Donnerstag, 31. Oktober 2013

30.10.13 - [Glamour Shooping Week] Viele schöne Kiko-Dinge (Clic-System)

Huhuuu Mädels! N´Aaabend....


Auch ich habe natürlich die Glamour-Shopping-Week genutzt um etwas *hust* zuzuschlagen. Mangels Kohle auf dem Konto habe ich mich aber "nur" auf in den Kiko-Shop gemacht. Hier in Hamburg gibt es zwei Stores, allerdings muss ich zu beiden einmal quer durch die Stadt. Aber was tut man nicht alles. Sicher kann man auch im Online-Shop bestellen, da schreckt mich aber immer der Mindestbestellwert und der Nachteil, dass man die Sachen halt nicht swatchen kann. 
Also ging es los ins Elbe-Einkaufszentrum. Vom Shop dort war ich wirklich begeistert. Alles sehr clean, schick und ordentlich. Zu allem gab es Tester und diese sahen auch noch so aus, dass man sie gerne benutzt hat. Die Verkäuferin war auch sehr nett, aber dabei überhaupt nicht aufdringlich. Ich glaube ich habe fast eine Stunde im Laden verbracht. Na ja, war auch das erste Mal dass ich dort war.

In diesem Post zeige ich euch, was nun mit gekommen ist. Swatches sowie Tragebilder gibts dann demnächst. Ich denke, es würde sonst einfach ein zu langer Post werden.




Ihr seht, das neue Clic-System hat es mir angetan.  Seit kurzem hat Kiko dieses neue System raus gebracht. Es besteht aus verschieden großen Leer-Paletten, die man dann selber mit passenden Lidschatten befüllen kann. Ähnlich dem Systemen von Mac oder Artdeco. 
Ganz bescheiden habe ich mich für eine 4er Palette entschieden, die ich dann auch gleich voll gemacht habe. 


 photo 012_zps462e6f0e.jpg 


Diese beiden lilanen Eyeshadows haben es mir sofort angetan. Es handelt sich um die Farben 252 und 407. Der hellere Lidschatten (252) ist matt und kostet 4,90 EURO,  die Nummer 407 glitzert stark, wird als sparkle Eyeshadow beschrieben und kostet 6,90 EURO.

 photo 013_zpsa58951c6.jpg
Hier oben Nr. 285 (matt) und unte Nr. 411 (sparkle)





Die Verpackung der Lidschatten sind wie folgt aus:


Erst mal befindet sich das ganze in einer Plastikumverpackung. Auf dem Pfännchen sitzt ein durchsichtiger Platzikdeckel, der etwas schwierig zu entfernen ist. Mir ist er gleich beim ersten Mal abnehmen durch gebrochen. Na ja, wenn man den Lidschatten in die Palette eingesetzt hat, braucht man diesen Deckel dann eh nicht mehr. 

 photo 007-horz_zps70dce4eb.jpg 

Die Palette selber finde ich sehr schick. Zum größten Teil matt schwarz mit dem KIKO Schriftzug drauf und einem Magnetverschluss. Die Lidschatten rasten mit einem deutlichen Klick in die Palette ein. Allerdings ist mir schon einer entgegen gefallen beim Öffnen. Man muss also etwas vorsichtig sein. Diese 4er Palette hat 4,95 EURO gekostet.


 Außer dieser 4er Palette habe ich noch einen Water-Eyeshadow mitgenommen:

 


Ich liebe diese Lidschatten und habe schon zwei in meiner Sammlung. Diese Farbe trägt die Nr. 229 und ist ein grau/silber mit ganz, ganz viel Schimmer. Die Qualität ist fantastisch, von der Optik mal ganz zu schweigen. Man kann die Eyeshadows feucht und trocken auftragen und sie sind jeden Cent der EURO 8,90 wert, die sie kosten.    


Und weil ich auch den Lippenstiften und Nagellacken nicht widerstehen konnte, kam auch davon noch jeweils einer mit.




Der Lack enthält türkisen Microglitter und macht sich richtig gut als Topper über schwarzem Lack. Er kostet 2,90 EURO und trägt die Nr. 298. 
Der Smart Lipstick soll besonders pflegend sein, was ich nur bestätigen kann. Ich habe mich für eine nude Farbe entschieden, die 3,90 EURO kostet.  
Also ich würde sagen, mein Weg zum KIKO-Store hat sich defitiv gelohnt. Zumal ich auch das Elbe-Einkaufszentrum  endlich mal kennen gelernt habe. 
Wenn ihr jetzt auch mal bei KIKO stöbern möchtet, könnt ihr euch hier im Online-Shop umsehen. 
Einen wahren Swatchmarathon hat Twinkler´s Treasures hingelegt und hat alle!!! neuen Clic-Lidschatten geswatcht. Hier gehts zum Post -klick-

Besitzt ihr auch Lidschatten aus dem neuen Clic-System? Seid ihr zufrieden?


