Donnerstag, 23. Januar 2014

22.01.14 - [Nägel] alessandro Express Nail Hardener



Huhuuu Mädels! N´Aaaabend....



Eigentlich kenne ich das Problem ja schon. Meine Nägel reagieren auf zu häufiges lackieren sehr zickig. Sie fangen dann an den spitzen an abzublättern. Das sieht dann aus, wenn als Nagellack Tipwear hätte. Man könnte auch sagen, die Nägel peelen sich selbst. Das sieht sehr unschön aus und ist auch sehr nervig. 
Die letzten Wochen boten jedoch so viele Anlässe um schicken Lack aufzupinseln (Weihnachtsfeiern, Weihnachten, Silvester, mein Geburtstag, der Geburtstag meiner Freundin....), dass ich nicht widerstehen konnte und wieder in die Falle getappt bin.
Auf dem beautypress event im letzten Herbst hier in Hamburg bekam ich am alessandro Stand ein Fläschen der "alessandro Express Nail Hardener" geschenkt, welcher jetzt seit kurzem im Einsatz ist. 


 photo DSCN1192_zpsfd048383.jpg



 photo DSCN1194_zps8dde1552.jpg




 photo DSCN1195_zps0f7038b9.jpg



Zu den Inhaltsstoffen kann ich wie immer nichts sagen, weil ich da völlig ahnungslos bin.
alessandro empfiehlt den Nail Hardener als 4-wöchige Express Kur zu verwenden und da bin ich jetzt gerade bei. Man geht vor, wie auch bei Microcell 2000, was vielleicht einigen von euch etwas sagt. Das heißt man lackiert eine Schicht des Nail Hardeners auf seine Nägel und fertig. Am nächsten Tag dann die nächsten Schicht darüber. Am dritten Tag noch eine Schicht. Am vierten Tag wird alles mit Nagellackentferner runter gerubbelt und man beginnt von vorne. Beim Lackieren sollte man darauf achten, nicht an die Nagelhaut zu kommen oder wenn es doch passiert, sofort den Nagellackentferner zur Hand haben. Durch den schmalen Pinsel komme ich aber recht gut zurecht. Außerdem wird empfohlen die Nagelhaut ordentlich einzucremen während der Kur. Die Trockenzeit wird von alessandro mit zwei Minuten angegeben, was auch ungefähr hinkommen dürfte. Das ganze trocknet auf jeden Fall zügig. Vor dem ersten Gebrauch der Kur, sollen die Nägel mit einer Bufferfeile aufgeraut werden. Da ich aber so eine Feile nicht besitze, habe ich es weggelassen. Ich hoffe, es funktioniert trotzdem. 


 photo DSCN1201_zpsa10566aa.jpg
Eine Schicht

 photo DSCN1197_zps433a6e57.jpg
Drei Schichten


Der Lack selber sieht weißlich/milchig aus. Ich finde die Nägel wirken damit sehr gepflegt. 
Ich werde dann mal berichten, ob das Ganze etwas gebracht hat und meine Nägel sich wieder besser benehmen. 
Wenn ihr noch mehr über das oben genannte "Microcell 2000" lesen möchtet, könnt ihr hier bei Phoenix aus Ostriesland weiter gucken. 


Habt ihr den Nail Hardener von alessandro schon einmal ausprobiert? Wart ihr zufrieden mit dem Ergebnis? Könnt ihr mir noch eine andere Nagelkur empfehlen?



Viele liebe Grüße
 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Kommentare:

  1. ich glaube, ich bräuchte so einen nail hardener ganz dringed :) ich mag es nicht, IMMER farbe auf den nägeln zu haben, und wenn nichts drauf ist, sieht es auch doof aus.. danke für das review!

    AntwortenLöschen
  2. Nein, dem kannte ich noch nicht.
    Schöner Post:)! Gefällt mir gut! Ich habe auch das Problem, dass meine Nägel manchmal Zicken mhhhhh...:(
    Benutze Sachen von Essence (Nail harfender und whitener).
    Bin eigentlich damit zufrieden:)!
    LG,
    Melle
    http://melle-loves-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...