Samstag, 31. März 2012

31.03.12 - [Gesichtet] Manhattan LE Kiss Couture

Huhuuu ihr Lieben!


Tut mir leid, dass ich euch im Moment so mit LE-Posts zuspamme. Wenn es euch zuviel wird, müßt ihr es sagen. Nächste Woche wird wohl auch wieder anderes auf dem Blog zu sehen sein.

Also entgegen meinem Spruch gestern, dass aller guten Dinge 3 sind, gibt es nun heute auch noch mal Bilder von einer Limited Edition. Diesmal ist es die aktuelleste LE von Manhattan mit dem Namen Kiss Couture.


Da ich keinen Manhattan-Newsletter erhalte, konnte ich euch keine Pressebilder zeigen, aber Magi hat darüber gebloggt.









Das "Outfit" der Lippis und Glosse ist wirklich hübsch mit den Pünktchen,- und den Schleifenaufrucken.
Ich hätte euch gerne auch noch die Glosse geswatcht, aber ich war mir nicht sicher, ob es in der ersten Reihe Tester waren oder nicht. Da habe ich es dann lieber gelassen. :-(

Die Lippenprodukte von Manhattan mag ich im allgemeinen sehr gerne und ich hätte mir auch sicherlich das lila Exemplar mitgenommen, wenn ich nicht in der letzten Woche schon 2 Lippis aus andere LE´s gekauft hätte. Irgendwann muss ja auch mal gut sein.
Was vielleicht noch wichtig ist.... Die Swatches haben wirklich fruchtig gerochen auf meiner Hand. Ich fande das nicht unangenehm, wie das nun aber auf den Lippen ist, kann ich nicht sagen.

Wie geht es euch, sind die Farben der Lippenstifte etwas für euch? Mögt ihr das Design?




Noch mal eine gut Nacht von euer shalely!

30.03.12 - Freitagsfüller 157


N´abend ihr Süßen!!!

Seid ihr gut ins Wochenende gestartet? Hoffentlich mußtet ihr nicht so lange arbeiten. :-) Ich möchte euch  heute den Freitagsfüller posten. (Höhöhö, ist ja auch Freitag) Ist zwar schon nach 0.00h aber ich denke, das zählt noch. :-))


1. Das Leben mal schön mal sche.....!
2. Cookoies-Eis schmeckt für mich wie Frühling.
3.  Meine Osterdeko ist immer noch nicht aufgebaut *schäm*.
4.  Beim Bau der Hamburger Elbphilhamonie frage ich mich: wird es jemals fertig werden? 
5. Ich könnte jetzt gerade Schokolade essen (ganz schlimm im Moment).
6. Mein Handy ist immer an meiner Seite. :-)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf surfen auf Facebook und Bloglovin, morgen habe ich mal wieder in Ruhe kochen geplant und Sonntag möchte ich shoooooooooppen, in Hamburg ist verkaufsoffener Sonntag !


Eine ganz gute Nacht wünsche ich euch und schon mal einen tollen Samstag!

Eure shalely

Donnerstag, 29. März 2012

29.03.12 - [Gesichtet] LE p2 Mission: Summerlook + Swatches

N´abend ihr Lieben!


Aller guten Dinge sind drei und daher gibt es heute noch mal eine Limited Edition zu bestaunen, die jetzt in die Drogerien gekommen ist. Diesmal geht es um die Sommer LE von p2 "Mission: Summerlook".


Einfach hier klicken um noch mal die Pressebilder und auch die Preise zu begutachten.




Eine wirklich große!! Edition. Es gehören dazu:


  • 4 Baked eye shadows
  • 3 High performance eye pencils
  • 2 Creamy Blushsticks
  • 3 velvet shine lipglosse
  • 3 Intens color lipsticks
  • 2 Face bronzer
  • Golden Powder Blush
  • Duo body bronzer
  • Body bronzing mousse
  • bronzing leg stick
  • 5 metal & shine nail polish


Uff, was für eine Liste.....! Also Design ist ja immer Geschmacksache. Ich finde das Outfit der LE nicht schrecklich, aber auch nicht besonders einfallsreich. Es ist einfach.....ok.