Viele liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüüßßß

Eure shalely 

Dienstag, 29. Oktober 2013

29.10.13 - [Shopping] Heute mal alles für die Haare

 photo 001-tile_zpsbae4ca45.jpg
Hallo Mädels! N´Aaaabend....


Na, das war ein stürmischer Tag heute, was?! Hier in Hamburg ging es hoch her. Ab Mittag fuhren keine S- und U-Bahnen mehr. Dadurch gab es natürlich ein Chaos auf den Straßen. Zudem kippten viele Bäume um, am Fischmarkt wurde das Dach einer großen Fischhalle abgedeckt und im Karolinen-Viertel drohte ein baufälliges Haus einzustürzen. Schleswig-Holstein hat es aber wohl noch schlimmer getroffen. Richtung Norden wurde der gesamte Regional-Bahn-Verkehr eingestellt. Keine Ahnung, wie die Leute nach Hause gekommen sind. Ich hätte die Krise bekommen. Es war wohl der schwerste Sturm seit sehr langer Zeit. 
Und wo rettet man sich hin, bei so einem Wetter?! Genau in die Drogerie zu dm!!! :) Es sind aber halbwegs nützliche Dinge mitgekommen. Halbwegs......



 photo 001_zpsdc1599d8.jpg


Ganz, ganz viel für meine Haare. Seit dem letzten Färben beim Friseur, zicken meine Zottel nur noch rum. Sie sind trocken und hängen schlaff runter. Das nervt mich total. Da gehe ich schon zum Friseur, weil man ja immer hört die Drogeriefarben wären ja sooooo schädlich und dann wird´s auch nicht besser. Ich war auch schon sehr oft bei diesem Friseursalon und immer zufrieden, allerdings hat mich diesmal ein anderes Mädel bedient. Vielleicht lag es daran
So, nun aber zu den meinen Einkäufen....


 photo 002-tile_zps97435b4d.jpg


Doooch, das Bübchen Baby Shampoo ist für mich!!! Ich habe eine sehr trockene, empfindliche Kopfhaut, die dadurch auch sehr schuppt und juckt. Das Jucken habe ich inzwischen mit einem Eucerin Shampoo gut in den Griff bekommen und das Schuppen wird auch besser. (Post über das Eucerion Shampoo kommt noch). Daher möchte ich jetzt mit einem milden Baby Shampoo abwechselnd waschen. Mein Gedanke war, dass Baby Shampoo ja eigentlich besonders mild sein müsste.
Als ich eben beim Fotografieren die Inhaltsstoffe gelesen habe, habe ich aber etwas von Sulfaten und Sodium gelesen. Sogar ich, die sich wirklich nicht mit Inhaltsstoffen auskennt weiß, dass diese Zutaten nun nicht so toll sind. Hätte ich man noch im dm nachgelesen. Na, ich werde es trotzdem mal testen. Die 200 ml haben 1,95 EURO gekostet.


 photo 005-tile_zpsb2ee60c4.jpg


Die Balea Repair + Pflege Express Kur hat nur 0,95 EURO gekostet. Sie soll speziell strapazierte und geschädigte Haare besonders pflegen. Mit Kuren von Balea habe ich noch keine Erfahrungen. Sie ist hauptsächlich mitgekommen, weil sie ohne Silikone auskommt. Mal gucken, wie die Pflegewirkung dann wirklich aussieht


 photo 007-horz_zps8c5639cb.jpg


Zu guter Letzt habe ich noch die Garnier Spülung natural beauty mit Kakaobutter und Kokosöl mitgenommen. Soweit ich weiß, ist sie noch ziemlich neu im  Sortiment. Auch sie ist für strapaziertes und brüchiges Haar. Schon früher habe ich Haarshampoos und Spülungen von Garnier Fructis gerne benutzt. Als ich dann aber auf Produkte ohne Silikone umgestiegen bin, hatte es sich damit natürlich erledigt. Diese Spülung kommt, laut Aufschrift, aber ohne Silikone und Parabene aus und.....sie riecht unheimlich gut. Ich bin gespannt, was meine Haare dazu sagen. Gekostet hat sie ca. 3,- EURO.


 photo 001-tile_zpsbae4ca45.jpg


Womit pflegt ihr im Moment eure Haare? Könnt ihr mir ein mildes Haarshampoo für empfindliche Kopfhaut empfehlen?


Viele liebe Grüße und eine gute Nacht 


Eure shalely

Tschüüüßßßß

Montag, 28. Oktober 2013

28.10.13 - Mein Wort zum Sonntag


 Hallo Mädels! N´Aaabend...


