Sonntag, 30. Dezember 2012

31.12.12 - Rutscht gut reeeiiinnn.......

Hallo ihr Lieben!!!!!


Der letzte Tag im alten Jahr 2012


Ich wünsche euch allen eine super-schöne Silversterparty, lasst es ordentlich Krachen und feiert richtig gut rein. 


Photobucket



Wir lesen uns alle wieder im niegel-nagel-neuen Jahr

2013


Bis dann......

Eure shalely

30.12.12 - Gewinnspiel bei ekiém

Huhuu....ich noch mal....


Fast hätte ich es vergessen! Ich muss euch unbedingt noch ein Gewinnspiel vorstellen, bei dem auch ich gerne mitmachen möchte. 

Auf dem tollen Blog von ekiem gibt es 3 verschieden Sets zu gewinnen. Anlass ist die unglaublich Schallmauer von 1000 Lesern, die sie geknackt hat. Inzwischen sind es sogar schon 1045. Glüüüüückwunsch! 
Aus den 3 Sets habe ich mich für Set 1 entschieden. Sind da nicht unglaublich tolle Sachen bei?!




Vielleicht habt ihr ja auch noch Lust mitzumachen. Auch sonst ist Blog jeden Besuch wert. 


Liebe Grüße und Tschüüüüßß

Eure shalely

30.12.12 - [Shoppiing & Swatches] Mein Einkauf der der p2 "Snow Kissed" Limited Edition

Huhuuu ihr Lieben! N´Aaaabend....


Gestern habe ich mal wieder meinem dm-Markt besucht und als ich vor der p2 Theke stand, habe ich mich wirklich gefreut. Ein komplett bestückter Aufsteller der "Snow Kissed" Limited Edition befand sich dort. Schon die Bilder in der Pressemitteilung gefielen mir sehr. Hier könnt ihr sie euch noch einmal ansehen.

Nachdem mich durch die ganzen Produkte geswatcht habe, konnte ich mich für 2 Sachen entscheiden. Die Lidschattenpaletten sind viel besser pigmentiert, als ich dachte. Trotzdem habe ich mich für das lose Blush und einen Nagellack entschieden. (Wenn ihr wüßtet, wie viele Lidschatten ich im Bad liegen habe....)


Photobucket


Das Blush heißt "peachy cheeks" und hat, wie der Name schon sagt, eine schöne, zarte Pfirsichfarbe. 
Vielleicht ist das Blush für einige schon zu zart, mir gefällt gerade das aber sehr gut. Man hat wirklich nur einen Hauch Farbe auf den Wangen und ein Überdosieren dürfte kaum möglich sein. Außerdem habe ich festgestellt, dass ich mit losem Blush sehr gut zurecht komme.
 In der Dose befindet sich ein kleines Schwämmchen, das ich aber nicht zum Auftragen benutzt habe. Es verhindert aber wenigsten, dass unkontrolliert das Produkt in der Dose landet. Bezahlt habe ich 4,45 EURO, nicht ganz günstig für p2 Verhältnisse. In Anbetracht der schönen Dose für mich aber in Ordnung. 


Photobucket



Photobucket


Photobucket



Also, der Lack.....hach....die Flasche sieht so schön aus und dann der Name "frosted mint"!!!! Mir fällt es sehr schwer einem Produkt zu widerstehen, dass im Namen "MINT" trägt. Der Lack hat 2,25 Euro gekostet und enthält 7 ml. Ich habe ja schon mal erwähnt, dass ich ungerne mehr wie 2 Schichten Lack auftrage, Ungeduld läßt grüßen. Hier ist es aber wirklich nötig, denn sonst ist der Lack schnell fleckig/unregelmaßig. Nach 3 Schichten gefällt mir die Farbe dann sehr gut. Er hat keinen Glitzer und schimmert in einem frostigen Mintton.....macht also seinen Namen also alle Ehre.


Photobucket



Photobucket


Gefallen euch die Sachen auch so gut wie mir? Gibt es die Limited Edition bei euch schon? Habt ihr etwas gekauft?



Liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüüßßß

Eure shalely

Samstag, 29. Dezember 2012

28.12.12 - [Smalltalk] Mein Jahr 2012

Huhuuu Mädels! N´Aaaabend.....



