Freitag, 10. Mai 2013

09.05.13 - [Hamburg, meine Peeerlee] Ein Nachmittag in Planten un Blomen

Huhuuuu Mädels! N´Aaaabend.....


Hattet ihr einen schönen Feiertag und konntet ihr das schöne Wetter genießen? Meine Mama und ich haben uns einen netten Nachmittag gemacht. Es ist im Moment in Hamburg Hafengeburtstag....da waren wir nicht. Feiertag, Vatertag.....da ist es mir viel zu voll dort. Vielleicht gehen wir Sonntagabend noch einmal über die Meile.
Nein, heute waren wir im großen Hamburg Park Mitten in der City, der Planten un Blomen heißt. Das ist Plattdeutsch und man kann es sich bestimmt schon denken, es bedeutet Pflanzen und Blumen.
Es war sehr schön, viele viele Blumen haben geblüht und ich konnte euch ein paar schöne Bilder mitbringen. Wer einmal so richtige Profibilder betrachten möchte, kann sich auch auf der Webside http://plantenunblomen.hamburg.de/ umgucken. Da ist auch noch sehr viel zu der Geschichte usw. erklärt.


 photo 2013-05-09-1492_zps7b0dfd4e.jpg 


Mit den verschiedenen Blumen kenne ich mich nicht so sehr gut aus. Ich kann nur sagen, dass alles in den schönsten Farben blühte und wunderbar angelegt war. :)

 
 photo 2013-05-09-1497_zpsa078c634.jpg 

Im Park verteilt, gibt es kleine Themenbereiche. Z.B. einen Apothker-Garten mit Heilkräutern, einen Rosengarten, einen großen Kinderspielplatz und einen kleinen See in der Mitte.

Auf dem See finden sogenannte Wasserspiele statt. Viele Fontänen sprudel und sprühen passend zu Musik aus dem Wasser. Nachts wird das ganze noch mit farbigem Licht angestrahlt. Das ist einfach unglablich hübsch und sogar ich finde das romantisch.
Wenn ihr von den farbigen Wasserspielen Bilder und ein Video sehen möchtet, könnt ihr hier zu diesen Seiten klicken:

http://www.hamburg-web.de/magazin/artikel/Farbiges-Wasserlichtkonzert-Planten-Blomen-Hamburg.htm

http://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g187331-d1850896-r148739416-Park_Planten_un_Blomen-Hamburg.html

 
 photo 2013-05-09-1495_zpseadef600.jpg 


Außerdem waren wir noch im Japanischen Garten, in dem ein Teehaus steht, in dem uns sogar ein grüner Tee angeboten wurde.

 


   photo 2013-05-09-1500_zps7cb3e328.jpg 


   photo 2013-05-09-1504_zps40351451.jpg 

Insgesamt sind wir 2 Stunden rund herum gelaufen, haben ein Käffchen getrunken und ein Eis gegessen. 

 


   photo 2013-05-09-1496_zps779b6c55.jpg 


Sogar ein Graureiher hatte sich an den Teich verirrt.

 


Zum Schluss waren wir noch in den Gewächshäusern, in denen die 5 Klimazonen nachgestellt werden. Meine Mama unter einem riesen Blatt.

 


Was habt ihr heute unternommen? War Mädelstag angesagt, so als Gegengewicht zum Vatertag?


Viele liebe Grüße und gute Nacht

Eure shalely

Tschüüüüßßß   

Kommentare:

  1. Bei mir war gestern auch Mädls Tag angesagt. Waren an einem Stausee und das leckerste Softeis in der Gegend essen. Abends war braten angesagt. Haben unseren Rost ohne Männer zum glühen gebracht! Lecker Bratwurst, Huhn und Feta mit lecker Salat.
    Die Parkbilder sind traumhaft!
    Liebe Grüße Lejamatt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehehe....selbst ist die Frau, jawoll!!!!! :)
      Ich will demnächst mal das Elektrogrill auf meinem Balkon anschmeißen.

      Löschen
  2. Du kannst jedenfalls nicht behaupten, dass Dich der Storch gebracht hat, siehst Deiner Mutter ja sowas von ähnlich... Schöne Bilder! Hier war es auch sehr schönes Wetter, ab morgen soll es ja wieder kuschelige 10 Grad werden.... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest du?! So richtig ähnlich sehe ich meiner Oma. Also der Mama von meiner Mama. Die hatte auch dunkle Haare, dunkle Augen, das selbe Gesicht. Fast schon unheimlich. :)

      Löschen
  3. Dort möchte ich auch unbedingt mal hin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall ist der Park einen Besuch wert. Wer braucht schon den Central Park. :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...