Hattet ihr ein schönes Wochenende?! Ich bin sooo genervt von der Zeitumstellung. Wenn es abends wieder so früh dunkel wird, bekomme ich automatisch schlechte Laune. Mal ganz davon abgesehen, dass es eh den ganzen Tag nicht richtig hell geworden ist. Na ja, der November ist noch etwas blöd, aber Ende November fangen dann schon die Weihnachtsmärkte und alles drum rum an. Darauf freue ich mich schon sehr. 

 

[Gesehen] Endlich wieder The Voice of Germany 

[Gehört] Royals - Lorde 

[Gelesen] Facebook, Blogs, Bloglovin, Pinterest, Instagram
[Getan] Zu vielen Terminen gehetzt 

[Gegessen] Zucckini-Reis-Pfanne

[Getrunken] Cola Zero und Hugolino (Hugo ohne Alkohol)

[Gedacht] Es könnte alles viel einfacher sein, wenn......

[Geärgert] Über das ständige Thema Vodafone

[Gefreut] Endlich DSL zu Hause
 
[Geshoppt] Mal überlegen.... Neeee, nichts was mit Kosmetik zutun hatte.


Startet gut in die Woche und lasst euch nicht stressen!



Tschüüüßßßß

Eure shalely 

Sonntag, 27. Oktober 2013

27.10.13 - [NotD] p2 Sandlack ´lovely´

 photo DSC_0208-tile_zps1c330414.jpg
Huhuuu Mädels!


Wie ihr euch denken könnt, habe ich in den letzten Wochen einiges an Kosmetikkrams eingekauft. Unter anderem auch diesen schönen Sandlack von p2. Sein Name ist "lovely No. 080" und er hat nur EURO 1,95 gekostet. Frei nach dem Motto ´Er ist lila, er muss mit´ sprang er mir direkt ins Auge, als ich die neue Produkte in der p2 Theke begutachtete.




Wie auch die anderen p2-Sandlacke läßt sich ´lovely´ sehr leicht auftragen und trocknet schnell. Die lila Farbe hat einen wunderbaren Glitzer. Ein wirklich toller Lack. 

 
 photo DSC_0199_zps36113995.jpg 



  photo DSC_0200_zps545e5c59.jpg 


Auf dem Ringfinger habe ich noch pinken Glitzertopper von essence aufgetragen. Und zwar den ´Nail art twins glitter topper ´Carrie`. Ich dachte man würde ihn etwas mehr sehen.  Na ja, ein Versuch war es wert. Auf jeden Fall kann ich mich immer noch für Sandlacke begeistern, vor allem wenn sie lila sind. 


 



Wie gefällt euch "Lovely"? Tragt ihr noch Sandlacke oder sind die euch schon zu ausgelutscht?


Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Tschüüüüßßß

Eure shalely   

Samstag, 26. Oktober 2013

25.10.13 - Freitagsfüller #239

Huhuuuu Mädels! N´Aaaabend....



Puuhh, das war eine Woche. 2 X bei der Krankengymnastik gewesen, Dienstag auf den Techniker von Vodafone gewartet bis sich dann heraus stellte, dass dieser gar nicht mehr kommen wird und wir alles selber installieren müssen.....!
Dann ist mir heute mal wieder etwas ziemlich peinliches passiert, das muss ich euch unbedingt berichten. Ich habe getankt und wollte mit meiner EC-Karte bezahlen, aber dieses Gerät nahm meine Karte nicht an. Genug Bargeld hatte ich auch nicht dabei um so zu zahlen. Die Schlange hinter mir wurde immer länger. Zum Glück lag die Tankstelle ganz in der Nähe der Wohnung meiner Eltern und mein Vater kam innerhalb von 10 Minuten um mich "auszulösen". Na ja, wir haben gut drüber gelacht, aber etwas blöd war es schon da zu stehen und zu warten. :)




1.  Mein altes Ich hätte nicht gedacht, dass es schaffen würde, was  mein neues Ich gefaschafft hat.
 
2.  Jeder sollte für sein Handeln Verantwortung übernehmen.

3. Ja nun, ich sollte nicht nicht soviel naschen.......

4. Ich will wieder Sommer.....jetzt sofort.

5. Der große Unterschied wegen der Zeitumstellung ab morgen regt mich jetzt schon wieder auf. Ich hasse es, wenn es abends so früh dunkel wird.

6.  Gute Musik macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Wiederholung von "the Voice", morgen habe ich einkaufen, kochen und ausschlafen geplant und Sonntag möchte ich Papierkram erledigen!



Euch allen ein tolles Wochenende. Lasst es euch gut gehen!!!