ACHTUNG: Sehr langer Post! Und es wird persönlich! ;-)


Viele Blogs haben über ihr Jahr 2012 in Form eines TAGs berichtet. Ich möchte darüber etwas ausführlicher berichten, denn es paßt unmöglich alles in ein paar kurze Stichworte. 

Das Motto für 2012 könnte im Nachhinein lautet: "Alles wird über Umwege gut". Von Anfang bis zum Ende gab es ein ständiges auf und ab. Viele Dinge liefen nicht auf Anhieb so, wie ich und meine Leute es wollten und es hat uns mehr wie einmal eine Menge Nerven gekostet.

Ich fange mal mit den Dingen an, die nicht so gut gelaufen sind:
Das Erste wäre, dass meine Tante eine Kündigung für ihre Wohnung erhalten hat, wegen Eigenbedarfs. Trotz des hohen Alters meiner Tante, konnte wir daran nichts ändern, denn auch die Vermietern hatte große gesundheitlich Probleme. Es musste eine neue Wohnung gefunden werden, was nicht einfach war, denn eigentlich wollte meine Tante nicht ausziehen und fand alle besichtigten Wohnungen doof. Nach vielen hin und her und Streit und Tränen hat sie denn doch etwas gefunden, dass ihr gefiel. Danach ging es daran den Umzug zu organisieren und die alte Wohnung Besenrein zu bekommen. Die Wohnung war ein kleines Haus auf einem Grundstück zur Untermiete und meine Mama und ich haben über 2 Tage geputzt und geschrubbt. Die Schüsselübergabe ging dann aber ohne Beanstandungen über die Bühne.

Im Herbst sagten meine Eltern und ich, wir hätten gerne nur mal 4 Wochen am Stück, wo keine Probleme zu bedenken sind. Das Auto meine Eltern ging kaputt, danach mein Auto, danach wieder das Auto meiner Eltern, dann die Waschmaschine.....! Wir mochten einfach nicht mehr. 

Etwas was mich erst traurig und inzwischen eher wütend macht, ist meine Freundin. Wir kennen uns nun schon seit der 7. Klasse. Da waren wir......etwa 14 Jahre alt. Nun sind wir beide 35 Jahre alt und kennen uns über 20 Jahre. Ich habe volles Verständnis dafür, dass sie als Mami, die nebenbei auch noch arbeitet, wenig Zeit hat und voll eingespannt ist. ABER mal eine Mail, eine SMS oder ein Anruf ist doch nicht zuviel verlangt. Ich weiß nicht, wie oft wir noch voneinander hören würden, wenn nicht ich mich immer noch melden würde. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie es nicht böse meint (ich hoffe es zumindest) aber es ist einfach frustrierend, wenn man auch auf die 3. SMS keine Antwort bekommt, nicht ans Handy gegangen wird und auch nicht zurückgerufen wird. Klar, ich könnte sie darauf ansprechen, aber ich möchte ungern jemanden darum bitten, sich bei mir zu melden. Entweder man kommt von alleine darauf, oder halt nicht. 

Der Klopper zum Ende des Jahres flatterte dann mit meiner Gehaltsabrechnung ins Haus. Heimlich, still und leise ist uns das Weihnachtsgeld gestrichen worden. Anfang des Jahres gab es eine kleine Gehaltserhöhung, über die sich auch alle sehr gefreut haben. Keinen ist aber so richtig aufgefallen, dass da ein Teil des Weihnachtsgeldes (nicht mal die Hälfte) auf das monatliche Gehalt umgelegt wurde. Was für eine Überraschung, kurz vor Weihnachten. Das Geld war fest eingeplant für Versicherungen usw. 

