Donnerstag, 30. Januar 2014

30.01.14 - [dm-News] Neue Produkte von ebelin.....Pinsel & Co.



Huhuuu Mädels! N´Aaaabend...



als es das letzte mal neue Pinsel von ebelin gab, wurde der Concealer-Pinsel ja am meisten gehypte. Auch ich habe ihn mir gekauft und benutze ihn sehr gerne, allerdings zum Auftragen von Bronzer aber egal. Nun gibt´s wieder News der Marke und ich habe mich auch gleich wieder begeistern lassen....


ebelin Neuprodukte Theke


Es ist soweit! Endlich sind die neuen Produkte in der ebelin Theke da. Mit diesen acht neuen Beauty-Helfern lässt sich dein tägliches Schönheitsritual noch einfacher gestalten. Von dem Augenbrauen und Wimpernstyler über Schminkhilfe mit Cooling-Effekt bis hin zu dem neuen acetonfreien Nagellackentferner mit Reiskeimöl hat ebelin alles für dich dabei.

Die neuen Produkte findest du ab Februar in deinem dm-Markt.


...


Pinsel & Co


ebelin 3in1 Augenbrauen und Wimpern Styler3in1 Augenbrauen + Wimpernstyler
Der 3in1 Alleskönner für den perfekt insenzierten Augenaufschlag! Die im praktischen Duoaufsatz integrierte Augenbrauenbürste bringt selbst störrische Augenbrauen in Form. Der zusätzliche Wimpernkamm trennt verklebte Wimpern im Handumdrehen.
Der 3in1 Augenbrauen + Wimpernstyler ist vegan.

Stück: 2,45 € 


4in1 Lidschattenpinsel
Mit den praktischen Wechselköpfen lässt sich schnell und professionell arbeiten. Aufgrund der Vielseitigkeit der Aufsätze eignet sich der Pinsel sowohl zum exakten Auftragen und Akzentuieren von Lidschatten als auch zum Verwischen und Verblenden von Übergängen.
Der 4in1 Lidschattenpinsel ist vegan.

Stück: 3,45 € 
4in1 Lidschatten Pinsel

ebelin BlenderpinselBlenderpinsel
Blendend Schön! Die mikrofeinen und hochwertigen Nylonhaare sind optimal zum Verblenden und Verwischen von Lidschatten, um harmonische Übergänge zu erzeugen. Mit seinem speziellen spitz zulaufenden Stufenschnitt nimmt er genau die richtige Menge an Lidschatten auf und lässt weiche Schattierungen entstehen.
Der Blenderpinsel ist vegan.

Stück: 2,95 € 


Kabuki-Pinsel
Der Schönheitsprofi! Mit seinem hochwertigen Synthetikhaar ermöglicht der Kabuki-Pinsel ein ebenmäßiges Auftragen von Puder, Mineralpuder und Bronzer. Gleichzeitig entsteht durch seinen speziellen Rundschnitt ein perfekt mattierter Teint ohne Streifen und Unebenheiten.
Der Kabuki-Pinsel ist vegan.

Stück: 4,95 € 
ebelin Kabuki Pinsel

ebelin FächerpinselFächerpinsel
Im Handumdrehen zaubert der Fächerpinsel einen makellosen Teint. Überschüssiges Make-up und Puder werden mühelos von der Haut befreit und auch Lidschattenpartikel, welche versehentlich beim Schminken in den unteren Augenbereich gefallen sind, werden problemlos entfernt. Er ist auch ideal für das großflächige Auftragen von Masken und Cremes geeignet.
Der Fächerpinsel ist vegan.

Stück: 3,95 € 


Schminkhilfen mit Cooling-Effekt
Die ebelin Schminkhilfen aus Silikon erleichtern das Schminken der sensiblen Augenpartie und sorgen für ein perfektes Augen-Make-up ohne lästiges Nachkorrigieren. Dabei ist das besonders hautfreundliche Schminkpad selbstklebend und haftet sogar bereits auf grundierter Haut - so einfach kann Schminken sein!


