Mittwoch, 5. Juni 2013

05.06.13 - [Gesichtet, geswatcht, geshoppt] Glamazona & ticket to Paradise Limited Edition

Huhuuu Mädels! N`Aaaabend.....


heute war ich seit längerem mal wieder in meinem örtlichen dm. Und natürlich gab es kurz nach dem 1. einige neue Limited Editions zu bewundern. Ich dachte mir, dass das euch auch interessieren könnte.



 photo 2013-06-04-1633_zps4f0cd93f.jpg 


Nachdem ich mich die letzten Tage durch die von Catrice bereit gestellten Testprodukte der Glamazona Limited Edition geswatcht habe, war ich begeistert auch den Rest der LE zu entdecken.
Vor allem der goldene glitzer Topper für die Augenlider hat es mir angetan. Ich war sehr Neugierig, wie die Textur sich anfühlen würde und wie der Topper über einen anderen Lidschatten funktionieren würde.
Man muss das Fläschchen gut schütteln, damit sich Glitter und Flüssigkeit verbindet. Die Flasche enthält eine Pipette, mit der man den Topper dosieren kann. Auf dem Handrücken hat das ganz gut geklappt. Ich habe einen Swatch vom Topper alleine, einen von einem dunkel grünen Catrice Lidschatten und einen von beiden übereinandere gemacht. Daran konnte ich mich gar nicht satt sehen.

 


   photo 2013-06-04-1634_zps16afd691.jpg 



 photo 2013-06-04-1630_zpsea87b265.jpg
Dieses Bild ist bei Kunstlich im Laden aufgenommen






Weiter gings zum Essence-Regal, wo sich ein Aufsteller der essence Ticket to Paradies LE tummelte. 


 photo 2013-06-04-1625_zps3f772b91.jpg 


Das Display gefällt mir sehr gut und erinnert sofort an Sommer, Sonne, gute Laune! Die Farben hatten mir schon in der Pressemitteilung super gefallen.
Vor allem abgesehen hatte ich es auf die Cremelidschatten. Nach dem Swatchen war ich dann etwas ernüchtert.

 


   photo 2013-06-04-1626_zps720a7e4e.jpg 

Der Goldton ist noch ganz gut in der Farbabgabe und der Deckkraft. Ganz rechts habe ich den Mintton auf einem weißen Kajal aufgetragen. Grün und blau dagegen sind eigentlich nur farbiger Glitzer. Aber eben.....Glitzer. Und weil ich Glitzer so toll finde, habe ich dann doch einen Lidschatten mitgenommen. 

 


   photo 2013-06-04-1643_zps2c6d47b4.jpg 

Das gute Stück heißt Dive with me to the Island.....hach alleine schon der Name! Es bleibt halt dabei ich habe eine Mintschwäche.  Mal gucken, vielleicht auf weißer oder schwarzer Base.
Und wegen meiner Mintschwäche ist dann auch noch ein Nagellack von Maybelline mitgekommen. 


 photo 2013-06-04-1644_zpsd3863aa1.jpg
"Mint for Life" No. 615







Ich freue mich schon darauf, beide mint farbenden Produkte auszuprobieren.


Was haltet ihr von den beiden Limited Edition? Habt ihr sie auch schon entdecken können?


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Eure shalely

Tschüüüüßßß  

Kommentare:

  1. Ich war gestern bei dm und bei uns gibts die LE´s natürlich noch nicht. Wie immer... Die Lidschatten von Catrice sehen toll aus.

    AntwortenLöschen
  2. Also mich hätte ya der Gold topper am meisten interessiert, aber der glitzer ist wohl doch zu grob als das man ihn in die Foundation mischen könnte so wie die Lustre Drops von MAC =(

    AntwortenLöschen
  3. @Janine G: Ich drück die Daumen, dass du sie auch bald entdeckst.

    @Tavie: In die Foundation würde ich es glabue ich nicht mixen. Das könnte zu heftig goldig werden.

    AntwortenLöschen
  4. Hallü! Ja habe die LE von essence entdeckt ;) Und direkt 2 Lacke und den gleichen eyeshadow gekauft! Fand der schimmerte richtig schön! Echt edel :D Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Die Lidschatten finde ich total schön. Ist aber jetzt nichts was ich mir kaufen würde. Sagen die Verkäufer nichts wenn du Bilder im Laden machst? Bei uns rasten die voll aus.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...