Von fast allen Produkten gab es Tester. Super....da konnte es ja los gehen. Vielleicht hätte ich mir eine größere Hand zulegen sollen?! :-)

Obere Reihe: Im Quadrat 2 der Lippenstifte, daneben die Blushsticks! Untere Reihe: Die 4 Lidschatten.

Die beiden Bronzer

Im Kreis noch einmal die Bronzer! Daneben die 3 Glosse

In dem Budni in dem ich war, gab es irgendwie nur 2 der 3 Lippenstifte. Mit äußerster Selbstbeherrschung ist es mir gelungen, mich zurückzuhalten und nur den korallefarbenen Lippi mitzunehmen.
Wenn ich gekonnt hätte, wie ich gewollt habe, dann...hohoho....dann hätte das anders ausgesehen. Der pinke Blushstick gefällt mir sehr gut. Der pinke Lippenstift auch. Der rosane und der blaue Lidschatten ist auch ganz nach meinem Geschmack. Die LE gibts ja noch länger (5 Monate) vielleicht lege ich noch mal nach. :-)
Alle Bronzingprodukte sind nicht so meins. Die beiden für das Gesicht glitzern wirklich stark. Etwas was ich überhaupt nicht schön finde.....! Ich bin einfach nicht so der Bronzingtyp.

Und nun wieder ihr!!! Was denkt ihr über das Outfit der LE? Wollt ihr euch irgendetwas von den Sachen zulegen? 




Ich wünsche euch einen schönen Tag morgen! (Yeah...Freitag!!!!)

Eure shalely

28.03.12 - Gewinnspiel beim Blog der Berliner Bande

Noch mal N´abend meine Hasen!


Noch bis zum 01.04.12  kann man bei der Berliner Band 2 Gutscheine für einen beliebigen Build-a-bear-Workshop gewinnen. 

2 Gutscheine je 35,00 EUR
Build a Baer Berlin Gutschein 300x225 Gewinnspiel: Gutscheine von Build A Bear Workshop®



Es ist Zeit zu beichten. Ja ich bin habe nicht nur ein Schminkitick sondern auch noch einen Plüschtiertick. Und daher würde ich mich über einen der Gutscheine wie blöd freuen. In dem Shop kann man sich ein Stofftier aussuchen und es dann selber stopfen/füllen. Es gibt viele verschiedenen Tiere zum Aussuchen und noch mehr Anziehsachen.

Ähm ja, wie heißt es so schön. Erwachsen werde ich dann später. So what?!

Ganz liebe Grüße von euer shalely


Mittwoch, 28. März 2012

28.03.12 - [Gesichtet] Catrice LE Revoltaire + Swatches

N´abend ihr Süßen!!!


Auch die neue Limited Edition von Catrice konnte sich nicht vor mir verstecken. Sicherlich wißt ihr schon alle um welche LE es geht und wie ihr Name ist. Genau.....Revoltaire.

Um noch einmal die Pressebilder betrachten zu können, klickt einfach hier.




Die Lichtverhältnisse bei Budni waren leider nicht optimal, daher ist das Bild dunkler als gewollt geworden.

Zu der Limited Edition gehören:


  • 2 Smokey Eyes Paletten
  • 3 Velvet matt Lip Colour Lippenstifte
  • Lip Brush
  • Powder Blush
  • 5 Nagellacke


Hier ein Foto von der Preisliste (Klick zum Vergrößern)





Bei den Lidschatten-Paletten hat mir das Design auf den Pressebildern etwas besser gefallen, aber das Blush hält was es verspricht. Der Farbverlauf gefällt mir sehr gut. Und die Hülle der Lippenstifte sieht wirklich nobel aus. Auch die Farben finde ich schön. Sowohl etwas für die Nude-Fraktion als auch für die, die es farbig mögen auf den Lippen, ist etwas dabei.