So, nun aber zu den positiveren Dingen 2012....
Ganz oben stehen natürlich die Bloggertreffen, die ich besuchen durfte. Mein erstes Treffen war noch ziemlich Anfang des Jahres mit Elke, Katharina Marie und Cynthia. Wir haben uns sofort super verstanden und ich war soooo erleichtert, zu diesen Treffen gegangen zu sein. Etwas später habe ich mich noch einmal mit Cynthia getroffen und ich war noch bei einem weiteren Bloggertreffen, bei dem ich mich leider nicht ganz wohl gefühlt habe. Ganz, ganz toll war der große Bloggerevent von essence und Rossmann hier in Hamburg. Das war wirklich eines meiner Jahreshighlights. So viele tolle und nette Bloggerinnen. Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich mich zu diesen Treffen getraut habe, denn es fällt mir unglaublich schwer, auf mir fremde Leute zuzugehen. Das ist mir manchmal schon als Arroganz ausgelegt worden. Wenn ich aber eines nicht bin, ist es arrogant. Mir kommen einfach so blöde Gedanken wie: Hoffentlich sage ich nichts dummes. Hoffentlich mögen mich die anderen. Hoffentlich lachen sie nicht über meine Stimme. Was denken die über mein Aussehen. Ich hoffe, es gibt noch jemanden der das kennt?!

Ein anderes Highlight war, die Fußball-EM im Sommer. Ich liiiiiebe ja Fußball schon seit ich Teenager war. Ah ja und Borussia Dortmund ist Deutscher Meister und Pokal Sieger geworden. Auch sehr gut. UND ich stand in der ersten Reihe am Boxring beim Training von Wladimir Klitschko. Sowas von Highlight,  mehr geht schon gar nicht. :) 
Auch, dass Mäuschen (die kleine Tochter meiner Freundin) mich so ins Herz geschlossen hat, hat mich unheimlich gerührt.

Ansonsten war auch dieses Jahr sehr davon geprägt, dass ich sehr an mir gearbeitet habe. Ich habe es hier ja schon öfter erwähnt, ich leide seit Anfang 2008 an Panikattacken. Das kam völlig aus dem nichts und hat mich völlig umgehauen. Ich habe eine enorme Angst vor der nächsten Attacke entwickelt und konnte mich nicht mehr alleine irgendwo aufhalten, ohne meine Eltern oder meine Freundin. Ein Jahr war ich dann auch noch bei einer Therapeutin die, vorsichtig gesagt, unterirdisch war. Außerdem wollte ich keine Tabletten nehmen und als ich endlich eingesehen habe, dass die mir helfen können, mußten noch die richtigen Medikamente gefunden werden. 2009 war mein absoluter Tiefpunkt, ich wünsche das wirklich niemanden. Dann habe ich aber eine sehr, sehr nette Therapeutin gefunden und auch die für mich richtigen Medikamente und seit dem geht es Bergauf. Das mag jetzt blöd klingen, aber ich habe dadurch gelernt, dass ich unglaublich viel aushalten kann und dass ich unglaublich stark sein kann. Gut, auf so eine Art hätte ich es nicht so gerne rausgefunden, aber na ja....
Diese Panikattacken und Ängste kann man nur wieder los werden, wenn man gezielt in Situationen geht, die die Attacken auslösen und lernt damit umzugehen. Also habe ich angefangen, wieder ganz langsam kleine Aufgaben alleine zu erledigen und ich bin nach wie vor dabei, immer längere, immer mehr und immer weitere Dinge und Strecken alleine zu üben. Da habe ich 2012 wirklich sehr große Vorschritte gemacht, worüber ich mich unglaublich freue.  

Puuuhh, der Post ist nun doch länger geworden, als ich dachte. Hat überhaupt jemand bis zum Ende gelesen???? Ich bin gerade am Überlegen, ob ich das überhaupt online stellen soll!  Ach, egal....ich tippe oben noch einen Hinweis ein, dass es privat wird. ;-)


Wie war denn euer Jahr 2012? Hattet ihr mehr Hochs oder mehr Tiefs? War irgendwas besonders toll oder besonders blöd?


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Eure shalely


Tschüüüüüüßßß






Donnerstag, 27. Dezember 2012

27.12.12 - [NOTD] Meine Nägel an Weihnachten....

Huhuuu Mädels! N´Aaabend....


Gestern habe ich euch gezeigt, wie mein Augen-Makeup an Weihnachten aussah. Heute kommen die Nägel dran. Und da viel mir die Entscheidung überhaupt nicht schwer, welchen Lack ich nehmen soll. Ganz klar, Leading Lady von essie mußte es sein. Mit der Entscheidung bin ich wohl nicht alleine gewesen. ;-)
Der Lack ist aber auch wirklich wunderbar.