Stück: 1,95 € 
ebelin Schminkhilfen

ebelin Applikatoren 10 Stk.
Applikatoren 10 Stk.
Die ebelin Professional Applikatoren ermöglichen ein exaktes, punktuelles und sauberes Auftragen von pudrigen und cremigen Lidschatten. Mit den besonders soften, latexfreien Applikatoren lassen sich gewünschte Farbverläufe optimal verblenden.
Die Applikatoren sind vegan.

Stück: 1,95 € 

Nagellackentferner Express acetonfrei
Dieser sanfte Komplize entfernt Farb- und Effektlacke im Handumdrehen. Die hochwertige Rezeptur mit wertvollem Reiskeimöl ist sanft zu Nägeln und Haut. Mit angenehmem Duft. Einfach die Finger nacheinander in den Schwamm eintauchen und drehen - fertig!

Stück (75 ml): 1,95 € (2,60 € pro 100 ml) 
ebelin Nagellack Entferner



Als ich den Blendepinsel gesehen habe, war die Freude wirklich groß. Ich werde das Regal belagern und hoffen, dass ich schnell einen abbekomme. Im Moment benutze ich  mehr oder weniger gut geeignete Pinsel zum Verblenden und es ist klasse, dass es jetzt so einen Pinsel in der Drogerie gibt. Und diesen Pinsel zum Wechseln wird auch genauer angesehen. Ist vielleicht etwas für Kurzurlaube.


Was meint ihr, wird der ebelin Blenderpinsel überzeugen? Habt ihr sonst noch einen Favoriten von den "Neuen"?



Viele liebe Grüße


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Mittwoch, 29. Januar 2014

28.01.14 - [Shopping] Einkauf aus dem essence/catrice Sale (&Swatches)



Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



Soooo, ich hab´s ja gesagt....gute Vorsätze sind nichts für mich. Und wie sollte es anders sein, den Vorsatz nicht mehr soviel Kosmetik zu kaufen ist dann auch gleich mal schief gegangen. Letzte Woche hat auch bei Budnikowsky der Sale des Cosnova-Sortiments gestartet und es hat mich zwar nicht viel gereizt, diese drei Sachen wollte ich mir dann aber doch noch sichern. 


 photo DSCN1216_zps187feec9.jpg


Von links nach rechts wären da:
  • Catrice Ultimate Nail Laquer No. 45 "Kitch me if you ca"
  • essence Pigments No. 14 "Strawberry Smoothie"
  • essence nail art special effect! topper No. 17 "Only purple matters"


Das Pigmenet "Strawberry Smoothie" hatte ich euch schon in meinem Post über meine Top 3 Cosnova Ex-Artikel vorgestellt - klick -und euch ordentlich über die besondere Farbe vorgeschwärmt. Nun habe ich mir dann doch noch ein Back-up zugelegt. Pigmente werden ja erstmal komplett aus der Drogerie verschwinden und ich finde dieses rot/pink einfach genial. 


 photo DSCN1152_zps9a6711ff.jpg



 photo DSCN1153_zpsa5ff28ef.jpg
Der linke Swatch ist "Strawberry Smoothie"




Der Catrice Lack "Kitch me if you can" ist für mich ein ganz toller Topper, den ich schon lange im Auge hatte, aber irgendwie nie mit nach Hause getragen habe. Er ähnelt etwas einem Essie-Lack, dessen Name mir natürlich mal wieder nicht einfällt. 
"Only Purple Matters" von essence kann auch locker solo getragen werden. Irgendwie habe ich mich verguckt, er verläßt das Sortiment n i c h t und war auch nicht reduziert. Trotzdem....er glitzert, er ist lila, er musste mit. 



 photo DSCN1218-horz_zpsfad464aa.jpg
Links: Kitch me if you can; Rechts: Only purple matters

 photo DSCN1221-horz_zps25a5cbf0.jpg
Links: Eine Schicht; Mitte: 2 Schichten; Rechts: 2 Schichten vom Dichten

Unter den Lacken trage ich 2 Schichten des alessandro Nail Hardener. Auf dunklem Lack sieht der Catrice Topper sicherlich schöner aus, ich wollte die Kur aber nicht völlig unterbrechen. 
Bei Conny auf ihrem Blog "Beautyecke" gibt es einen schönen Vergleich zwischen "only purple matters" und dem limitierten alessandro Lack "brazilian nights". Die beiden sehen sich wirklich sehr ähnlich. Für den alessandro Lack war ich damals zu geizig und bin nun völlig begeistert, einen ähnliches Exemplar zu haben. 


