Freitag, 7. September 2012

07.09.12 - [Smalltalk] Urlaubsbilder von der Ostsee & des mitgenommenen Make-up´s

Ahoi ihr Lieben und N´Abend!!!


Gestern bin ich wieder aus meinem kleinen Urlaub zurück gekommen. Leider, leider....! Es waren wirklich 5 tolle Tage, die Sonne hat jeden Tag geschienen (na gut, bis auf Mittwoch morgen aber da sind wir auch wieder abgereist) und ich bin tatsächlich etwas braun geworden.
Es war nun kein Urlaub im Süden, trotzdem möchte ich euch ein paar schöne Bilder von Fehmarn zeigen.

Fangen wir mit dem Blick von dem Balkon unseres Appartements und einem schönen Sonnenuntergang an. Zwischen den Häusern sieht man die Ostsee und weiter hinten die Fehmarnsund-Brücke.



Weiter gehts mit dem Strand, der gleich bei uns nebenan lag. Ok, die Hochhäuser sind nicht gerade wunderschön, aber der Strand ist schneeweiß und man kann sehr weit ins Wasser rein gehen. Toll für Kinder.



Hier seht ihr das Cafe "Sorgenfrei" in dem wir gerne ein Käffchen tranken und den leckeren selbstgemachten Kuchen in uns rein gestopft haben. Es liegt an einer Einfahrt zu einem Binnensee und einem kleinen Hafen und man kann von dort aus wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten.








In dem örtlichen Kaufhaus "Stolz" in der Inselhauptstadt Burg habe ich tatsächlich eine Theke von "Wet ´n´ Wild" gefunden



Am Dienstag fand in dem kleinen Örtchen Burg-Staaken ein großes Treffen von Shanty-Chören statt. Shantys sind alte Seemannslieder, die auf den Schiffen bei der Arbeit gesunden wurden. Die Chöre liefen auf uralten Segelschiffen in den Hafen ein und sangen dabei. Das war vor allem etwas für meinen Papa. Der wäre nämlich liebend gerne zur See gefahren, es fehlte nur noch das ok seines Vaters. Das bekam er aber nicht und so ist er schließlich Schiffszimmermann geworden. Statt auf den Schiffen zu fahren, hat er sie dann halt bei einer großen Werft im Hamburger Hafen gebaut. Der Vater meiner Mutter hat auch schon auf der selben Werft als Schmied gearbeitet. Aber ich schweife ab, kurz gesagt: Es liegt in der Familie und hat uns allen 3 gut gefallen.





Dann waren wir noch einmal essen beim Italiener. Es hat gut geschmeckt, nur der Service war leider sehr untererdisch. Für mich gab es eine Pizza mit Parma-Schinken und gehobelten Parmesankäse.



Und dann ist mir noch dieser wunderschöne Schwan begegnet. Ich muss sagen es sah fantastisch aus, wie er da im anfänglichen dämmerigen Licht schwamm.



Zum Schluss noch einmal festgehalten, was ich an Kosmetika dabei hatte.


Da wären:

  • 2 Foundations (eine die mehr deckt als die andere)
  • Wimperntusche
  • 2 Kajalstifte
  • Anspitzer
  • Pinsel für die Augen, Augenbrauen und Rouge
  • 2  Rouge
  • 1  Bronzer
  • 2 e/s Bases
  • Abdeckstift
  • Augenbrauenstift und -puder
  • Sleek Glory- und Monacopalette
  • einige meiner Lieblingslidschatten
  • unzählige Lippenstifte in meiner Handtasche

So, Ende der Bilderflut!!!! Ich hoffe euch hat der Post trotz der Länge gefallen. Morgen gehts dann weiter mit den gewohnten Themen. 

Ich wünsche euch eine gute Nacht und einen tollen Freitag

Liebe Grüße von euer shalely

Tschüüüüüüüüüüüüüßßßßß

Kommentare:

  1. Ach schön, da bekomme ich direkt Lust auf einen Kurztrip ans Meer.
    Eine gute Nacht wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll, da will ich auch direkt wieder an die See :D

    Nej is ja keine Ausbildung, ausgelernt hab ich letztes Jahr schon :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooops, es tut mir leid, dass ich dich wieder zur Azubine gemacht habe. Sorry.... :(

      Löschen
  3. Ich liebe die Ostsee. Ich glaube, ich sollte auch mal wieder nach Rügen zu meinen Verwandten. Bei den Bildern bekomme ich große Lust darauf. =) Hast du dir etwas von Wet'n'Wild gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich. Ich mache gleich einen Post darüber fertig.

      Löschen
  4. Sehr schöne Bilder :)

    Der Strand erinnert mich irgendwie an Baywatch weiss aber nicht warum.Die hatten keine Hochhäuser oder? ^^ trotzdem sehr schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmhh Hochhäuser?! Weiß nicht mehr. Habe immer auf die Männer in den Shorts geguckt. :)

      Löschen
  5. Klingt nach einer schönen Zeit :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Ostsee ist so toll, nur leider soooo weit weg von mir. Als ich damals noch in HH wohnte sind wir oft mal auf Fehmarn und sogar Mutter-Kind-Kur verbrachte ich damals auf der kleinen Insel. Für mich, die ich aus Bayern stamme, war das immer wie einer kleiner Urlaub - auch wenn es nur 1-2 Tage waren
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen
  7. Ach ich würde so gerne mal richtig Urlaub an der Ostsee machen. Klasse Bilder - und um sich zu erholen muss man nicht immer in den Süden fahren, unser Norden hat auch ein paar sehr sehr schöne Ecken wo man sich gut erholen kann <3

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...