Photobucket


Photobucket


Photobucket


Der goldene Lack auf Ringfinger und Daumen ist "Colour of Honor" von Catrice und den schwarzen Strich habe ich mit dem "two way nail art pen and brush" von Claire´s gezogen. 
"Leading Lady" hat perfekt gehalten. Heute habe ich alles wieder entfernt um meinen Nägeln eine Pause zu gönnen. Nach gut 4 Tagen war noch kaum Abblättern zu erkennen. 
Ich freue mich riesig, dass ich die "winter 2012 Collection" bei fashionvictim081 gewonnen habe. 


Welche Lack habt ihr über die Feiertage ausgetragen? Habt ihr auch darüber gebloggt? Dann immer her mit den Links. 


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüüßßß

Eure shalely

27.12.12 - [AMU] Geschminktes Auge vom 24.12.12

Huhuuu Mädels! N´Aaaabend....


Nun sind die Weihnachtstage schon wieder vorbei. Unglaublich, wie schnell dann doch alles läuft. Heute war ich mit meinen Eltern und meiner Tante essen. Ich habe mir Roastbeef mit Bratkartoffel ausgesucht. Hmmmmm....lecker. Danach war ich bei meiner Freundin und Mäuschen und habe da noch etwas vom Weihnachtsmann abgegeben und auch etwas geschenkt bekommen. Und zwar einen Gutschein von Douglas, den ich auch bei der Thalia-Buchhandlung und beim Juwelier Christ einlösen kann. Eine Badekugel mit Blütenblätter, Naschi und selbstgebackene Kekse von Mäuschen. Sie meinte, Mama hat nur geholfen. (Sie wird im März 3 Jahre alt ;-)) Als ich gehen wollte gab es dann ein großes Drama, weil Mäuschen unbedingt noch mit mir weiter spielen wollte. Hach, fast hätte ich mit geweint. Die kleine Maus ist so süß.

Was ich euch nun zeigen möchte, ist mein AMU vom Heilig Abend. Die Entscheidung fällt mir immer sehr schwer, welche Lidschatten ich zu besonderen Anlässen tragen soll. Euch auch?! 
Meine Wahl viel dann auf das tolle MAC Quattro, das ich von meinem Wichtel catlicious bekommen habe. 


Photobucket


Als erstes habe ich das Maybelline Color Tattoo in schwarz auf das gesamte Lid aufgetragen. Nachdem das kurz getrocknet war, habe ich darauf die essence Pigment-Base getupft. Auf das bewegliche Lid kam der Lidschatten "Lake about" in die Lidfalte "Softwash Grey". In den Außenwinkel habe ich noch ein mattes schwarz aufgetragen. Ansonsten durften wie immer der essence Automatickajal und die p2 Wimperntusche aus der "whats up? Beach Babe" mit machen. 
Und so sah das ganze dann aus.


Photobucket




Photobucket



Photobucket



Photobucket



Leider habe ich vergessen ein Foto vom gesamten Gesicht zu machen. Hier ist noch am meisten vom ganzen Eindruck zu sehen. 


Photobucket


Ich hoffe, es gefällt euch ein wenig und ihr hattet Spaß beim Betrachten. 


Gefällt euch das AMU? Habt ihr euren Look von Weihnachten auch auf euren Blogs gezeigt? Dann immer her mit euren Links. Ich bin neugierig.


Liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüßßß

Eure shalely

Dienstag, 25. Dezember 2012

23.12.12 - [Catrice Revoltaire LE] Die Lacke.....


Huhuuu Mädels! Maaaahlzeit.....


Hoffentlich hattet ihr alle bis jetzt schöne Weihnachten. Bei mir war es gestern tatsächlich gemütlich und bis auf ein paar kleine Kappeleien die meine Tante mit ihrer Art versucht hat, war auch der Familienfrieden stabil. 
Um etwas abzuschalten vom ganzen Familien-Clan, möchte ich euch nun kurz die 3 Nagellacke vorstellen, die ich mit anderen Produkten aus der Revoltaire Limited Edition von Catrice zugeschickt bekam. *Hier* könnt ihr euch noch mal meinen Post durchlesen, indem ich kurz gezeigt habe, was alles in dem großen Umschlag von Catrice steckte. 


