Montag, 28. Mai 2012

27.05.12 - [EOTD] AMU No. 29 blau/lila

Huhuuuu und N´Abend Mädels!


Der Tag heute bei mir war richtig super. Wir waren in Grömitz an der Ostsee. Das Wetter war fantastisch, die Sonne hat geschienen und es war etwas windig. Außerdem war durch Zufall noch eine Segelregatta. Es sah echt schön aus, die ganzen Segelschiffe auf dem Meer.
War euer Pfingstsonntag auch so toll?

Das AMU, das ich euch heute zeigen möchte, ist schon länger in meinem AMU-Ordner gespeichert. Ich hoffe, ich bekomme trotzdem noch alle Zutaten zusammen.













Ok, los geht´s. Mit dabei waren:


  • NYX HD-Base
  • Artdeco Eye Brow Powder
  • Manhattan e/s No. 72k "Dream blue" auf dem beweglichen Lid
  • MaxFactor e/s No. 12 "Mysterious Black" außen im V und in der Lidfalte
  • Missyln Duo e/s No. 77 "full of relish" helles rosa  zum Ausblenden zu Braue hin
  • essence longlasting eye pencil ""Black fever"
  • Manhattan Maximum Volume Mascara "schwarz"


Das schöne Rose aus dem Misslyn Duo sieht man leider nicht so gut auf den Bildern. Am besten kommt es noch auf dem ersten Bild raus. Komisch, obwohl ich gutes Licht am Fenster hatte.
Na ja, ich hoffe es gefällt euch trotzdem etwas.


Was macht ihr eigentlich, damit die Farben auf euren Bildern wie in Natura wirken? Fotoshop? Kameraeinstellungen?




Ich wünsche euch noch einen schönen freien Montag.

Liebe Grüße von shalely

Tschüüüüüüüßßß

Kommentare:

  1. Sieht schön aus :)
    Schönen Pfingstmontag :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)
    Habe gerade deinen Blog gefunden :)
    Und bin deine Leserin geworden!
    Schau doch auch mal bei mir vorbei!
    Ich würde mich riesig freuen!
    Liebe grüße♥

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen netten Kommentar♥

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farben...
    Ich bearbeite wenig nach, meist mit Picasa etwas mehr Kontrast damit die Farben besser zur Geltung kommen.
    Ansonsten so lange Bilder machen, bis die Farben optimal wirken...

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Deine Fotos werden immer besser! Die Farben kann man schon toll erkennen. Versuche doch mal den ISO-Wert manuell einzustellen und ihn nicht automatisch arbeiten zu lassen. Je höher, desto heller werden die Bilder. Aber nicht zu hoch gehen, dann rauscht's. Aber bei den eher kleinen Bildern würde das nicht viel ausmachen. Hast du eine digitale Spiegelreflex? Dann könntest du über die Verschlusszeit noch was rausholen.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...