Viele liebe Grüße 

Eure shalely

Tschüüüüüßßßß

Donnerstag, 24. Oktober 2013

24.10.13 - Best Blog - Award

Huhuuuu Mädels!


in 2 Monaten ist Weihnachten......! Habe ich gerade gesehen beim Tippen des Datums oben. :) 
Um allmählich ins Bloggen wieder rein zu kommen, möchte ich gleich einmal etwas absolut wichtiges zeigen. 
Die liebe monty von montys0711blog hat mir einen Award verliehen. Darüber habe ich mich natürlich riesig gefreut, zumal ich irgendwie schon lange keinen mehr bekommen habe. Schaut unbedingt mal bei monty vorbei. Sie ist Leserin bei mir seit der ersten Stunde und zeigt vor allem ganz oft tolle Nagellacke. 







Mit dem Award sind 11 Fragen verbunden, die ich nun auch noch beantworte. 



Und um diese 11 Fragen geht es: 


1. Was ist ein absolutes No Go im Bereich Kosmetik?
Ich sehe ganz, ganz furchtbar aus, wenn ich kräftigen roten Lippenstifte auftrage. 
Steht mir überhaupt nicht. Daher ist es an mir ein riesiges "No Go".

2. Was würdest du auf eine Einsame Insel mit nehmen, gerade an Kosmetik?
Sonnenschutzmittel, schwarzen Kajalstift, Lipbalm, Puder! Ansonsten ein Radio und 
mein Handy um mich wieder abholen zu lassen. 

3. Lieblings Blog/YT?
Oh je, ich will ja nun niemanden kränken, weil ich ihn vergesse. Ich nenne mal ein paar
meiner liebsten ausländischen Blogs:

http://www.britishbeautyblogger.com/

http://www.letzmakeup.com/

http://www.sunnymakeup.it/

http://lucysstash.com/

http://www.makeupgeek.com/


4. Lieblingsschoki?
Miiiiilka!!!!

5. Was ist dein Must Have aus der Drogerie?
Abschmink-Watte-Pads! Mir sind schon Gedanken gekommen wie "Die 
wirst du wohl noch Jahrzehnte kaufen"

6. Dutt, Ja oder Nein?
Ich trage die Haare zwar fast immer zusammen im Alltag, aber nicht als Dutt.

7. Lieblings App?
Instagram und Pinterest

8. Momentanes Make Up für den Herbst/Winter?
Im Moment benutze ich sehr gerne Mineral-Foundation. Sie läßt sich schnell auftragen,
gut verteilen und meine Haut verträgt sie perfekt. Meine Favoriten: Die gepreßte 
mineral Puderfoundation von La Roche Posay und die Mineralfoundation von Bare Minerals.

9. Welches Produkt/Drogerie kaufst du immer wieder nach?
Den schwarzen automatic Kajal von essence. Den benutze ich schon seit Jahren. 

10.  Liebslingslied momentan?
Oh Gott, nur eines?! Mmmhhh.....! Ziemlich genial finde ich im Moment "Royals" von Lorde.
Ein 16 jähriges australisches Mädchen.

11. Loop oder Schal?
Schal!!!!! Ich komme mit Loops nicht zurecht. Irgendwie friere ich damit immer trotzdem
noch am Hals oder am Dekollte. 


Ich habe die 11 Fragen zwar schon öfter weiter gegeben, aber denke mir trotzdem noch
mal welche aus. 

1. Deine liebste TV-Serie?
2. Worauf freust du dich in nächster Zeit?
3. Welches Thema interessiert dich noch neben Beauty/Fashion?
4. Appel oder Samsung?
5. Magst du Halloween?
6. Auf welche Haarpflegeprodukte schwörst du?
7. Wo würdest du gerne einmal hin reisen?
8. Hast du ein Vorbild?
9. Welches ist das letztes Beautyprodukt, das du dir zugelegt hast?
10. Deine liebste Jahreszeit?
11. Welches ist dein liebster Film?


Und nun gebe ich diesen Award an ein paar tollen Bloggerinnen weiter! 
Ob ihr die 11 Fragen beantwortet, ist natürlich euch überlassen:

catliciousgoesnatural

new-swan

Trends Lifestyle & more

greeklicious

zauberschwalbe

marys-obsession

Tavie Tale



Bis dahin...... Schlaft alle gut und denkt dran, nur noch 2 Tage dann ist Wochenende. 


Tschüüüüßßßß

Eure shalely


 
 
 

Dienstag, 22. Oktober 2013

22.10.13 - Da bin ich wieder......

Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



Die Welt hat mich wieder!!!!!! Hach, ich freue mich so. Seit heute habe ich nun endlich einen DSL Anschluss. Mit der Vodafone Easy-Box soll ja alles ganz.....easy.....sein. Na  ja, war es eigentlich auch. Internet läuft, telefonieren kann ich auch nur mit dem Angerufen werden läuft es nicht so gut. Der Anrufer bekommt immer die Meldung, ich wäre vorrübergehend nicht zu erreichen. Sehr merkwürdig, ich werde wohl morgen die Hotline noch mal anrufen müssen. 
Inzwischen reagiere ich auf das Wort "Vodafone" hoch allergisch und mit akuter Explosionsgefahr. Es war ein unheimlicher Krampf mit dem Kundenserivce und allem was dazu gehört. 