Photobucket


Von links nach rechts heißen die Lacke: "Innocent Toxin", Colour Bomb" und "Colour of Honor". Enthalten sind jeweils 10 ml. Ich habe für die Fotos jeweils 2 Schichten aufgetragen.


Photobucket



Color of Honor ist ein schönes helles Gold, wie ich es gerne mag. Der Lack läßt sich gut auftragen und deckt gut in 2 Schichten. Die Farbe hat, soweit ich sehen kann, keinen Glitzer und Glimmer. Sie glänzt lediglich sehr schön. 


Photobucket



Hier habe ich abwechselnd "Innocent Toxin" und "Colour Bomb" aufgetragen, weil ich alles 3 Lacke aufeinmal zeigen wollte. 
Die Lacke hätten gut und gerne eine weitere Schicht vertragen können. Bei mir ist aber nach Unterlack + 2 Schichten Nagellack + evtl. noch Überlack Schluss. Für mehr fehlt mir die Geduld. Tragen kann man die Lacke auch in zwei Schichten. Sie decken dann nur nicht zu 100 % und wirken eher glossig.  Bei dem grünen "Innocent Toxin" sieht man in der Flasche noch einen leicht bläulichen Glitter, der auf den Nägeln aber nicht auffällt. "Colour Bomb" enthält keinen Glitter oder Glitzer. 
Nun muss ich gestehen, dass diese beiden Lacke nicht meinen Farbgeschmack treffen. Aber das ist Geschmacksache. 
Den goldenen Lack trage ich gerade zusammen mit Leading Lady von essie und mir gefällt es sehr gut. 


Habt ihr einen der Nagellacke gekauft, als sie in den Läden standen? Gefällt euch einer der drei Lacke?


Liebe Grüße und noch schöne Weihnachtstage

Eure shalely


Tschüüüüüßßß





Montag, 24. Dezember 2012

24.12.12 - Frohe Weihnachten

Meine Lieben......


Nun ist es soweit, es ist der 24. Dezember 2012. 

Hohoho

Ich wünsche euch allen, euren Familien, Freunden und allen euren Lieben ganz schöne, gemütliche und fröhliche Weihnachten. 

Auch Filippo und Fiona wollen euch ein tolles Fest wünschen.....




Laßt euch reichlich beschenken und die Gans schmecken. 

Bis die Tage......


Tschüüüüüßßßß

Eure shalely    

Sonntag, 23. Dezember 2012

22.12.12 - Mein Gewinn bei fashionvictim

Huhuuu ihr Lieben! N´Aaabend....


Habt ihr das Chaos des letzten Shoppingsamstags vor Weihnachten gut überstanden?! Bei mir hielt sich der Stress eigentlich in Grenzen. Vieles hatte ich schon gestern besorgt und so war heute sogar noch ein Glas Fliederbeersaft auf dem Weihnachtsmarkt drinnen. Und eine Tüte Schmalgebäck durfte natürlich auch nicht fehlen. :)

Zeigen möchte ich heute, was ich bei fashionvictim081 gewonnen habe. Sie hat das 12. Türchen des Beautyjunkies-Adventskalender geöffnet und dahinter verbarg sich die "essie winter 2012 collection". Auf so vielen Blogs hatte ich die 3 dazugehörigen Lacke schon bewundert, dass ich unbedingt mitmachen wollte. Und ich hatte unglaubliches Losglück. Von den ganzen Teilnehmerinnen war ich die Gewinnerin.

Das lag in dem kleinen Päckchen was mich kurz nach der Auslosung erreichte....


Photobucket


Der eigentliche Gewinn sind die 3 essie Lacke "leading lady", "snap happy" und "beyond cozy".  Dazu hat die liebe fashionvictim noch das Pigment "Piece of forever" aus der essence Twiglight LE, einen Mosaik Puder von basic und eine kleine Probe der Urban Decay Primer Potion in "sin" gelegt. Die UDPP habe ich leider vergessen mit zu fotografieren, weil sie schon bei meinen Sachen im Bad liegt, die ich ständig benutze. 

Ein großes DANKE an fashionvictim, für den tollen Gewinn und die schönen zusätzlichen Dinge, die sie mit geschickt hat. 


Habt ihr auch schon bei einen der vielen Adventskalender gewinnen können? Und wenn ja, was habt ihr abgesahnt?


Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent

Tschüüüßßß

Eure shalely

Samstag, 22. Dezember 2012

21.12.12 - Post von p2 und Freitagsfüller #195

Huhuuu Mädels! N´Aaaabend....



Was bin ich hinter diesem Päckchen hergelaufen. Ich kann euch eine Story vom DPD erzählen....puuhhh! Erster Zustellversuch letze Woche Freitag. Klar, ich war nicht zu Hause. Der Mann (oder die Frau) vom DPD hat den Zettel einfach unten an die Haustür gepappt. 
Dann wollte ich eine Zustellung zur Adresse meiner Eltern beantragen, war aber nicht möglich weil die Internetseite blockiert war. Telefonisch war auch keiner dort zu erreichen, bzw. flog ich immer wieder aus der Warteschleife. 
Beim 2. Zustellversuch Montag um 10h morgens war ich natürlich wieder nicht zu Hause und wieder pappte der Zettel draußen an der Haustür. Immerhin konnte ich diesmal aber auf der Internetseite eine Zustellung an einen Paketshop in der Nähe beantragen. 
Dort bin ich dann Mittwoch hin, aber neeeiiin, meine Päckchen war immer noch nicht da. Heute dann endlich, endlich konnte ich das kleine Geschenk von p2 mit nach Hause nehmen. 






Vielen Dank liebes Team von p2!!!!

Es ist eine wirklich sehr nette Geste von euch, so vielen Bloggern ein kleines Geschenk zu machen. Und....ich weiß es ist Zufall....aber ich freue mich wirklich, dass ich den Lack "Sparkling Surprise" in meinem Paket hatte. Es ist eine tolle Duochrome-Farbe die in gold und rosa glänzt. 

Und nun kommt noch, wie so oft Freitags der 




1. Draussen ist es dunkel und kalt.
2.  Diese Jahr liegen nicht ganz so viele Geschenke unter dem Tannenbaum.
3. In letzter Minute habe ich heute das Geschenk für meine Tante gekauft.
4. Ich habe keine Sekunde an das Ende der Welt geglaubt.
5.  Mein Blog ist mein liebstes Hobby.
6.  Ich hoffe sehr, dass Weihnachten dieses Jahr ganz ruhig wird. 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts besonderes mehr, morgen habe ich einen Bummel über den Weihnachtsmarkt geplant und Sonntag möchte ich meine Tante abholen um mit ihr und meinen Eltern Weihnachten zu feier. 


Hoffentlich müßt ihr euch morgen nicht noch durch das Einkaufschaos wühlen. 


Liebe Grüße und eine gute Nacht. 

Tschüüüßß

Eure shalely


Donnerstag, 20. Dezember 2012

20.12.12 - [Blog-News] Blog-Connect.com

Hallo ihr Lieben! Ich nochmal.....



Nur eine kurze Info noch von mir. "Beautystories aus Hamburg" könnt ihr jetzt auch via Blog-Connect.com verfolgen. 

Sagt euch nichts? Dann klickt einfach mal hier *klick* und schaut euch etwas um. Ich finde das Dashboard da ziemlich übersichtlich. Eine Mischung aus Google Friend Connect und Bloglovin. 

In meiner Sidebar findet ihr nun auch den entsprechenden Button, von Blog-Connect.com, der euch automatisch zu der Seite leitet und euch automatisch mit meinem Blog verbindet. 


Wer ist denn noch alles bei Blog-Connect? Immer her mit den Meldungen. Ich suche da noch einige von euren tollen Blogs. 


Also, dann noch einmal

Tschüüüüüßßßß, shalely

20.12.12 - [Vorschau] p2 Limited Edition "Snowkissed"

Huhuuu Mädels! N´Aaabend....



Lange keine Limited Edition-Vorschau mehr auf dem Blog gepostet. *Ironie aus*! :D Dieses mal ist es p2 die uns neue Produkte zeigen. "Snowkissed" heißt die Limited Edition von p2, die es im Januar und Februar 2013 in den Drogerien zu bestauen geben wird. 


p2 cosmetics Snowkissed


Endlich ist Winter! Mit etwas Glück wird das Land von einer dicken Schneeschicht bedeckt. Damit du beim Rodeln, auf der Piste oder bei einem gemütlichen Waldspaziergang durch die Schneelandschaft wirklich super aussiehst, hat p2 cosmetics die Limited Edition "Snowkissed!" entwickelt.