Habt ihr euch auch etwas aus dem Sale von essence und Catrice gesichert? Habt ihr vielleicht noch einen Geheimtipp für mich?




Viele liebe Grüße


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Montag, 27. Januar 2014

27.01.14 - Wochen Aus- und Rückblick 1/14 & Instabilder



Huhuuu Mädels! N´Aaabend.....



heute fiebere ich auf 02.00h hin. Da beginnt die diesjährige Grammy-Verleihung. Hach, ich freue mich schon riesig auf die tollen Songs und Duette für die die Grammys ja bekannt sind. Dieses Jahr soll auch Pink auftreten. Und auch auf den Moderator des Abends, LL Cool J., den finde ich ziemlich klasse. Mal gucken  wer alles einen Preis einsammeln kann. 

Für die nächste Woche habe ich mir ganz stark vorgenommen, wieder zwei Mal zum Sport zu gehen. Dienstag ist Bauch-Beine-Po geplant und Donnerstag Zumba. Endlich wieder Zumba....! Die letzten Wochen bin ich dazu nicht gekommen, wegen Krankengymnastik und dann dieser Rückentherapie, was beides so  gut wie gar nichts gebracht hat. :( 
Freitag habe ich einen Termin bei meiner Kosmetikerin, auch dafür war in den letzten Wochen keine Zeit. Ich bin aber sehr zufrieden, meine Haut hat es gut überstanden bis auf ein paar ganz kleiner Pickelchen. Ich werde dort auf jeden Fall mal nachfragen, wie dieses Abschleifen der Haut funktioniert und was so etwas kostet.



In der letzten Woche habe ich......



[Gesehen] Endlich wieder Fußball Bundesliga  

[Gehört] Den neuen Song von Lorde. Leider weiß ich im Moment den Titel nicht.

[Gelesen] Facebook, Blogs, Twitter, Bloglovin, Pinterest, Instagram

[Getan] Einen Schminkworkshop besucht  

[Gegessen] Gefüllte Ofenpaprika

[Getrunken] Cola Zero und Rhabarba-Schorle 

[Gedacht] Wie kann man mit 80 Jahren so unvernüftig sein.

[Geärgert] Über meine Tante, die gerade wieder zu Hause ist, gleich angefangen hat wieder zu rauchen und genau das Essen kochen musste, was sie laut Ärzten besser nicht essen sollte.

[Gefreut] Einen sehr, sehr, sehr positiven Brief bekommen, der im Moment dafür sorgt, dass mir das Wasser finanziell nicht mehr bis zum Hals steht.

[Geshoppt] Im Nici-Onlineshop das neueste Plüsch-Schaf. Es ist sooooo süß und musste einfach in meine Sammlung.



Und das war auf Instagram so los...


 photo 1c0a308c82a111e3849f0a3c3a25f78e_8_zpsc6655961.jpg
Beschreibung des Workshops, Thema waren kühle/warme Farben. Es wird noch einen Post darüber geben. 


 photo f73db4de85e011e3acc80e17087b459f_8_zps43cbaf9f.jpg
Diese Vitrine habe ich von meiner Übernommen. Aufgebaut ist sie, jetzt muss ich nur noch den perfekten Platz finden. 

 photo 398ef1f486a911e3aaed12afe21a571e_8_zpsa6eb8dcd.jpg
Und etwas geschminktes gab´s auch noch.....



Und was habt ihr so vor nächste Woche? Habt ihr etwas schönes geplant?



Viele liebe Grüße.....

