. Selten habe ich etwas beeindruckenderes gesehen. 


 photo marbella-estrecho_zpse2df6ce7.jpg
Kleine Gasse in Marbella

Natürlich haben wir uns auch die Schicki-Micki Frauen in Marbella angesehen. Die Altstadt ist wirklich hübsch, aber wir haben uns schon köstlich amüsiert über die Leute die ihre Nase im Himmel getragen haben. Und fast hätte ich es vergessen..... Man muss unbedingt in einer der zahlreichen Tapasbars essen gehen. Es war jedes mal wieder ein Abenteuer einfach etwas von der Karte zu bestellen, ohne genau zu wissen was da kommt. Meistens waren die Kleinigkeiten aber einfach nur extrem lecker und sehr günstig. Auf dem Bild seht ihr die Tapasbar "El Strecho" in Marbella. 



Fehmarn - Deutschland

Eigentlich hätte hier jetzt genau so gut Mallorca stehen können. Ich wollte aber ein Reiseziel in Deutschland in meine Top 3 aufnehmen und ich bin wirklich oft auf Fehmarn. 
Es ist die Insel mit den meisten Sonnenstunden in Deutschland und wir hatten auch immer Glück mit dem Wetter. Gut, letztes Jahr im September war eine Ausnahme da hat es drei Tage lang fast ausschließlich geregnet, das ist aber echt eine Ausnahme gewesen. 


 photo 15092009103_zps41eb51f0.jpg


Auch über Fehmarn gibt es schon Posts auf meinem Blog mit vielen tollen Bildern....- klick - und - klick -. Meine Eltern und fahren jedes Jahr im Spätsommer für ein paar Tage dorthin. Das ist sozusagen eine Familientradition. Wir wohnen dann im Südstrandzentrum am Yachthafen in einem Appartment. Der Südstrand ist ein recht langer Sandstrand, mit vielen Freizeitmöglichkeiten und Restaurants.


 photo 15092009105_zpsc47f4488.jpg


Auf Fehmarn bummel ich sehr gerne durch die Inselhauptstadt Burg, mit ihrem vielen Geschäften. Schöne Orte sind auch "Gold", wo man Surfer und Kitesurfer beobachten kann, "Orth", mit einer sehr langen Pier auf der man weit in die Ostsee spazieren kann und Lemkenhafen, wo das Bild unten entstanden ist. 


 photo 16092009117_zpsa37631c5.jpg


Ich liebe dieses Bild. Vielleicht lasse ich mir irgendwann mal ein Poster davon fertigen. In Lemkenhafen gibt es auch einen Geheimtipp, wenn man lecker Räucherfisch oder Fischbrötchen essen möchte. Die Aalkate ist ein uriges Restaurant mit einem schönen Gartenbereich der an die Ostsee grenzt. Im Sommer werden draußen Fisch-BBQs angeboten. Hier gehts zur Internetseite: www.aalkate-fehmarn.de


 photo 17092009118_zps187cb7d1.jpg



So, jetzt habe ich eindeutig Fernweh und träume vom nächsten Urlaub, der hoffentlich irgendwann mal wieder drinnen sein könnte. 


Erzählt mir doch von euren liebsten Urlaubszielen? Oder wohin wollt ihr unbedingt einmal reisen? Fahrt ihr dieses Jahr in den Urlaub?


Viele liebe Grüße und einen schönen Pfingstmontag


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Kommentare:

  1. Danke erstmal für deinen Kommentar.
    Deine drei vorgestellten Reiseorte finde ich total toll, jedenfalls von den Bilder her. Ich war an noch keinem dieser Orte und sie sehen so spannend und interessant aus, dass ich schon Reiselust bekommen. Ich liebe das neue Eindrücke in der Welt zusammeln und verschiedene Orte kennenzulernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du völlig Recht. Reisen ist einfach das tollste überhaupt. Am liebsten ins Warme und in den Süden.

      Löschen
  2. Meine liebsten drei Reiseziele sind: Kapverdische Inseln, Korfu, Thailand.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war ich leider noch nicht. Wenn man Bilder von dort sieht, ist es aber immer traumhaft.

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder und Andalusien wird wohl mal auf meine Wishlist was Reiseziele angeht kommen!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann´s dir nur empfehlen. Wir waren an der Costa del Sol. Die Costa della Luz ist noch etwas exclusiver....

      Löschen
  4. Das schaut alles toll aus und man könnte sofort losdüsen.... OK, ich will mal nicht meckern, fahre Freitag in Urlaub :-) Und zwar zu meinem ersten Lieblingsziel: Zandvoort an der niederländischen Nordsee. Auf Platz zwei ist bei mir Italien, von oben bis unten. Gardasee ist toll, Toskana und Rom. Und auf Platz drei wäre bei mir dann Mallorca. Aber ich würde uach sehr gerne mal nach Frankreich an die Küste und auch an die Ostsee, die Du hier ja auch schmackhaft machst :-) Hach....reisen ist schon toll!!! ÖG

    AntwortenLöschen
  5. Gardasee hat mir auch seeehr gefallen, wunderschöne Gegend. Bei Andalusien war ich ein wenig zwiegespalten, die Städte waren wunderschön, aber die Gegend drumherum war irgendwie karg und trostlos, kaum grün. Und auf Fehrmann war ich noch nie, kommt aber bestimmt noch.
    Wunderbare Fotos!!!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Die würden mir auch gefallen, deine Reiseziele :-)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,

    ach da bekommt man richtig Fernweh. Andalusien ist tatsächlich traumhaft, da war ich oft und werde auch in Zukunft noch das ein oder andere Mal vorbei schauen. Die Bilder sind toll und es scheint ja wirklich so, als hättet ihr es toll dort angetroffen! Abre auch die Fehmarn-Bilder sind gelungen, es gibt doch nichts schöneres als Strandkörbe <3

    Viele Grüße,
    Auri der Theatergeist

    AntwortenLöschen
  8. Freut mich sehr, dass du noch mitgemacht hast ;-) Sehr schöne Reiseziele. Am Gardasee war ich vor Ewigkeiten auch mal, hat mir sehr gut gefallen.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...