Dienstag, 6. November 2012

05.11.12 - [Vergleich] Eyeshadowbases im Vergleich

Huhuuu ihr Lieben! N´Aaaabend!!!


Nun komme ich endlich dazu, euch einen Vergleich von zwei Lidschattenbases zu posten. Zum einen geht es um die L´Oreal Studio Secrets glättende Basis für das Augenlid und zum anderen um die agnes b. eye color fix long lasting eyeshadow base anti-streak. An verschiedenen Stellen im Netz habe ich gelesen, dass Le Club des Creatures zum L´Oreal-Konzern gehört. Mir ging es darum heraus zu finden, wie ähnlich sich die beiden Kandidaten sind, nicht welche besser ist. 

Erst einmal ein Foto von den beiden Kandidaten, damit ihr wißt um wem es hier geht. 





Die Fakten zu der Studio Secrets Base:

  • Preis: 9,99 EURO bei dm
  • Inhalt: 6,6 ml
  • Haltbarkeit: geöffnet 24 Monate
  • Bezug: etwas schwierig. Bei dm wurde die Studio Secrets Reihe von L´Oreal aus dem Sortiment genommen. Bases und Primer gibt es aber noch in einem extra Aufsteller, zumindest bei meinem örtlichen dm. Bei unserem großen Douglas in der Hamburger Innenstadt gibt es die Studio Secrets Produkte auch noch und auch im Douglas Online-Shop habe ich die Base gesehen.

Die Fakten zu der agnes b. Base:
  • Preis: unterschiedlich. Online 9,99 EURO, im Katalog oft 4,99 EURO.
  • Inhalt: 6,6 ml
  • Haltbarkeit: keine Angaben auf der Tube
  • Bezug: Über “Le Club des Creatures” entweder auf der Internetseite des Konzerns, oder altmodisch per Post im entsprechenden Katalog.


Als erstes stieß die Studio Secrets Base zu meiner Sammlung und sie gefällt mir sehr gut. Sie hält den Lidschatten tadellos an Ort und stelle, die Farben leuchten mehr und man kann trotzdem sehr gut darauf verblenden.



links agnes b., recht L´Oreal


So sehen die beiden Produkte im Vergleich auf dem Handrücken aus. Unter den beiden Tupfern habe ich die Base jeweils verrieben. Man kann sehen, dass sie nicht weiß bleibt, sondern völlig durchsichtig wird. Schimmer oder ähnliches ist nicht zu sehen und das ganze braucht nur kurz, bis es angetrocknet ist. Das Exemplar von agnes b. kam mir dabei etwas cremiger vor, was aber auch daran liegen kann, dass die L`Oreal Base etwas älter und daher vielleicht schon etwas trockener ist. Sonst gibt es keinen Unterschied.


Nun kommt das Wichtigste……wie wirkt der Lidschatten. Als Testobjekt habe ich meine allerliebste Lieblings-Lila-Farbe genommen. Dark Lavender von Catrice. Uralt aber meine ganz große Liebe.

Auch hier links agnes b., in der Mitte L´Oreal, rechts ganz ohne Base.





Was soll ich sagen, beide Bases lassen die Farbe kräftiger leuchten und machen sie haltbarer. Ich konnte keinen Unterschied feststellen.

Somit kann ich beide Eyeshadow-Bases empfehlen, sie können genau das, was eine Base können soll. Man kann ruhigen Gewissens die günstigere agnes. b. Version bestellen, wenn diese  im Angebot ist. Wobei die Frage bleibt, warum die Bestellung über den Katalog um die Hälfte günstiger ist.


Kennt ihr eine von den beiden Kandidaten? Welche Produkte benutzt ihr zum Grundieren des Augenlides? Habt ihr auch so Probleme auf der Artdeco Base schön zu verblenden?


Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht

Eure shalely

Tschüüüüüßßßß

Kommentare:

  1. toller Vergleich wobei ich etwas verwirrt bin... bei den beiden Überschriften zu den Fakten hast beides mals studio secrets als Überschrift ...is mir nur so aufgefallen und eeehm... noch eine Frage, ArtDeco? Hast Du da auch eine Lidschatten Base vorgestellt...

    zu den Agnes b preise kann ich nur sagen, das ist immer so mit den Katalogpreisen. Weil man bei den Katalogen auch oft noch nen kleinen Code oder andere Aktion hat. Deshalb sind die meisten Produkte günstiger wenn man sie bei Createure de Beaute im Katalog bestellt... das ist, aus welchen Gründen auch immer, bewusst so gemacht...

    aber ich bestell da nicht gern, hatte mit dem Verein zu viele ...sagen wir Diskrepanzen wg. Kundennummern etc.

    LG aus der Grafschaft,
    ich geh wieder schlafen. :)
    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuups, danke für den Hinweis. Habe es jetzt geändert. :)

      Die Base von Artdeco habe ich noch nicht ausdrücklich vorgestellt, weil ich dachte, ganz viele haben die einfach selber zu Hause. Sie ist von der Konsistenz her aber völlig anders wie diese beiden Bases. Viel klebriger und sie schimmert/glitzert auch mehr.

      Löschen
  2. Ich kenne beide Produkte nicht, schwöre aber auf die Urban Decay Primer Potion. Als Alternative nehme ich schon mal NYX Jumbo Eye Pencils oder MAC Paint Pots.

    AntwortenLöschen
  3. die agnes b. Base war meine erste Lidschatten Base überhaupt. Fand sie gut, weil mein Lidschatten endlich mal schön gehalten hat :)
    Mittlerweile habe ich aber schon bessere entdeckt. Mein Favorite ist bisher die Base von Rival de Loop Young.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die finde ich auch sehr praktisch. Und ist eine sehr günstige Alternative zur Artdeco Base.

      Löschen
  4. Danke schön, das ist ja lieb :> hab mich gefreut! ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo (: ich wollte mich für dein liebes kommentar bedanken und auch danke dafür das du meine Leserin geworden bist das freut mich sehr :) die Agnes B base habe ich auch und hab sie immer sehr gerne benutzt vorallem finde ich es hygienischer als zb die Artdeco von der Handhabung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Hätte ich eigentlich noch dazu schreiben können. Ich mag es gar nicht so gerne mit dem Finger in den Topf zu patschen. Meistens nehem ich dann einen Q-Tipp oder einen Pinsel dafür.

      Löschen
  6. Keine dieser Base habe ich bis jetzt getestet! Sie sind für meinen Geschmack auch ganz schön teuer! Abgesehen von der reduzierten 4,99 EUR, was schon etwas merkwürdig ist, aber auch irgendwie typisch Agnes B. Momentan benutze ich die Essence I Love Stage oder Essence Color Arts Eye Base. Bei DM habe ich mir eine von p2 aus der Aktuellen Keep the Secret LE gekauft. Die Artdeco Base habe ich auch noch nicht getestet obwohl sie sehr gehypt ist. Bis jetzt bin ich gut ohne sie ausgekommen!
    Hi Hi, so viel Info in so wenig Text ;-)

    LG Lejamatt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich ja mal gespannt was du von der neuen p2 Base hältst. Die ist ja eher biege.....
      Ja ja, ganz viel input! DANKE!

      Löschen
  7. Finde deinen Blog klasse!

    Hier ein Tipp, bei dem du keinen Base brauchst:

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.nl/2012/10/tipp-fur-smokey-eyes.html

    Würde mich über einen Kommentar mit deiner Meinung sehr freuen!

    Vanessa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...