Mein Handrücken war am Ende wieder hübsch bunt geworden.....

Mittlere und untere Reihe die beiden e/s-Paletten



Obere Reihe die 3 Lippenstifte, rechts daneben Blush



Im Kreis: Das Blush

Noch mal alles im Überblick


Mir gefällt die LE ziemlich gut. Die Farben der Paletten sind ordentlich pigmentiert, wobei ich mir aus beiden ein eigenes Quad zusammen stellen würde. :-)
Das Blush ist wunderschön. Es ist auch etwas kräftiger in der Farbe, als es hier auf meinen Bildern raus kommt. Sorry, dafür.
Von den Lippenstiften bin ich begeistert und deswegen habe ich auch einen mitgenommen....Der linke in meiner Swatch-Reihe, Colour Bomb, ist es geworden.
Die Farben der Lacke gefallen mir auch. Gott sei Dank zeige ich aber wenigsten keine Anzeichen von Sucht, wenn es um Nagellacke geht.

Und weil ja etwas gemotze sein muss: Ich verstehe es überhaupt nicht, warum bei Budnikowsky die LEs immer ganz oben in der Theke stehen. Ich bin gar nicht mal sooo klein, 1,63m, und kann mir die Tester nicht ansehen. Ich muss blind mit den Fingern darauf rum patschen. Geschweige denn, dass ich an die Dinge kommen würde, die ganz hinten im Display stehen. Darüber ärgere ich mich jedes mal und das mußte mal raus, ne!!!

Was haltet ihr von dieser LE? Besser als die aktuelle von essence? Habt ihr auch was abgesahnt?


Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag

Eure shalely

27.03.12 - [Gesichtet] essence LE fruity + Swatches

N´aaaabend ihr Lieben!


In meinem Budni habe ich heute ein kleines Highlight erlebt......die neue Trend Edition von essence stand schon brav im Regal, noch unberührt und wartete sozusagen auf mich. Ihr Name ist "Fruity".
Um noch einmal die Pressebilder anzusehen, könnt ihr hier klicken.

Der Aufsteller der LE gefällt mir sehr gut. Die Aufmachung paßt mit den Pastellfarben schön in den Frühling. Hinzu kommt, dass ich Pastell sehr gerne mag. Er steht in einem extra Regal, da in der essence Theke noch die Marble-Mania-LE liegt.




Zu der Trend Edition gehören:

  • eyeshadow sorberts
  • lipbalm
  • blush sorbert
  • Nailpolish
  • scented top coat
  • nail fruits
  • nail art sealing top coat

Von der Preisliste habe ich euch ein Foto gemacht. Bitte drauf klicken zum Vergrößern. 




Es gab Tester von den beiden Lipbalms, den 3 eyeshadow sorberts und von dem blush sorbert. Also habe ich meine Hand für euch geopfert *höhöhö* und habe geswatcht, was das Zeug hielt. 


Die  beiden Lipbalms


Die 3 eye Sorberts. Jaaa, ganz links ist auch noch einer. Und der Swatch ganz rechts stellt das Grün dar.

