Donnerstag, 26. April 2012

26.04.12 - [Ich darf testen] Swatches der p2 LE Viva Argentina

Hola und N´abend ihr Lieben!


Als ich gestern nach Hause kam, dachte ich, ich gucke nicht richtig. In meinem Briefschlitz (ich habe noch einen in der Haustür) stecke ein Packet von dm mit einem dicken Aufkleber von p2.
Ich konnte gar nicht schnell genug rein kommen um das Päckchen aufzureißen. Und siehe da, ich darf testen. *Juhuuuuu* Meine ersten Testprodukte. Und dann auch noch die neue p2 LE Latina-Style: Viva Argentina.
Nicht, dass ihr denkt, ich bin von dieser LE so angetan, weil ich die Produkte umsonst zum Testen bekommen habe. hier bei den Pressebildern hatte ich schon berichtet, dass ich ein großer Fan von Lateinamerikanischen Ländern und auch von Spanien bin. Von den Menschen, der Landschaft und vor allem der Musik.

Also gut, dass wurde mir zugeschickt.





In dem Päckchen waren:


  • latin beauty nail polish No. 030 muy preciosa!
  • 2in1 lip duo stick´n gloss No. 030 amor
  • triple touch blush palette No. 010 chica guapa
  • perfect expression eye shadow trio Nr. 010 te quiero!


Ich fange mal mit dem Teil an, was mir am wenigsten gefällt. Den Nagellack....




Der Lack enthält 9 ml und wird EURO 1,95 kosten. Brauner Lack ist leider gar nicht mein Fall. Ich finde auch, er paßt nicht ganz zum Thema. Viva Argentina ist für mich bunt/farbenfroh. Die anderen 3 Lacke aus der LE sind es auch. Es gibt ihn noch in orange, pink und blau. 


Langsam steigern wir uns. Jetzt kommt der Lippenstift......



Das Produkt besteht aus 4,8 g Lippenstift und 10 ml Gloss. Bezahlen muß man dafür EURO 4,65.  Den Preis finde ich ok, dafür dass man 2 Produkte bekommt. Die Farbe finde ich sehr passend für das Thema, richtiges Latinarot.......was mir leider überhaupt nicht steht. Ich sehe mit so einem grellen rot krank, überschminkt unmöglich auch. Daher gibt es auch kein Tragebild. Meine Lippen haben den Stift gut vertragen, er ist sehr cremig. Das ist allerdings auch wieder ein Problem, weil er sehr leicht verläuft. Der Gloss ist nicht so sehr farbintensiv und er klebt etwas auf den Lippen. Trotzdem werde ich mir die anderen beiden Farben die es noch gibt auf jeden Fall ansehen, das System finde ich recht interessant. 


Und weiter geht es mit dem Blush......


 Das Blush besteht aus 3 verschiedenen Farbtönen, enthält insgesamt 9g Produkte und wird EURO 3,45 kosten. Die Swatches sind von links nach recht die große rosane Farbe, dann der Apricotton, dann der dunkelste Ton und darunter quer einmal über alles gewischt. Zu dem Blush habe ich mich sehr gefreut, denn ich hätte ihn sicherlich nicht selber gekauft. Die rosa Farbe werde ich sicherlich auch alleine benutzen und alle 3 Töne zusammen ergeben auch eine sehr schöne Farbe. 


Zu guter letzt noch die Lidschattenpalette.....

Mein Highlight der LE. Die Palette besteht aus 2 matten Tönen und eines schimmernden Ton (den in der Mitte). Die Swachtes links auf der Hand sind ohne, rechts auf der artdeco base aufgetragen. Für EURO 3,45 bekommt man 3 x 1,5 g Produkt. Die Pigmentierung finde ich für p2 Verhältnisse gut und die Lidschatten krümeln auch nicht sonderlich. Zudem ist lila meine Lieblingsfarbe. Ich hätte sie mir sicherlich gekauft, wenn ich sie nicht zugeschickt bekommen hätte. Es gibt sie auch noch in blau und in braun/biege. 


Zum Schluss kann ich also sagen: Ein Produkte, was mir gar nicht gefällt (brauner Nagellack), eins was solala aussieht (der Lippenstift) und 2 Volltreffer (Blush  und Lidschatten). Das ist doch mal ein guter Schnitt.

Und was haltet ihr von der LE? Hat jemand von euch vielleicht die Base zum Testen bekommen, die würde mich noch mal interessieren?!



Ganz liebe Grüße von euer shalely

Tschüüüüüüüüüß

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Lidschattenpalette!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir das Lidschattentrio heute gekauft nachdem ich am Nachmittag dieses geniale AMU damit gesehen habe:
    http://oli-rockyourstyle.blogspot.de/2012/04/amu-te-quiero-aus-produkttest-set-nr-5.html
    Mal sehen, ob ich da das gleiche rausholen kann ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das AMU habe ich auch gesehen. Mein Versuch sah leider nicht ganz so aus. :D

      Löschen
  3. Hi Shalely, na da gratuliere ich mal zu den ersten Testprodukten. Ich hätte wohl auch am meisten Freude an der Lidschattenpalette und zwar auch wegen den tollen Farbe. Lassen sich die matten Töne gut auftragen oder sind sie eher zickig? Ich habe nur mal irgenwo beiläufig gelesen, dass die Base sehr Vaselineartig sein soll und das stelle ich mir nicht so toll vor :P Lg Naalita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die matten Lidschatten waren auf dem Handrücken und auf der Artdeco-Base schon etwas fleckig. Auf dem Lid habe ich dann die NYX HD-Base benutzt und es ging wirklich gut. Wenn die p2 Base so ne Ähnlichkeit mit Vaseline hat, dann besser nicht. Das stelle ich mir unschön auf dem Auge vor.

      Löschen
  4. das blush ist wirklich toll, das hätte ich auch gerne drin gehabt, aber heyy, ich will mich nicht beklagen :P

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  5. Den Lippi brauchst Du, meine Liebe:-) UNBEDINGT!;-) Liebste Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  6. der Lippenstift/Lipgloss ist ja mal ne interessante Idee...
    Ich hab mir die Base geholt und bin gespannt wie sie ist...

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Sachen hast du bekommen! Die Lidschatten und der Lippenstift gefallen mir echt gut! Leider bekomme ich neuerdings keine LE-Produkte mehr zugeschickt... vielleicht war ich einfach zu ehrlich ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...