Einzigartige Augenblicke kannst du mit der ice & glam eye shadow palette und der morning frost mascara erleben. Rosige Wangen verleiht dir zusätzlich das fresh glow loose blush.


Diese Produkte gehören zu der Limited Edition:


Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit?

ice & glam eye shadow palette

Snowkissed!
ice & glam eye shadow palette

Eine Palette – viele verschiedene Looks: die metallisch schimmernden Lidschatten garantieren ein intensives und sattes Farbergebnis. Jede Palette enthält einen Highlighter und Duo-Applikator.

Gibt’s in drei tollen Farbkombinationen:
  • 010 cold as ice
  • 020 snow clouds
  • 030 soft winter

Alle drei Farbkombinationen sind vegan.

4x1,4g + 0,9g: € 4,75

morning frost mascara
Snowkissed!
morning frost mascara

Silberne Mascara für Augen, die funkeln wie Schneekristalle. Die wasserfeste Mascara spendet maximales Volumen und setzt die Augen gekonnt in Szene. Auch als Top Coat geeignet.
Augenärztlich getestet. Die Mascara ist nicht vegan.

13 ml: € 2,95

Snowkissed!
winter wonderland khol kajal

Für strahlend winterliche Augenblicke! Der seidig weiche Konturenstift definiert und betont die Lidränder.

Er ist in zwei Farben erhältlich:
  • 010 arctic white (weiß mit mattem Finish)
  • 020 glacial turquoise (türkis mit leicht schimmerndem Finish)

Vegan.

1 Stück € 2,75
winter wonderland khol kajal

icicle elegance kajal


Snowkissed!
icicle elegance kajal

Schimmernder Kajalstift mit tollem Duo-Farbeffekt.

Erhältlich in zwei Farben:
  • 010 ice blue (hell- und dunkelblau)
  • 020 ice grey (silber-anthrazit)

Beide vegan.

1 Stück € 2,45

crystal flake powder puff

Snowkissed!
crystal flake powder puff

Das bringt die Haut zum Funkeln: Die weiche, zauberhafte Puderquaste ist gefüllt mit hauchzartem Schimmerpuder. Ideal für Gesicht, Dekolleté und Schultern. Mit zartem Marshmallow-Duft.
Vegan.

1 Stück € 3,75

fresh glow loose blushSnowkissed!
fresh glow loose blush

Das zarte Rouge für frische und dezent schimmernde Wangen an eisigen Wintertagen. Für den perfekten Look mit dem Applikator kreisförmig am höchsten Punkt der Wangen auftragen.

Gibt’s in zwei Farbtönen:
  • 010 peachy cheeks
  • 020 rosy cheeks (Abbildung)

Vegan.

1 Stück: € 4,45
<\br>

perfect skin make up stick

Snowkissed!
perfect skin make up stick

Schnell & einfach zu einem natürlichen und ebenmäßigen Teint: Make-up auftragen und mit dem weichen Schwamm-Applikator verblenden – perfekt!
In den Farbtönen
  • 010 wish for snow
  • 020 winter dreams

erhältlich und vegan.

12 g: € 4,95
<\br>

winter beauty compact powder

Snowkissed!
winter beauty compact powder

Winterschön! Der federleichte Puder mit sanftem Schimmer verleiht dem Teint eine frische und natürliche Ausstrahlung.
Es gibt ihn in den Farben
  • 010 ice princess
  • 020 snow queen

Beide vegan.


10 g: € 3,25


Snowkissed!
frozen shimmer lipgloss

Für snowkissed lips! Der volumengebende Lipgloss mit zarten Schimmerpigmenten verpasst den Lippen den perfekten Snowlook.

Es gibt ihn in drei natürlichen, transparenten Farbtönen:
  • 010 pearly white
  • 020 sparkle toffee
  • 030 twinkle pink (Abbildung)

Alle drei Farben sind vegan.

6,5 ml: € 2,75
frozen shimmer lipgloss

happy winter lipbalm

Snowkissed!
happy winter lipbalm

Jetzt kann der Winter kommen! Zart schimmernder Lippenbalsam für samtig weiche Lippen. Pflegt mit Aloe Vera und Vitamin E. Für coole Küsse und perfekte Pflege. Mit Lichtschutzfaktor 15.
Nicht vegan.

