Mittwoch, 24. Juli 2013

23.07.13–[Gesichtet] essence gel nails home & 'doppelt gemoppelt'


Huhuuu Mädels! N´Aaaabend…..

bei dem “routinemäßigen” Besuch in meinem örtlichen Budnikowsky habe ich die wohl meistbeachtete Neuigkeit von essence, die “gel nails at home”, entdeckt 

DSC_0031


Der Aufsteller war noch völlig unberührt, ich denke mal gerade aufgebaut. Ich dachte irgendwie, die ganzen schönen Sache sollen erst im August in den Drogerien stehen. Wenn ihr also interessiert seid, haltet die Augen offen. Ich werde erst mal noch mehr Testergebnisse auf anderen Blogs bewundern, bevor ich mich entscheide, ob das System etwas für mich ist oder nicht.


Ja und dann ist es nach 4 Jahren intensiver Schminksucht und fast 2 Jahren bloggen passiert. Ich stand vor dem essence Regal und dachte so bei mir “der Lidschatten sieht aber hübsch aus” und habe ihn mitgenommen. Zu Hause wollte ich ihn dann in die Schieblade für grau/silber Töne packen und siehe da….da lag genau der selbe Lidschatten noch einmal.


DSC_0035


Nein, nein….ich habe nicht die Übersicht verloren, ich bleibe nur meinem Geschmack treu. Smiley mit geöffnetem Mund Nee, ernsthaft ist es so, dass ich mich absolut nicht erinnern kann, diesen Lidschatten schon einmal gekauft zu haben. Es ist die No. 64 von essence mit dem Namen “greyhound”. Ein tolles silber mit lila/mauve Einschlag der hübsch schimmert und nun auch sehr oft bei mir zum Einsatz kommt.


DSC_0038


Links auf der Rival de Loop Base geswatcht, links ganz ohne Base. Eine gute Base ist bei diesem Lidschatten allerdings Pflicht.


Bitte sagt mir, dass euch sowas auch schon mal passiert ist?! Habt ihr vielleicht auch schon das neue Gelsystem von essence entdeckt?


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Eure shalely

Tschühüüüßßß

Kommentare:

  1. Das Nagelzeug möchte ich haben :D
    Ich hab mir auch schon Doppeltes gekauft, ich wünschte, es gäbe eine Kosmetiksammlungs-App. Da könnte man vorm kauf rein gucken.

    Der eine Kikostore ist im AEZ, der andere soll im Elbe-Einkaufszentrum sein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmmhh, das Elbe ist auch nicht viel dichter dran. Mist..... :D

      Löschen
  2. IOch halte von dem Gel Set gar nichts. Man Buffert die Fettscicht ja nicht ab un d geht nur mit einem Ckleaner über den Nagel. Wenn man dann nicht piniebel cleanert bzw noch extra desinfieziert kann man sich eine richtig fiese Bakertielle Infektion zu ziehen. Da reichen nämlich schon Haushaltsbakterien die ja überall sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Urks, das hört sich nicht gut an. Ich kenne mich mit dem Thema nicht so gut aus, aber das schreckt mich jetzt schon sehr.

      Löschen
  3. Haha ja wäre mir auch mal fast mit meiner Nagellacksammlung passiert!
    Aber habe mir dafür extra eine App angeschafft, wo ich meinen Nagellack halbwegs übersichtlich halten kann;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Da gibt´s eine App für???? Ist ja irre.

      Löschen
  4. Die Neuheit für die Finger habe ich ebenfalls entdeckt, aber mir ist ehrlich gesagt die Lampe zu teuer... :D
    Ich warte lieber die ersten Reviews erstmal ab, bevor ich es mir hole.

    Ich habe auf jeden Fall schonmal ausversehen etwas doppelt geholt, aber ich komme grad einfach nicht drauf.
    ich fand es damals total ärgerlich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte auf jeden Fall erst mal sehen, wie die Nägel aussehen, wenn man das System ein paar mal angewendet hat. Bei echten Gelnägeln ist das ja echt schlimm.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...