Was war noch los in den letzten Wochen..... 
Meine Tante war eine woche im Krankenhaus mit einer kollabierten Lunge. Da haben wir uns natürlich alle ziemlich erschrocken. Zum Glück ist aber alles noch einmal gut gegangen und sie ist jetzt wieder so fit (und anstrengend) wie vorher und raucht auch munter wieder ihre Packung Zigartten am Tag. -.- 
Ich gehe seit 2 Wochen regelmäßig zur Krankengymnastik, weil mein Rücken mich so ärgert. Sowie ich eine kurze Zeit stehe oder gehe bekomme ich höllische Kreuzschmerzren. Das geht dann auch nur wieder weg, wenn ich mich hinsetze oder hinlege. Vollkommen nervig. Der Orthopäde meint, ich habe ein extremes Hohlkreuz, mein Becken ist schief und meine Lendenwirbersäule ist nicht gerade sondern gebogen. Im Moment habe ich das Gefühl, es wird eher schlimmer als besser. Zumal ich auch das Gefühl habe, mein ganzer Rücken ist völlig verspannt. Ist halt nix, wenn man älter wird. 

Jooahh, ansonsten muss ich glaube ich erst wieder üben zu bloggen. Ich hatte mir vor genommen, ganz viel vorzubereiten in den Wochen ohne Internet. Bilder knipsen, viele Swatches machen, viel schminken. Na ja, irgendwie habe ich so gut wie gar nichts geschafft. Nur meinen Einkauf aus der Glamour-Shopping-Weeek habe ich fotografiert. 
Auf jeden Fall werde ich jetzt wieder auch mehr kommentieren können. Mit dem Handy ist das irgendwie ganz schön anstrengend. Und auf Facebook siehtst genau so aus. 

Ich freue mich, euch wieder zu haben......


Ganz liebe Grüße und gute Nacht

Eure shalely

Dienstag, 15. Oktober 2013

[Erinnerung an den Sommer] Auf den Wangen.....

Huhuuu Mädels! N´Aaaabend.....


Ihr wißt es ja bestimmt inzwischen: Ich trage auf den Wangen lieber dezente Farben anstelle von knalligen Tönen. Über den Sommer ist es da nicht anders gewesen. Heute möchte ich euch zeigen, zu welchen Blushes ich in letzter Zeit am häufigsten gegriffen habe.




Von links nach recht: 

- NYX "Taupe" No 011
- alverde Puderrouge "soft pink" No. 04
- p2 fresh glow loose blush "peachy cheeks" No. 010 (limitiert)




   photo 009_zpsd9153935.jpg 


Das Blush "Taupe" von Nyx ist das neueste Blush in meiner Sammlung und ist gleich zu meinem absoluten Liebling geworden. Kein Glimmer, schön matt, wunderbar dezente Farbe. Man kann es auch perfekt zum Konturieren benutzen. Es enthält keinen Stich von Orange....hach....ich liebe Taupe einfach. Hier habe ich auch schon über das Rouge geschwärmt.



   photo 010-Kopie_zps27c36952.jpg 


Man sieht schon, dass ich diesen Blush oft benutze. Der Boden ist bereits erreicht. :) Auch hier keine Glitzerpartikel. Die Nuance Soft Pink von alverde würde ich als ein kühles, zartes rosa beschreiben. Die Farbe läßt sich sehr dezent auftragen oder auch etwas schichten. Man sieht damit einfach schön frisch aus.



   photo 011_zpse8a19cb9.jpg 

Als Drittes in der Runde gibt es ein loses Blush. Das Einzige was ich in meiner Sammlung besitze. Leider ist das Rouge von p2 aus einer Limited Edition gewesen. Sie hieß "Snowkissed" und ist glaube ich nicht mal aus dem letzten Winter sondern noch aus dem davor. "Peachy Cheeks" ist, wie der Name schon sagt, ein kühler Pfirsichton! Er schimmert etwas, ist aber trotzdem schön zart auf den Wangen. Dieses Blush zaubert wie auch "Soft Pink" eine tolle frische Farbe ins Gesicht. 



Swatches habe ich natürlich auch noch für euch:

 


Von links nach recht, bzw. von unten nach oben: 


- NYX Taupe
- alverde "Soft Pink"
- p2 "peachy cheeks"

 
 photo 012_zps54bd5e3f.jpg



So, das waren meine Blush-Favouriten.Welche Blushes mögt ihr am liebsten? Zu welcher Farbe greift ihr am häufigsten?



Viele liebe Grüße und Tschühüüüüßßß

Eure shalely

Samstag, 12. Oktober 2013

[Erinnerungen an den Sommer] Auf den Augen

Huhuuu Mädels! N´Aaaabend....