 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Freitag, 24. Januar 2014

23.01.14 - [Meine Top 3] Beauty Vorsätze 2014



Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



In der aktuellen Runde Blogparade "Meine Top 3" von I need Sunshine geht es um die Beauty Vorsätze für 2014. Nun halte ich erklärter Maßen nichts von Vorsätze für das neue Jahr, aber ein paar Sachen müßten doch generell geändert oder verbessert werden. Hier kommen meine Top 3 Vorsätze....

 photo Meine_Top_3_Beauty_Vors_tze_2014_zps18d2fdac.jpg




Weniger Geld für Kosmetik ausgeben.....
Schon so oft vorgenommen und jetzt muss es w i r k l i c h sein. Die Kohle ist denkbar knapp und ich habe auch mit aller Vernuft betrachtet eine sehr große Kosmetiksammlung. Trotzdem setzt immer noch der Verstand aus, wenn ich schöne Dinge in einer Limited Edition sehe. Werde mir ein passendes Mantra überlegen.....


 photo DSCN1212_zpsb340ec8a.jpg


 photo DSCN1210_zps2b8202c4.jpg


Diese Schubladen sind alle mit Lidschatten gefüllt, bis auf jeweils eine Lade mit Rouge, Kajalstiften und Eyeshadow-Bases. Ich habe noch zwei dreier Türme mit größeren Schubladen wo alles bunt gemischt drinnen liegt an Dingen die ich nicht mehr so oft brauche. Und noch mal 4 Türmchen mit kleineren Schubladen und so weiter und so fort....! 



Pinsel häufiger waschen....:
Es wurde jetzt schon auf einigen Blogs als Vorsatz genannt und ich kann mich da nur anschließen. Irgendwie bin ich zu faul


 photo DSCN1215_zps3c6e70e6.jpg


Bei den Gesichtspinseln kann ich mich gerade noch dazu durchringen sie einmal in der Woche zu waschen. Meine Haut ist sehr empfindlich und ich bekomme ganz fix Pickel und Mitesser. Daher ist es für mich da noch Pflicht die Pinselhaare von Bakterien und allem was man sonst noch so ständig wieder im Gesicht verteilt zu befreien. Aber bei den Pinseln für die Augen.....da muss es besser werden. Steffi von Smoke & Diamonds hat vor kurzem einen Ultraschallreiniger als Pinselreiniger vorgestellt. Vielleicht wäre das eine Lösung. 



Wieder mehr Zeit für das Schminken nehmen:
In der letzten Zeit habe ich morgens oft so wenig Zeit, dass es nur ein 08/15 Look wird. Das ärgert mich, denn ich liebe es vor dem Spiegel zu stehen, mir zu überlegen welche Lidschatten ich kombinieren möchte und in Ruhe Rouge und Highlighter aufzutragen. In den letzten Wochen war ich aber so unmotiviert und bin so langsam in die Gänge gekommen, dass es dann nur für ein absolutes Grundprogramm reichte. 



Das waren sie nun meine drei "Vorsätze". Ich hoffe, ich kann einiges davon umsetzen. Mit Vorsätzen ist das ja immer so eine Sache....! Wenn ihr auch noch bei dieser Runde der "Top 3" mitmachen möchtet, könnt ihr das noch bis zum 30.01.14. Alles weitere könnt ihr bei I need sunshine nachlesen. 



Ich bin natürlich auch neugierig....habt ihr auch etwas, dass ihr im Beautybereich ändern möchtet? Habt ihr auch das Problem mit dem Waschen der Pinsel?



Viele liebe Grüße und eine gute Nacht


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Donnerstag, 23. Januar 2014

22.01.14 - [Nägel] alessandro Express Nail Hardener



Huhuuu Mädels! N´Aaaabend....



Eigentlich kenne ich das Problem ja schon. Meine Nägel reagieren auf zu häufiges lackieren sehr zickig. Sie fangen dann an den spitzen an abzublättern. Das sieht dann aus, wenn als Nagellack Tipwear hätte. Man könnte auch sagen, die Nägel peelen sich selbst. Das sieht sehr unschön aus und ist auch sehr nervig. 
Die letzten Wochen boten jedoch so viele Anlässe um schicken Lack aufzupinseln (Weihnachtsfeiern, Weihnachten, Silvester, mein Geburtstag, der Geburtstag meiner Freundin....), dass ich nicht widerstehen konnte und wieder in die Falle getappt bin.
Auf dem beautypress event im letzten Herbst hier in Hamburg bekam ich am alessandro Stand ein Fläschen der "alessandro Express Nail Hardener" geschenkt, welcher jetzt seit kurzem im Einsatz ist. 