1 Stück € 2,65



Snowkissed!
icy touch nail polish

Für jede Winterstimmung die richtige Nagellackfarbe:
  • 010 frosted mint mit Pearl-Effekt
  • 020 wintry blue mit cremigem Finish (Abbildung)
  • 030 frozen lavender mit Pearl-Effekt
  • 040 cool plum mit cremigem Finish

Die Nagellacke sind vegan.

7 ml: € 2,25
icy touch nail polish


Meine Meinung:
P2 hat das Thema gut umgesetzt finde ich. Die Hüllen von dem Blush und den Puder erinnern mich an eine frühere LE von p2. Den Namen weiß ich im Moment nicht mehr. Die Paletten sind vom Design her mal etwas außergewöhnliches, die Farben werde ich mal genauer ansehen. Und der Nagellack, der schon im Namen "Mint" hat, wird ganz bestimmt mitgenommen.


Was haltet ihr von dieser Limited Ediiton? Das Motto erinnert ja etwas an die Snow Jam von essence. Habt ihr schon etwas zum Shoppen vorgemerkt?

Meine Einkäufe aus der Limited Edition



Liebe Grüße und eine gute Nacht

Tschüüüüßßß

Eure shalely


20.12.12 - [Blogger Adventskalender] 20. Türchen

Huhuuu Mädels! N´Aaabend...



Nun ist es soweit und ich bin an der Reihe, das 20. Fenster des Bloggeradventskalender für euch zu öffnen. Unseren Adventskalender hat Coco vom Blog Ich bin eine Insel organisiert. Danke dafür, Coco!!!! Hier könnt ihr euch noch einmal eine Übersicht über alle teilnehmenden Blogs ansehen.

So, kommen wir zum heutigen Türchen. Da ich das große Glück habe, dass 10 Autominuten von mir entfernt ein Familia steht mit einer Wet ´n´ Wild Theke, dachte ich da nehme ich ein paar Sachen für euch mit. 

Also könnt ihr ein Nagellack, ein Lippenstift und eine Lidschaten-Palette gewinnen. Die 3 Produkte sind alle neu und unbenutzt.


Photobucket



Photobucket



  • Wild shine nail color "night prowl"
  • Lipstick "Dark Pink Frost"
  • Coloricon Lidschatten Palette "Lust"

Tragebilder des Nagellackes findet ihr hier. Es ist eine wirklich toller Lack, leider sieht man den pinken Glitzer auf dem Bild nicht so ganz. 


Wenn euch die Sachen gefallen und ihr möchtet beim Gewinnspiel dabei sein, müßt ihr folgendes tun:


  • Ihr müßt Leser meines Blog sein. Entweder über Google Friend Connect oder auf meiner  Facebookseite. Solltet ihr Leser meiner Facebookseite sein oder werden, hinterlasst mir bitte hier euren Facebooknamen oder sendet ihn per E-Mail an mich. Neue Leser sind natürlich jeder Zeit willkommen :D
  • Teilnehmen können Leser, die eine Anschrift in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
  • Wenn ihr noch keine 18 Jahre alt seid, brauche ich im Gewinnfall die Einverständniserklärung euer Eltern
  • Der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben werden. Wie immer werde ich den Link des Postes auf Facebook veröffentlichen.


- Schreibt mir einen Kommentar unter diesem Post, dass ihr teilnehmen möchtet und beantwortet mir die Frage, was ihr an Weihnachten am meisten mögt und was euch evtl. am meisten nervt. = 1 Los

- Berichtet über das Gewinnspiel auf Facebook und hinterlaßt mir hier den entsprechenden Link. = 1 Los

- Twittert über das Gewinnspiel und hinterlaßt mir hier den entsprechenden Link. = 1 Los


Das Gewinnspiel endet am 01.01.2013 um 23.59h


Ich drücke natürlich allen die Daumen und hoffe, dass die Produkte euch gefallen und ich euch damit eine Freude machen kann. 


Liebe Grüße und Ho....ho....ho....!

Eure shalely


Tschüüüüßßß



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...