Unten noch mal 2 der eye sorberts, beide Lipbalms und das blush sorbet

Alle drei eye sorberts und das blush sorbert

Ok, zur Erklärung! Die beiden Lipbalms gefallen mir von den geswatchen Produkten noch am besten. Ob die nun aber wirklich pflegen und wie intensiv, kann ich nicht beurteilen.
Von dem Blush habe ich zugegebener Maßen zuviel erwischt. Vorne auf der Hand ist er ziemlich dick aufgetragen, weiter hinten mehr verblendet. Von dem Gefühl auf der Haut her, hat es mir überhaupt nicht gefallen. Es fühlte sich weich und matschig an. Noch schlimmer war für meine Nase aber der Geruch. Sehr intensiv und auch noch deutlich zu riechen, nachdem ich das Blush schon lange wieder abgewischt hatte. Ich befürchte auch, dass ich das Blush im Gesicht nicht ohne Flecke auftragen könnte.
Sehr enttäuscht bin ich von den Eye Sorberts. Die Öffnung der Döschen ist sehr klein, so dass ich mit dem Finger nur schwierig an das Sorbert kam und viel unter meinen kurzen Nägeln klebte. Das Produkt ist schwer aufzunehmen, da es eine (für mich) matschige Textur hat, die ich eigentlich nicht auf dem Augenlid haben möchte. Ich habe auch keinen gleichmäßigen Auftrag auf dem Handrücken!!! hinbekommen. Auf den Bildern habe ich wirklich viel Produkt genommen, damit man überhaupt etwas sieht. Dadurch dauert es aber lange, bis das Sorbert getrocknet war. Wie das auf dem Auge sein wird...ich denke mal schwierig. 

Was aber wirklich unschön war ist, dass meine Haut anfing zu jucken, wie alles etwas angetrocknet war. Das verging sofort wieder in dem Moment, wo alles abgewischt war, aber optimal ist es natürlich nicht. 

Unter diesem Umständen muss ich sagen, dass die Lacke für mich das beste aus der LE sind. Der rosane und der hellgrüne Lack gefallen mir wirklich gut. Bei den anderen Produkten ist für mich leider nichts dabei.


Habt ihr die LE auch schon gesichtet? Ist für euch etwas dabei?


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße,

eure shalely

Montag, 26. März 2012

26.03.12 - [Darf ich vorstellen] Astor Lippenstift rouge couture "red vinyl"

Huhuuuu ihr Lieben!


Hoffentlich habt ihr den Montag gut überstanden?! Ich habe heute meinen kleinen Twingo auf Vordermann gebracht, d.h. von innen aufgeräumt und schön die Armaturen  geputzt. Morgen gehts dann durch die Waschstraße und am Mittwoch in die Werkstatt zum TÜV. Da wollen wir natürlich einen guten ersten Eindruck machen. Ich hoffe, hoffe, hoffe, es wird nicht so teuer. Klein-Twingo hat nun schon über 100.000km gelaufen und man weiß ja nie, was die komischen Prüfer so alles finden.

Nun aber zu den Schminki-Fragen des Lebens. Auf der Suche nach vielleicht schon eingetroffenen LEs bin ich auch am Astor Regal stehen geblieben und habe einen Blick auf die Lippenstifte geworfen. Ich muss schon sagen, dass ich die Hüllen wirklich schick finde und so fing ich an hier und da zu swatchen und letztlich durfte dann (wie sollte es anders sein) einer mit nach Hause.




Hübsch, oder?! Nun, gut ein neuer Lippenstift ist keine Sensation. Aaaaaber ich habe mir ein dunkel-rot ausgesucht und das ist für mich schon ziemlich ungewöhnlich. Wie oft habe ich jetzt schon auf anderen Blogs rumgeheult, rot würde mir nicht stehen und nun....bähm.....dunkel rot.




Die Farbe heißt Red Vinyl und ich würde sie als ein weinrot beschreiben. Der Lippenstift enthält ganz kleine Glitzerpartikel, die man auf den Lippen aber nicht mehr wahrnimmt. Es entsteht vielmehr ein schimmerndes Finish. Der Preis liegt ca. bei 6,50 EURO. Bei Rossmann gibt es im Moment auf alle Astor Produkte 20 % Rabatt.




Und da ist er. Was mir dabei wieder ein viel....! Als ich bei Douglas mal eine Douglette fragte, ob mir wohl ein lila Lidschatten stehen würde meinte sie zu mir, meine lila Jacke die ich an dem Tag trug, würde mir auch stehen, dann ginge es bestimmt auch gut mit dem Lidschatten. So ist es wohl auch bei roten Lippenstiften. Tops in hell oder knall rot gehen bei mir gar nicht. Ich sehe damit blaß und krank aus. Wein-, Dunkel,- oder Bordeauxrot steht mir aber gut und so scheints auch mit Lippenstiftfarben zu sein.