 photo DSCN1192_zpsfd048383.jpg



 photo DSCN1194_zps8dde1552.jpg




 photo DSCN1195_zps0f7038b9.jpg



Zu den Inhaltsstoffen kann ich wie immer nichts sagen, weil ich da völlig ahnungslos bin.
alessandro empfiehlt den Nail Hardener als 4-wöchige Express Kur zu verwenden und da bin ich jetzt gerade bei. Man geht vor, wie auch bei Microcell 2000, was vielleicht einigen von euch etwas sagt. Das heißt man lackiert eine Schicht des Nail Hardeners auf seine Nägel und fertig. Am nächsten Tag dann die nächsten Schicht darüber. Am dritten Tag noch eine Schicht. Am vierten Tag wird alles mit Nagellackentferner runter gerubbelt und man beginnt von vorne. Beim Lackieren sollte man darauf achten, nicht an die Nagelhaut zu kommen oder wenn es doch passiert, sofort den Nagellackentferner zur Hand haben. Durch den schmalen Pinsel komme ich aber recht gut zurecht. Außerdem wird empfohlen die Nagelhaut ordentlich einzucremen während der Kur. Die Trockenzeit wird von alessandro mit zwei Minuten angegeben, was auch ungefähr hinkommen dürfte. Das ganze trocknet auf jeden Fall zügig. Vor dem ersten Gebrauch der Kur, sollen die Nägel mit einer Bufferfeile aufgeraut werden. Da ich aber so eine Feile nicht besitze, habe ich es weggelassen. Ich hoffe, es funktioniert trotzdem. 


 photo DSCN1201_zpsa10566aa.jpg
Eine Schicht

 photo DSCN1197_zps433a6e57.jpg
Drei Schichten


Der Lack selber sieht weißlich/milchig aus. Ich finde die Nägel wirken damit sehr gepflegt. 
Ich werde dann mal berichten, ob das Ganze etwas gebracht hat und meine Nägel sich wieder besser benehmen. 
Wenn ihr noch mehr über das oben genannte "Microcell 2000" lesen möchtet, könnt ihr hier bei Phoenix aus Ostriesland weiter gucken. 


Habt ihr den Nail Hardener von alessandro schon einmal ausprobiert? Wart ihr zufrieden mit dem Ergebnis? Könnt ihr mir noch eine andere Nagelkur empfehlen?



Viele liebe Grüße
 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Dienstag, 21. Januar 2014

20.01.14 - [Auf den Lippen] Gosh Intense Lip Colour No. 302




Huhuuu Mädels! N´Aaabend......



Als Hamburger Schminkmädchen hat man ja das große Glück, dass die Drogerie Budnikowsky unter anderem auch die Marke "Gosh" führt, an die man sonst nur schwer heran kommt.
Ich muss sagen es gibt in dem Sortiment wirklich sehr schöne Dinge, auch wenn sie etwas mehr kosten als z.B. Catrice oder essence. Gosh ist eine dänische Marke und neugierig wie ich nun mal bin, musste beim letzen Budni-Besuch etwas mit nach Hause. Meine Wahl viel auf die Intense Lip Colour in der Farbe "302".


 photo DSCN1061-horz_zps65dab799.jpg


Folgende Fakten zu dem Gloss:

  • Intense Lip Colour
  • Enthält 4,5 ml
  • Geöffnet haltbar 36 Monate
  • Name "No. 302"
  • ca. 12,- EURO

Die Intense Lip Colour soll eine Kombination aus Gloss und Lippenstift sein und ich finde, dass merkt man auch. Die Farbe deckt aufgetragen deutlich mehr, wie ein normales Gloss. Die Farbe sieht auch viel cremiger aus und klebt nicht auf den Lippen. Auch fühlen sich die Lippen an, wenn als das Gloss sie pflegen und nicht austrocknen würde. Die Farbe, die ich mir ausgesucht habe, enthält keinen Glitter oder Glitzer.