Jetzt kommen wir endlich zu meinem liebsten Kosmetikprodukten, den Lidschatten. Meine Sammlung ist schon peinlich!!! groß. Daher viel es mir sehr, sehr schwer mich zu entscheiden, welche ich denn nun zu meinen Sommerlieblingen erklären soll.
Nach gründlichem Überlegen bin ich auf diese vier Eyeshadows gekommen, denn ich habe sie wirklich mit am heufigsten benutzt.



 photo 020_zpscdc855b1.jpg 

  • essence eyeshadow "is it purple" No. 63
  • catrice soft eye Shadow Mono "Dark Lavender" No. 280 (Ur-Altes Sortiment)
  • essence eyeshadow "Goodness" No. 01 (limitiert)
  • Maybelline Color Tattoo "Permanent Taupe" No. 40

 photo 024_zps585913ec.jpg 
.

Wer kennt es nicht, das soooo schöne Color Tattoo "permanent taupe". Vor allem in den mega heißen Sommerwochen habe ich es oft getragen. Es hält und hält und hält ohne zu verwischen, auch wenn man mal etwas mehr schwitzt. Auf die Farbe bin ich irgendwie erst ziemlich spät gekommen. Erst dachte ich, sie würde mir nicht stehen. Dann habe ich aber viele Bloggerinnen mit braunen Augen gesehen, die toll aussahen mit diesem Taupeton. Und nun liebe ich es. 



 photo 022_zpse61010fa.jpg 


Ihr wundert euch nicht wirklich, dass hier ein Lilaton dabei ist, oder!? "Dark Lavender" stammt noch aus dem alten Catrice-Sortiment, bevor die Marke komplett überarbeitet wurde. Mir macht es aber nichts, wenn die Lidschatten etwas älter sind. Solange sie sich nicht zersetzten oder komisch riechen oder so. Alleine der Name begeistert mich schon. Der Eyeshadow ist sehr gut pigmentiert, läßt sich super auftragen und die Farbe ist immer noch mein absolutes Lieblingslila obwohl unendlich viele lavendel Töne folgten.



  photo 023_zps6ebae230.jpg 


Der Lidschatten "Goodness" stammt aus der essence limited Edition "Oz, the great and Powerful". Hach, ich wünschte alle essence Lidschatten hätten diese Qualität. "Goodness" gibt sehr viel Farbe ab und sieht wunderbar aus auf dem Lid. Das Grün schimmerte einfach genial. Eiiner meiner liebsten grünen Lidschatten. Zum Glück habe ich vor kurzem ein Back-up bekommen.



  photo 021_zps2a353b88.jpg 


Noch ein essence Lidschatten in den Top 4, wow! Die Frage "Is it purple?" ist hier Programm, denn der Lidschatten hat einen Duochrome Effect. Die Grundfarbe ist grau und der Schimmer ist deutlich Lila. Auf Bildern ganz schlecht einzufangen. Ich trage diesen Eyeshadow gerne, wenn es nicht ganz so auffällig sein soll. 



 photo 017_zps3e4bdbbb.jpg
Mit Blitz
  

 photo 018_zpsa51a3a3a.jpg
Unter Kunstlicht

Von links nach rechts ohne Base: Is it purple, Goodness, Dark Lavender, permanent taupe



Welche Lidschatten und Farben habt ihr im Sommer oft getragen? Wie gefallen euch meine Favouriten?



Viele liebe Grüße und Tschüüüüßßßß

Eure shalely  

Donnerstag, 10. Oktober 2013

[Erinnerug an den Sommer] Auf den Nägeln.....

Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



Was im Sommer so in meinem Gesicht los war, habe ich euch ja schon gezeigt. Nun geht es um die Nägel. Auch sehr wichtig und bei meistens auch sehr bunt und farbig. Selten mal nude. Guckt mal, welche Lacke es auf mein Siegertreppchen geschafft haben.





Von links nach rechts: 


- maybelline super stay forever strong 7 days "mint for life" No. 615
- isadora Wondernail extra long lasting wide brush "Sweet" No. 761
- Claire´s Glitter Sand effect Polish....öööhhhmmm....keine Nummer oder Namen zu finden....!



   photo 0052_zps3751a2b7.jpg 


Diesen elendig langen Namen wiederhole ich jetzt nicht noch mal. :) Ich liebe die Farbe Mint in der letzten Zeit sehr. Sie ist (neben lila) meine Lieblingsfarbe. "Mint for life" von maybelline steigert das ganze noch mal und ist mein liebster mint farbender Nagellack. Die sieben Tage hält er nicht auf den Nägeln, aber es dauert schon etwas bis er anfängt abzublättern. Hier habe ich ein NotD gepinselt und auch etwas genauer über die tolle Farbe berichtet. 




