Donnerstag, 14. November 2013

14.11.13 - [Haut] Ergebnis und Verbesserung von April bis heute

Huhuuuu Mädels!


Es ist mal wieder Zeit für einen Blick auf meine Gesichtshaut. Ich bin sowas von glücklich und zufrieden. Meine Haut hat sich in den letzten Monaten einfach um 100 % verbessert. Aber ich zeige einmal der Reihe nach, wie sich alles entwickelt hat.

Als ich im April diesen Jahres einen Termin beim Hautarzt vereinbart habe, war meine Haut schon lange vorher sehr zickig. Sie war ölig und unrein mit Mitessern und kleinen und auch immer wieder größeren Pickeln versehen. Besonders um den Mund herum war es schlimm. Mit meinen 36 Jahren war meine Haut unsauberer als in der Pubertät.

Auf dem Bild seht ihr wie meine Haut aussah, als ich die "Notbremse" gezogen habe.


 photo 2013-04-24-1379_1_zps5c399c6e.jpg


Ganz schön fies, oder?! Hier in Hamburg gibt es das sogenannte Dermatologikum, ein Institut in dem mehrere Hautärzte mit verschiedenen Fachgebieten zusammenarbeiten. Meine Ärztin dort hat wirklich gewußt was tut und mir sehr geholfen. 
Sie verschrieb mir eine Antibiotika-Salbe und zum Reinigen Dermowas Compact, eine Art "Seife" nur sehr viel milder und hautverträglicher. Außerdem als Make-up zum Abdecken das La Roche Posay "Toleriane Teint Fluid". Alles über die Produkte könnt ihr hier in meinem Post nachlesen. - klick -


Nach zwei Wochen mit den Produkten sah mein Kinn schon deutlich besser aus.


 photo 2013-05-17-1537_zps0a9cb5d3.jpg


Zu dem Zeitpunkt hatte ich wieder einen Hautarzt-Termin und mir wurden noch einmal neue Salben verschrieben. Morgens wurde mir Skinoren-Creme und abends Duac Akne Gel verordnet. Über die beiden Cremes habe ich - hier - schon genauer berichtet. Die Reinigung mit der Dermowas Compact sollte ich beibehalten. Alles andere wie Pflegecremes, Gesichtswasser usw. waren tabu. 


 photo 20130613_224915_zpsddac663e.jpg  photo 20130613_224806_zps7f435f52.jpg   photo 2013-04-25-1387_zps3bd7cfcf.jpg 


Das habe ich nun seitdem beibehalten und es hat fantastisch geholfen. Heute hatte ich den vorerst letzten Termin bei meiner Hautärztin und werde jetzt morgens und abends die Skinoren Creme benutzen. Das Duac Akne Gel kann ich weglassen. 
Was auch sehr zur Besserung beigetragen hat, ist mein monatlicher Besuch bei einer Kosmetikerin die mit im Dermatologikum arbeitet. Sie reinigt die Haut aus, peelt und versorgt sie mit einer schönen Maske.


Ja und nun endlich kommt das "Nachher"-Bild.


 photo 2013-11-07-1889_zpsfdee9efe.jpg


 photo 2013-11-07-1898_zps27096be9.jpg


Keine Pickelchen mehr, keine Rötungen. Alles wunderbar abgezogen. Hach, ich bin so froh. Das einzige was mich noch etwas stört sind die großen Poren. Die Hautärztin meinte heute, wenn alles weiter so gut bleibt, könnte man über ein ganz sanftes abschleifen nachdenken. Da bin ich mir aber noch nicht so ganz sicher, ob ich es machen lasse. 
Ach ja, Foundationtechnisch bin ich noch einmal umgestiegen und zwar auf das gepresste Mineralmake-up von La Roche Posay, was ich nur empfehlen kann. Es läßt sich sehr leicht auftragen, ist bestens für empfindliche Haut geeignet und hat eine mittlere Deckkraft. 


Photobucket


Ja, das war´s dann, ist doch ein etwas längerer Post geworden. Ich kann jedem der auch ähnliche Probleme mit der Haut hat nur raten, zu einem Hautarzt zu gehen bevor man selber 1000 Produkte ausprobiert. Bei mir hat das Herumprobieren wohl auch dazu beigetragen, dass meine Haut irgendwann völlig irritiert war. 


Nun bin ich ganz neugierig, was ihr schon mit eurer Haut erlebt habt. Was benutzt ihr an Pflegeprodukte? Womit kämpft ihr gegen Unreinheiten? 



Viele liebe Grüße und eine gute Nacht

Kommentare:

  1. Wow, das ist ein riesiger Unterschied und freut mich, dass es bei dir so super geklappt hat :)
    Ich habe eigentlich kaum Probleme mit der Haut -Gott sei Dank.
    Vor 2 Jahren hatte ich einige komische rauhe Stellen im Gesicht, die aber durch eine Creme besser wurden und vor einer Woche erst sah ich aus wie ein Streuselkuchen im Arm- und Dekolltee Bereich, weil ich eine Allergie bekommen habe wegen einem neuen Pullover :/ Das wird aber von Tag zu Tag auch wier besser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück habe ich mit Allergien nicht zu kämpfen. Wenn es dann neben dem unschönen Aussehen auch noch juckt oder weh tut ist echt alles verloren.

      Löschen
  2. Freut mich das du jetzt so zufrieden bist mit deiner Haut !
    Wie soll das den mit dem Abschleifen funktionieren ? Hilft das wirklich ? Mir gefallen meine auch nicht =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, ich kann dir dazu noch gar nicht mehr sagen. Für mich hörte sich das ziemlich gefährlich an und daher habe ich es erst mal gar nicht weiter in Betracht gezogen. Werde mal meine Kosmetikerin fragen. ;-)

      Löschen
  3. Ich freu mich so für dich, dass deine Haut so toll geworden ist und dir deine Hautärztin helfen konnte! LG Lejamatt

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus! Ich habe normalerweise eine richtig reine Haut aber im Sommer hatte ich plötzlich ganz viele Pickel auf der Stirn... Richtig seltsam. Da hat mir der Hautarzt genau die gleichen Sachen verschrieben wie bei dir und es hat super geholfen :) Bin zwar noch nicht komplett "überm Berg" aber auf jeden Fall tausend Mal besser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Die selben Sache?! Das ist ja lustig. ;-) Scheint dann echt gut zu helfen. Super, dass es bei dir auch geholfen hat.

      Löschen
  5. Ich benutze seit einigen Monaten den Bioderma Sebium Pore Refiner und bin mehr als glücklich damit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Bioderma hört man ja generell viel gutes....

      Löschen
  6. Der Unterschied ist wirklich riesig. Ich kann gut nachvollziehen, wie froh Du sein musst.

    Seit ich vor einiger Zeit meine Reinigungs- und Pflegeroutine unter die Lupe genommen und kräftig aussortiert habe, sieht meine Haut auch um Längen besser aus. Früher hatte ich viele Unterlagerungen und so geschwollene "Boller" auf der Wangenpartie. Weg! Endlich! Nur mit der großporigen Haut kämpfe ich noch - bisher vergeblich! :D

    Falls Du etwas mehr über dieses Abschleifen erfährst, wäre es toll, wenn Du mal darüber berichtest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Dezember werde ich meine Kosmetikerin löchern. Ich bin da selber sehr gespannt wie das funktionieren soll.

      Löschen
  7. Man sieht einen großen Unterschied, gut das du hingegangen bist.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...