Mittwoch, 6. Februar 2013

05.02.13 - [Neues essence Sortiment] all-in-one BB cream

Huhuuu Mädels! N´Aaabend.....


Als ich euch mein Paket mit den Neuigkeiten von essence gezeigt habe, fragte ich, was euch am meisten interessieren würde. Die Meisten wollten zuerst mehr über die BB Cream erfahren und daher gehts jetzt genau damit los.

Zu Anfang möchte ich erst mal kurz erklären, was für mich wichtig bei einer Foundation ist. Wegen meiner öligen Haut sollte sie gut mattieren und auch gut decken, denn ich habe auch sehr viele Unreinheiten und Rötungen. Ihr ahnt es jetzt bestimmt schon, BB Creams und meine Haut passen nicht wirklich zusammen und ich benutze sie sonst so gut wie gar nicht. Trotzdem habe ich mich bemüht objektiv an die ganze Sache ran zu gehen. ;-)


 photo DSCN0292_zps65ea3343.jpg

 photo DSCN0299_zps6cd663b6.jpg


Verpackung/Design:
Die Tube ist nun kein Designwunder, aber ich mag solche Tuben die auf dem Kopf stehen. Man muss den letzten Rest nicht raus schütteln und kann die Tube evtl. noch aufschneiden, das sie aus Plastik ist. Durch die kleine, spitze Öffnung läßt sich die Cream gut entnehmen. 


 photo DSCN0297_zpsb6270f16.jpg


Inhaltsstoffe:
Die Inhaltsstoffe sind auf der Rückseite aufgedruckt. Ob die nun gut sind, nur in Ordnung oder bedenklich kann ich nicht sagen. Da kenne ich mich leider nicht aus


 photo DSCN0252_zpsdfb7491a.jpg


 photo DSCN0271_zpsc718f135.jpg


Duft/Konsistenz/Farbe:
Der Duft ist nicht sehr intensiv. Halte ich ihn mir aber an die Nase, finde ich er muffelt etwas. Ich bin da aber auch extrem empfindlich.
Die Konsistenz ist flüssig, aber nicht so flüssig, dass sie einen davon läuft wie manche andere BB Creams. (Z.B. die von Garnier) Ich habe die essence BB Cream mit den Fingern aufgetragen und das ging völlig ohne Probleme. 
Nun kommen wir zum großen, zum extrem großen Problem: die Farbe. Ihr seht es auf meinem Handrücken. Die BB Cream ist zu dunkel und vor allem auch sehr orange. Ich habe die Farbe "01 universal" bekommen und war vor 3 Tagen im Sonnenstudio und trotzdem ist die der Farbton noch zu dunkel. 


Tragebilder/Deckkraft


 photo DSCN0274_zpsbef58f1d.jpg 

   photo DSCN0262_zps6f43f3e5.jpg

 photo DSCN0261_zps93a30b10.jpg


Weil ich schon befürchtete, dass mir die all-in-one BB cream zu dunkel sein wird, habe ich sie am Sonntag getestet. Da bin ich meistens zu Hause und so habe ich dann auch nur einen Gesichtshälfte mit der BB Cream versehen. Auf der Hälfte von euch aus gesehen links ist die Cream aufgetragen.
Die Bilder sprechen wohl für sich. Meine Pickel, Rötungen und mein schicker Pigmentfleck sind so gut wie gar nicht abgedeckt und man kann am Hals und am Haaransatz einen dunklen Rand sehen.



Hier noch mal nach einer Stunde auf der Haut

 photo DSCN0269_zpse0921e84.jpg

 photo DSCN0287_zps68a6ca46.jpg

 photo DSCN0286_zps4a6972c0.jpg

Leider war da das Licht schon wieder so schlecht, dass ich nur noch im Bad fotografieren konnte. Ich denke aber man sieht ganz gut, dass die essence BB Cream noch einmal nach gedunkelt ist. Vor allem am Übergang zum Hals. 


Fazit:
Für mich sind BB Creams einfach nichts aus den Gründen die ich oben schon angesprochen habe. Bei dieser Cream kommt auch noch die Farbe hinzu, die für mich so gar nicht passt. Das Haus hätte ich so nicht verlassen. 
Wer ein sehr schönes, reines Hautbild hat, für den könnte diese leicht BB Cream etwas sein. Ich bezweifel aber, dass es viele Mädels geben wird, denen der Farbton steht. 
Zu der Pflegewirkung kann ich leider nichts sagen, da ich die all-in-one- BB Cream nicht öfter tragen möchte. 


(Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür)


Habt ihr die essence Cream auch testen können? Euer Eindruck dazu? Mögt ihr BB Creams im allgemeinen?


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüüüß

Eure shalely

Kommentare:

  1. Ich finde BB Creams an sich toll und besitze auch einige! Allerdings habe ich über diese von Essence bis jetzt nur negative Bewertungen gelesen. So bleibt mir ein Fehlkauf erspart! Danke dir!
    LG Lejamatt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag bb creams schon, aber die hier sieht von der Farbe her ja auch nicht wirklich hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, dann wird die auch nichts für mich sein, wenn sie so dunkel ist :(

    AntwortenLöschen
  4. die einzige BB cream mit der ich zufrieden bin ich die von Garnier für Mischhaut . Alle anderen sind nicht wirklich was für mich =)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich kann gutes Ergebnis. Ich habe gestern die neue Catrice BB ausprobiert, aber irgendwie ist sie mir zu hell und decken tut sie auch nicht gut...
    Hab Dich ürbigens getaggt!
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/2013/02/wenn-ich-nicht-ich-ware-sondern-tag.html

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie seh ich da garkeinen Unterschied , & sie ist sehr dunkel :/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...