 
Auch ich konnte dem Tip-Ex-Trend nicht widerstehen. Allerdings habe ich die Variante mit einem leichten rosa Einschlag gewählt. Die Farbe "Sweet" von isadora ist im Auftrag unglaublich zickig. Man muss unbedingt 2 Schichten auftragen, sonst wird das Ergebnis Fleckig und ungleichmäßig. Hat man das dann aber geschafft, ist die Farbe einfach toll. Besonders wenn man etwas braun geworden ist.




Sandlacke.....auch ein riiiesen Trend diesen Sommer. Bei mir im Nagellack-Regal stehen so einige und stellvertretend für alle hat es dieser Claire´s Lack in die Top 3 geschafft. Er schimmert und glitzert einfach wunderschön, besonders in der Sommersonne in blau und silber und auch etwas in grün. Einfach toll!!!!! Hier klicken um einen ganzen Post zu lesen. Leider gibt es irgendwie keinen Namen auf der Flasche.


Hier noch mal alle drei Lacke auf jeweils einen Finger:


   photo 038_zps10c3598c.jpg



Was war bei euch so Trend auf den Nägeln? Hattet ihr eine eingeutige Lieblingsfarbe oder einen Lieblingstrend?


Viele  liebe Grüße und Tschühüüüßßß

Eure shalely

Samstag, 5. Oktober 2013

[Erinnerung an den Sommer] Auf den Lippen......

Huhuuu Mädels!!! N´Aaabend....



Wie versprochen geht es jetzt los mit dem Rückblick auf Produkte, die mich durch den Sommer begleitet haben.
Beginnen möchte ich mit 4 sehr tollen Lippenstiften. Ein Lipgloss ist nicht dabei, einfach weil ich keine Glosse auf den Lippen mag. Das Gefühl ist für mich irgendwie unangenehm und meistens glänzen Glosse auch sehr stark, was mir meiner Meinung nach nicht sehr gut steht. 

Auf gehts.....das sind meine vier Lieblinge:


 photo 025_zpse289b831.jpg .


Von links nach rechts: 


- Catrice Ultimate Colour No. 130 "Frozen Rose"
- p2 spices & herbs smoothing Lipstick No. 030 "nut" (limitiert)
- deborah il rosetto No. 606
- p2 pure Color Lipstick No. 013 "Maximilianstraße"





. photo 026_zps646c18be.jpg


Der Catrice Lippenstift "Frosen Rose" ist einer meiner liebsten Lippenstifte aller Zeiten. :) Es ist schon mein zweiter Stift und ich besitze noch ein Back-up, man weiß ja nie. Er läßt sich wunderbar auftragen und die rosa Farbe sieht wirklich mal gut an mir aus, weil sie einen kühlen Unterton hat. Außerdem enthält er kein Glitzer oder Glimmer oder sowas in der Art. Hier habe ich schon einmal über mein Schätzchen berichtet und auch Tragebilder gezeigt. Swatches auf der Hand seht ihr weiter unten. 



   photo 028_zpsb47ba2da.jpg 

Die Marke Deborah ist ja leider nicht so weit verbreitet in Deutschland. Zumindest nicht in Hamburg. Im Moment kenne ich sie nur aus einem großen Budnikowsky in der Europapassage. Die Auswahl an Lippenstiften ist sehr groß. Ich habe mir die Farbe No. 606 ausgesucht, leider gibt es keine Namen. Sehr schade. 
Viele sind jetzt bestimmt entsetzt von der Farbe, sie wirkt auf den Lippen und der Hand anders wie auf den ersten Blick. Mir gefällt vor allem der kühle Ton. Leider ist der Lipstick nicht pflegend genug für meine sehr empfindlichen Lippen, daher trage ich immer eine Pflege darunter. Die Farbe wird daher eher zu einem Nude. 
Hier berichtet eine italienische Bloggerin über diesen Lipstick und hier gehts zur Internetseite von deborah Milano.




  photo 029_zpsd5e9b655.jpg 


Noch ein All-Time-Favourite.....! Der p2 Lipstick "Maximilianstraße" ist ein recht dunkler kühler Braunton. Schwer zu beschreiben. Wirkt auf jeden Fall auf den Lippen auch anders, als der erste Blick vermuten lässt. Die pure color Lipsticks finden viele Bloggerinnen ja zu cremig. Ich trage sie sehr gerne, weil sie die Lippen nicht austrocknen. Für mich ist es eine dunklere Farbe, mit der ich endlich mal nicht wie ein Clown oder ähnliches aussehe. robina-hood stellt hier diesen Lippenstift vor und zeigt auch Tragebilder. 



.  photo 027_zps3eef9513.jpg


Und wo wir gerade bei p2 sind..... In der Limited Edition spices & herbs gab es Lippenstifte mit Pflegekern. Da musste ich natürlich zuschlagen und habe mir die nudige Farbe "nut" gekauft. Auch diese Farbe ist kühl und enthält keinen Glitzer/Glimmer. Ich trage sie sehr gerne zu bunten Augenlooks. Ein Back-up wartet auch noch in einer Schublade. Bei beautyinkognito könnt ihr die Farbe auf den Lippen bewundern.