Genug geredet.....so sieht das ganze aufgetragen aus.



 photo DSCN1068_zpsd84181f0.jpg
Nackte Lippen









 photo DSCN1078-horz_zps342c69b7.jpg
Mit der Lipcreme

 photo DSCN1093_zpsc4188f99.jpg
Swatch auf dem Handrücken. Das Lila daneben einfach ignorieren.... :)


Auf der Rückseite der Hülle befindet sich ein kleiner Spiegel. Sehr praktisch für unterwegs, denn die Farbe die ich mir ausgesucht habe, kann man bequem zwischendurch auftragen. Der Preis von 12,- EURO ist natürlich nicht gerade ein Schnäppchen. Ich suche aber schon lange nach so einem Ton und habe bei den Lippenstiften nichts passendes gefunden. Daher freue ich mich natürlich, nun fündig geworden zu sein. 

Wenn ihr euch auch den Rest des Sortiments angucken möchtet, geht´s hier zur Internetseite von Gosh. - klick -
Einen deutschen Online-Shop der Marke konnte ich leider nicht finden. Wenn ihr da mehr wißt, füge ich das gerne hier noch ein. Die Österreicherinnen unter euch können Gosh bei Bipa online bestellen.www.bipa.at/gosh-cosmetics

Edit:
Die liebe Anja von "Lackherz" hat doch noch einen Link parat. Klickt einfach einmal hier entlang:
http://www.iambeautiful.de/ Vielen Dank für den Tipp, Anja!!!!!


Kennt ihr die Marke Gosh? Besitzt ihr vielleicht etwas schönes, das ihr mir empfehlen könnt?



Viele liebe Grüße


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

Sonntag, 19. Januar 2014

13.01.14 - [Preview] Alverde Limited Edition ´Vintage Rose´




Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



Ab Mitte nächster Woche wird es in den Drogerien eine neue Limited Edition von alverde mit dem "Vintage Rose" geben. Ein recht schönes Motto und  auch die Aufmachung der Produkte gefällt mir seit längerem mal wieder richtig gut. 




hast du auch Lust die rosigen, alten Zeiten wieder aufleben zu lassen?
alverde NATURKOSMETIK hilft dir dabei und präsentiert dir die neue LE Vintage Rose. Weiche, natürliche Töne und feminine Farbnuancen lassen dich wieder mädchenhaft träumen. Lass dich von den zarten Vintage-Farben und einem Hauch von Wildrosen verzaubern. Unterstreiche deine natürliche Schönheit mit den Vintage Rose-Produkten!
 
Die LE "Vintage Rose" von alverde NATURKOSMETIK findest du ab dem 23.01.2014 in deinem dm-Mark
t




Diese Produkte gehören zur Limited Edition




Vintage Rose

alverde Vintage Rose Mascara Shimmer + Shine
Mascara Shimmer + Shine
Die transparente Mascara mit Wildrosen- und Mandelextrakt aus kontrolliert biologischem Anbau kann solo als auch auf die bereits getuschten Wimpern aufgetragen werden. Er verleiht Schwung und bezaubernde Schimmereffekte; getuschte Wimpern erhalten glitzernde Akzente.
Die Mascara Shimmer + Shine ist nicht vegan.

Stück (8 ml): 3,45 € 


Eyeliner
Ein natürlicher Lidstrich macht den Vintage-Look komplett. Der Eyeliner mit Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau kann dank seines feinen Applikators präzise aufgetragen werden. Für einen besonders nostalgischen Augenaufschlag kann der Lidstrich noch über den äußeren Augenwinkel hinaus gezogen werden.
Den Eyeliner gibt es in den Varianten Vintage Nude (vegan) und Vintage Rose (nicht vegan).

Stück: 2,95 € 
alverde Vintage Rose Eyeliner

alverde Vintage Rose Kajalstift
Kajalstift
Der Kajalstift in den verträumten Vintage-Farben lässt sich präzise am Auge auftragen. Für nostalgisch schöne Augenblicke!
Mit dem integrierten Anspitzer im Stiftende lässt sich die Mine nach Bedarf formen.
Den Kajalstift gibt es in den Varianten Vintage Brown, Stylish Green, Classic Grey und Original Black.
Die vier Varianten sind nicht vegan.