Hier noch mal Swatches auf dem Handrücken.






Einen Look mit dem Lippi werde ich euch die nächsten Tage zeigen. Vielleicht mache ich dann damit auch gleich mit bei Caro´s red friday. Mal gucken, wie mir das Ergebnis gefällt. Jawoll!!!

Und nachdem ich euch nun so lange zugetextet habe, seid ihr dran.....:-)


Könnt ihr mir dunkel-rote Lippenstifte empfehlen aus dem Drogeriebereich? Was sind denn zur Zeit eure liebsten Lippenstiftfarben?




Ich wünsche euch noch einen ganz schönen Abend

Eure shalely

25.03.12 - Sonntagsfüller


Hallo und Hola ihr Süßen!


Heute war ich den ganzen Tag draußen in der Sonne. Wir haben auf dem Balkon gegrillt, das erste mal dieses Jahr. Seeehr lecker mit Nudelsalat. 
Habt ihr die Sonne auch so genießen können dieses Wochenende?


Nun komme ich leider nicht dazu mehr zu posten wie den












Gesehen] In meiner TV-Zeitschrift, dass Grey´s Anatomy demächst wieder läuft
[Gehört| Addys Mercedes 
|Gelesen| wie immer: Bloglovin und Facebook und Twitter
|Getan| Endlich wieder zum Sport gegangen

|Gegessen| Roastbeef mit Bratkartoffel, danach Plaumen-Crumble mit Zimteis
|Getrunken| Cola zero und Traubensaft
|Gedacht| Wie können sich Geschwister so ähnlich sein (im negativen Sinne)

|Geärgert| Über egoistische, intolerante, besserwisserische Familienmitglieder
|Gefreut| Joa, ganz doll über das schöne Frühlingswetter
|Gekauft| Effeclar Gesichtscreme (war alle)
|Gestaunt| wie manche Leute es schaffen mich ruhige Person in handumdrehen von 0 auf 100 zu bringen....




Kommt gut in die Woche und laßt euch am Montag nicht ärgern

Eure shalely

Sonntag, 25. März 2012

24.03.12 - [Vorstellung] Foundation-Pinsel von Barbara Hofmann

Hallo und guten Abend meine Süßen!


Es ist passiert!!!!! Nach langem entgegenfiebern habe ich mir endlich einen Foundation-Pinsel zugelegt. Das gute Stück sprang mir bei einem meiner Douglas Streifzüge ins Auge. Erst habe ich ja noch gedacht, nein shalely nein, guck erst mal online, da bekommst du bestimmt auch sehr gute Pinsel. Nun ist es aber so, dass ich es viel cooler finde, wenn ich Sachen antatschen kann und merke, ob z.B. das Pinselhaar schön weich ist und sich nicht wie Schmirgelpapier auf den Wangen anfühlt. Das ist hier absolut der Fall.

 Gut, ich zeige euch aber erst mal, wovon ich überhaupt schreibe.




Es handelt sich um einen Foundation-Pinsel von Barbara Hofmann. Eine Marke, die ich bis jetzt noch nicht kannte. Wie sieht es da bei euch aus?
Der Pinselkopf schließt flach ab, genau wie ich es schon länger einmal austesten wollte. Die Haare sind synthetisch, der Pinselkopf ist recht fest gebunden und weeeeiiiicchh. Investieren mußte ich 13, 95 EURO, was ich als einen absolut angemessenen Preis empfinde. Das Pinselende ist aus Holz. Auch beim Waschen ist alles schön in Form geblieben und ich konnte keine Härchen ausgehen sehen.