Dass ich euch hier keine Tragebilder von mir zeige hat den Grund, dass ich ein gespaltenes Verhältnis zu meinem Mund/meine Lippen habe. Zum einen habe ich fast immer Trockenheitsfetzten irgendwo auf den Lippen hängen und das sieht meiner Meinung nach einfach nicht schön aus auf Bildern. Zum anderen habe ich eine Narbe in der Oberlippe (Klein shalely ist als Kleinkind auf ihre Schaufel gefallen -.-)! Daher also hier Swatches auf dem Handrücken:


.  photo 033_zpsc74746cd.jpg 




Von links nach rechts:

- p2 Maximilianstraße
- catrice Frozen rose
- deborah No. 606
- p2 Nut


Man erkennt schon ein gewisses Farbschema, oder?! :) Ich kann mir vorstellen, dass meine Auswahl bestimmt nicht jedermans Geschmack ist, hoffe aber es hat auch trotzdem gefallen. 


Was habt ihr denn so auf den Lippen getragen im Sommer? Mögt ihr Glosse? Oder seid ihr eher für die neuen Chubby-Sticks und ihre Verwandten zu haben?


Viele liebe Grüße und Tschühhhüüüüß

Eure shalely  

Mittwoch, 2. Oktober 2013

[EotD] AMU mit Catrice Liquid Metal Eyeshadow "mauves like jagger"

 photo 028_zpsb6ced4ea.jpg 

Huhuuuu Mädels! N´ Aaabend....



hoffentlich habt ihr euch diesen Lidschatten noch nicht übergesehen. Er ist ja schon auf ganz vielen Blogs gezeigt worden. Die Rede ist vom Liquid metal eyeshadow "Mauves like Jagger" (No. 080)





   photo 002_zpseea7388b.jpg


"Mauves like Jagger" und ich haben ein gespaltenes Verhältnis. Auf den Pressebildern und auf anderen Blogs fande ich die Farbe genial. Bei mir erwies er sich aber als sehr zickig beim Auftragen und so ganz überzeugt hat mich die Farbe in meinem Gesicht auch nicht.


Hier einmal Swatches auf verschiedene Bases:


 photo 003_zps26cda54c.jpg



Von links nach rechts: ohne Base, Rival de Loop Base, weiße Base, schwarze Base. Die Farbe selber gefällt mir auf der weißen Base am besten.


Das AMU das ich euch nun zeigen möchte habe ich auf der Rival de Loop Base geschminkt. Außer "Mauves like Jagger" kam noch ein Gold/Beige im Innenwinkel und ein mattes Schwarz im Außenwinkel zum Einsatz. Es folgten Wimperntusche von Yves Rocher und wie fast immer der schwarze autmatic Kajal von essence.





   photo 027_zpsef2efac7.jpg 




   photo 029_zpsc4d3cdff.jpg 

 photo 033_zpse81bf36f.jpg
Sorry, für die Schnute, die ich hier irgendwie ziehe. :)





Es gelingt mir irgendwie nicht, diesen Lidschatten gleichmäßig aufs Lid zu bekommen. Auf dem linken Auge sieht man das richtig deutlich!!! Das wird auch nicht besser wenn ich andere Bases benutze. Zudem kommt das Krümeln. Ihr seht es schon am Döschen, dass es beim Aufnehmen des e/s richtig hoch her geht. Da liegen fast schon Brocken auf dem Rand. Leider wird es auch unter dem Auge nicht besser. Am besten also erst die Augen schminken und dann das Make-up auftragen. Und was ich sehr ärgerlich finde: Der Eyeshadow kam aus dem Pfännchen entgegen gefallen beim 3. benutzen. Wenn man ihn in einer großen Palette einfügen möchte, ist das sicherlich praktisch. Da ich das nicht tue, sehr unpraktisch.

So gerne ich die Liquid Metal Lidschatten aus der Catrice Afrika LE mag, so schwer tue ich mir mit Mauves like Jagger. 

Und nach alle dem möchte ich noch zu meinen Augenbrauen sagen, dass ich gerade versuche sie wieder etwas mehr wachsen zu lassen. Daher sieht es etwas stopplig aus. Meine Bilder werden so gut wie gar nicht retuschiert und nun müsst ihr auch die Stoppel-Landschaft mit ansehen. Ich muss da auch jeden morgen im Bad durch. ;-)


Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Liquid Metal Lidschatten? Habt ihr so eine unterschiedliche Qualität festgestellt? Welche Farbe gefällt euch am besten?


Viele liebe Grüße und Tschühüüüüßßß

Eure shalely 

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...