Stück: 2,25 € 

alverde Vintage Rose Lidschatten

Lidschatten Mono 
„Roses are red, violets are blue, sugar is sweet and so are you.”
Zarte Lidschattenfarben, die an ein Rosenbouquet erinnern. Es lassen sich dezent nostalgische Make-up-Looks kreieren. Mit Rosenquarzpulver. Die Rezeptur mit Kamillenblütenextrakt aus kontrolliert biologischem Anbau und Bisabolol sind besonders sanft zu der empfindlichen Haut um die Augen.
Den Lidschatten Mono gibt es in den Varianten Innocent White (vegan), Vintage Taupe (vegan), Passion Pink (nicht vegan) und Valentines Rose (nicht vegan).

Stück: 2,25 € 


alverde Vintage Rose Mousse Rouge
Mousse Rouge 
Die luftig leichte Textur des Mousse Rouges lässt sich sanft auf den Wangen verteilen und verleiht eine rosig warme Wangenbetonung. Einfach mit den Fingern eine kleine Menge entnehmen und auf den Wangenknochen auftragen. Mit Jojoba- und Aprikosenkernöl aus kontrolliert biologischem Anbau.
Das Mousse Rouge gibt es in dien Varianten Sweet Rose und Deep Rose.
Beide Varianten sind vegan.

Stück (5,5 g): 3,25 € 




Lippenstift
Satte Farben für einen Vintage-Kussmund mit Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau und Shoreabutter. Den Lippenstift von der Mitte nach außen auftragen.
Den Lippenstift gibt es in den Varianten Sweet Kiss, Velvet Kiss und Softly Rose.
Die drei Varianten sind nicht vegan.

Stück (5,5 g): 2,95 € 
alverde Vintage Rose Lippenstift

alverde Vintage Rose Rosengel, Reinigungspuder

Reinigungspuder
Mit seinem zarten Schaum befreit das Reinigungspuder die Haut sanft von Make-up, Schmutzpartikeln und überschüssigem Talg; geeignet für ölige und fettige Haut. Anwendung: Eine kleine Menge des Puders in die Hand streuen und mit etwas Wasser aufschäumen. Anschließend auf dem Gesicht verteilen und einmassieren. Augenpartie aussparen und mit warmem Wasser abspülen. Eine gereinigte Haut ist die optimale Grundlage für den Vintage-Look.
Das Reinigungspuder ist vegan.

40 g: 3,95 € (9,88 € je 100 g) 

Rosengel für Gesicht und Dekolleté
Das Rosengel mit Wildrosenextrakt und Aloe Vera aus kontrolliert biologischem Anbau setzt rosig schimmernde Akzente auf Gesicht und Dekolleté. Der zarte Rosenduft betört die Sinne. Einfach eine kleine Menge aus dem Spender entnehmen und nach Belieben auf der Haut sanft verteilen.
Das Rosengel für Gesicht und Dekolleté ist vegan.

Stück (15 ml): 3,25 € 


alverde Vintage Rose Handbutter mit Rosenduft
Handbutter mit Rosenduft
Aloe Vera und Glycerin versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und verleihen ein seidig-glattes Gefühl sowie einen angenehmen Duft nach Rosen. Die Rezeptur mit Sheabutter und Wildrosenöl aus kontrolliert biologischem Anbau schenkt sehr trockenen Händen reichhaltige Pflege.
Die Handbutter mit Rosenduft ist vegan.

50 ml: 2,95 € (5,90 € je 100 ml) 




Wie gesagt, das Design der Döschen gefällt mir gut und die Lidschatten werde ich mir auf jeden Fall mal genauer ansehen. Die Rosenprägung darauf ist auch sehr hübsch. Den Reinigungspuder finde ich auch sehr interessant. Von so einem Produkt habe ich bis jetzt noch nichts gehört. Ausprobieren werde ich ihn nicht. Mit meinem Dermowas bin ich vollauf zufrieden und möchte meiner Haut keine Experimente zumuten


Was haltet ihr vom Reinigungspuder? Ist das etwas für euch? Und wie gefällt euch die Limited Edition ansonsten?



Viele liebe Grüße


 photo blogaward_zpsaf04b4f2.jpg

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...