Es ist mein erster Pinsel dieser Art, daher kann ich nicht großartig vergleichen. Ich muss aber sagen, dass es auch der erste Foundation-Pinsel ist, mit dem ich gut arbeiten kann. Der Pinselkopf hat für meine Künste die richtige Größe und die richtige Feste. Durch die platte Fläche kann ich die Foundation schön gleichmäßig verteilen.
Wie oben schon geschrieben, habe ich den Pinsel bei Douglas gekauft. Im Onlineshop bei Douglas konnte ich ihn aber nicht finden.
Wenn ihr weitere Produkte von Barbara Hofmann im Douglas Onlineshop begutachten wollt, klickt hier und zur Internetseite von Barbara Hofmann geht es hier. Soweit ich das gesehen habe, kann man dort aber nicht bestellen sondern nur einen Katalog anfordern.

Von mir würde es eine vollkommene Kaufempfehlung geben, wäre nach dem ersten wirklich sanften Waschen nicht DAS passiert....


 

Dabei war ich wirklich sehr vorsichtig, habe ihn im liegen getrocknet bla bla bla. Na ja, ich denke, das kann ich kleben, aber ärgerlich finde ich es schon!!!!


Welche Pinsel benutzt ihr denn für Foundation? Oder nimmt ihr ein Schwämmchen oder Beautyblender?


Ich wünsche euch einen ganz schönen Sonntag


Liebe Grüße von eurer shalely



Samstag, 24. März 2012

24.03.12 - Neue Kosmetikprodukte bei alverde

Hallo und guten Abend ihr Süßen!


Vor kurzem erreichte mich eine E-Mail von Alverde, in der die neuen Kosmetikprodukte der Marke vorgestellt wurden. Findet ihr nicht auch, dass es gefühlte Ewigkeiten her ist, seit es das letzte Mal was neues zu bewundern gab?!
Anfang April wird es dann so weit sein, dass wir alles in den Drogerien anschauen können.



 
 
Natural Light Make-up
 
alverde Natural Light Make-up spendet der Haut mit wertvollen Extrakten aus Papaya und Agave aus kontrolliert biologischem Anbau Feuchtigkeit. Die leichte Textur mit Aloe Vera und Sheabutter verleiht ein strahlendes und natürliches Aussehen für einen ebenmäßigen Teint, ohne Maskeneffekt. Vegan.
 
Erhältlich in den Varianten:
  • 10 light ivory
  • 20 golden amber
  • 30 cold beige
 
30 ml: € 3,45
alverde Natural Light Make-up
alverde Liquid Rouge 
 
Liquid Rouge
 
alverde Liquid Rouge mit Hibiskusextrakt verleiht den Wangen einen Hauch von Farbe für ein natürlich strahlendes Aussehen. Die flüssige Textur mit Aloe Vera lässt sich einfach anwenden.
 
Erhältlich in den Farben:
  • 10 lovely pink
  • 20 dark apricot
 
15 ml: € 2,95
 
 
Transparent Puder
 
Mit wertvollem Hamamelisextrakt und Turmalin-Pulver angereichtert, fixiert der alverde Transparent Puder das Make-up und sorgt für einen angenehm mattierten Teint. Ohne Talkum. Vegan.
 
€ 3,95
alverde Transparent Puder
 
 
 
alverde Camouflage Anti-Rötung 
 
 
Camouflage Anti-Rötung
 
Gleicht Rötungen der Haut zuverlässig aus für einen ebenmäßigen Teint. Mit Sonnensteinpulver. Vegan.
 
€ 3,45
 
 
 
 
 
Gebackener Duo-Bronzer
 
Die samtig-zarte Textur ist angereichert mit pflegendem Jojoba- und Macadamiaöl - für einen geschmeidigen, leicht gebräunten Teint wie von der Sonne geküsst.
 
Erhältlich in den Varianten:
  • 10 light bronze
  • 20 sunny bronze
 
€ 3,95
alverde Gebackener Dou-Bronzer
 
 
 
alverde Augenbrauengel 
 
Augenbrauengel
 
Das farbige Augenbrauen-Gel mit pflegendem Jojobaöl verleiht den Augenbrauen Schwung, Form und einen optimalen Halt. Vegan.
 
Erhältlich in den Farben:
  • 01 blond
  • 02 braun
 
€ 3,95
alverde Mascara Nothing but Volume Mascara
 
Mascara Nothing but Volume
 
Die pflegende Mascara mit wertvollen Bio-Ölen sorgt für einen atemberaubenden Augenaufschlag voller Volumen. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt. Vegan.
 
 
 
 
€ 3,95
alverde Mascara Schwung + Präzision
 
Mascara Schwung + Präzision
 
Die innovative Präzisionsbürste definiert die feinen Härchen vom ersten Augenblick und beugt einer Verklebung vor. Für einen Augenaufschlag mit spektakulärem Schwung. Augen- und Kontaktlinsen-
verträglichkeit augenärztlich bestätigt.
 
Neu erhältlich in 20 blau.
 
€ 3,45
 
 
alverde Nagelpflegeöl 
Nagelpflegeöl
 
Aprikosenkernöl und Sanddornextrakt schützen und pflegen Nägel und Nagelhaut und verleihen eine glänzende, geschmeidige Nageloberfläche. Sanddornextrakt wirkt reizlindernd sowie ausgleichend und bindet Feuchtigkeit. Vegan.
 
10 ml: € 2,45




Ich bin auf jeden Fall gespannt auf das lose Puder, werde aber mal die ersten Berichte abwarten. Es gibt ja auch noch die Varianten von Catrice und essence. Aber ein schöner Puder von einer Naturkosmetikmarke wäre schon super.
Und das Liquidrouge werde ich mir auch genauer ansehen. Da bin ich sehr gespannt auf die Konsistenz und die Farbe im Original.

Und was interessiert euch von den neuen Produkten? Ist was für euch dabei?


Ich wünsche euch ein ganz schönes Wochenende. Laßt es ordentlich krachen.....

Eure shalely


Donnerstag, 22. März 2012

22.03.12 - Gewinnspielbeitrag für ElkeS Beautycorner

Hola und guten Abend meine Lieben!


Bei Elke von ElkeS Beautycorner läuft im Moment noch bis zum 30.03.12 ihr Geburtstagsgewinnspiel, bei dem ich gerne teilnehmen möchte. Geburtstagsgewinnspiel deswegen, weil Elke am 31.03.12 30 Jahre alt wird. Also schon mal im Kalender vormerken und dann ganz laut singen.

Zu Elkes tollen Blog, auf dem sie über Limited Editions, Nageldesigns, Make-up Looks und noch vielem mehr berichtet, geht es hier: elkesbeautycorner !!


Richtig toll finde ich, dass es selbstgemachte Gewinne geben wird. Schaut mal, ist das nicht klasse?!




1. Preis ist eine selbstgenähte Pinselrolle.







2. Preis eine Taschentücher-Tasche





3. Preis eine Handytasche.



Die Aufgabe für das Gewinnspiel ist es, einen Look zu schminken den Elke dann an ihrem großen Tag tragen kann. Also habe ich heute mal versucht, etwas hin zu bekommen. hier kommen die Bilder dazu.
Bis auf das letzte, sind alle Bilder bei Tageslicht entstanden:










Das letzte Bild ist leider etwas verwackelt, aber ich gucke wenigstens mal halbwegs normal.

Ok, jetzt noch die Zutatenliste:

Gesicht:

  • Astor Mattitude HD Make-up No. 003
  • essence marble mania blush "swirlpool"


Augen:

  • L`oreal Studio secrets e/s base
  • alverde e/s vanille aus der LE mit dem Schleifchen
  • Manhattan e/s petrol
  • u.m.a. automatic eyeliner in No. 29 grün
  • für die Brauen artdeco eye brow powder No. 2
  • Manhattan maximum volume Mascara


Lippen:

  • catrice absolute moister Lippenstift gentle nude



Also, liebe Elke, ich hoffe der Look gefällt dir etwas und allen anderen natürlich auch. Drückt mir die Daumen, dass der Zufallsgenerator bei der Auslosung mit mir ist. :-)


Ganz liebe Grüße von euer shalely

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...